BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdest du wählen?

Teilnehmer
89. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • SPD

    22 24,72%
  • CDU/CSU

    11 12,36%
  • GRÜNE

    17 19,10%
  • FDP

    9 10,11%
  • LINKE

    22 24,72%
  • NPD

    6 6,74%
  • Andere

    2 2,25%
Seite 37 von 42 ErsteErste ... 27333435363738394041 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 414

Bundestagswahl 2009

Erstellt von aki, 16.08.2009, 12:30 Uhr · 413 Antworten · 11.388 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen

    Die Bürger sollen sich alle verpflichtend bei privaten Kassen versichern.
    Also ist man per Gesetz dazu verpflichtet in die Krankenkassen einzuzahlen...

    Das nennt man dann gesetzliche Krankenversicherung.

  2. #362

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    897
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Also ist man per Gesetz dazu verpflichtet in die Krankenkassen einzuzahlen...

    Das nennt man dann gesetzliche Krankenversicherung.
    FDP wiesoo ?

    War das Badewasser in der Kindheit zu warm ?

  3. #363
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Also ist man per Gesetz dazu verpflichtet in die Krankenkassen einzuzahlen...

    Das nennt man dann gesetzliche Krankenversicherung.
    Es wird sehr viel extremere Leistungsschwankungen von Kasse zu Kasse geben, je nachdem, wieviel man einzahlt bzw was man bereit ist, draufzuzahlen. Die Schlucht zwischen reich und arm wird sich auch im Gesundheitswesen noch sehr viel stärker zeigen.

  4. #364
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es wird sehr viel extremere Leistungsschwankungen von Kasse zu Kasse geben, je nachdem, wieviel man einzahlt bzw was man bereit ist, draufzuzahlen. Die Schlucht zwischen reich und arm wird sich auch im Gesundheitswesen noch sehr viel stärker zeigen.
    Noch sehr viel stärker zeigen als jetzt?

    Deutschland hat eines der teuersten und gleichzeitig schlechtesten Krankenversucherungssysteme Europas.

    Demnächst werden die Kassen miteinander konkurrieren. Mit niedrigeren Einzahlungen und höheren Leistungen.

    Heute verschwindet soviel Geld wie in keinem anderen Land in die Bürokratie und Selbstverwaltungskosten der staatlichen Kassen, die sich nie darum gekümmert haben bessere Leistungen zu liefern, sondern immer nur nach einer Rechtfertigung gesucht haben, die Beiträge zu erhöhen.

  5. #365

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Heute verschwindet soviel Geld wie in keinem anderen Land in die Bürokratie und Selbstverwaltungskosten der staatlichen Kassen, die sich nie darum gekümmert haben bessere Leistungen zu liefern, sondern immer nur nach einer Rechtfertigung gesucht haben, die Beiträge zu erhöhen.
    Mit dieser Feststellung hast Du mal ausnahmsweise recht

  6. #366
    Lopov
    Ein sehr schwarzer Tag für Deutschland. Was macht die Sozialdemokratie falsch?

  7. #367
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Ein guter Tag für Deutschland.

  8. #368
    Lopov
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Ein guter Tag für Deutschland.
    Ein schwarzer Tag für Deutschland. Gut ist an schwarz gar nichts. Merkel soll ihre Fresse halten Ich kann sie nicht hören.

  9. #369

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ein sehr schwarzer Tag für Deutschland. Was macht die Sozialdemokratie falsch?
    Sie hat sich nicht klar durchgestzt in der 2. Legislaturperiode Rot/Grün und dem Wahlvolk gegenüber falsch kommuniziert - Schroder befiel die Panik und er erwirkte Neuwahlen (Idiot!) - Große Koalition ohne eindeutiges Profil und klare Politik - abgeklatscht, abgewählt ... im Grunde folgerichtig ...aber ich befürchte verheerend für die kommenden 4 jahre.

  10. #370
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ein schwarzer Tag für Deutschland. Gut ist an schwarz gar nichts. Merkel soll ihre Fresse halten Ich kann sie nicht hören.
    Deine Meinung. SPD war 11 Jahre in der Regierung, und hat überhaupt nicht sozialdemokratisch gehandelt. Das Ergebnis ist die Quittung. Nur weil dir die Merkel persönlich nicht gefällt, heisst es nicht dass sie eine schlechte Politikerin ist.

Ähnliche Themen

  1. bundestagswahl: cdu gewinnt
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 23:47
  2. Bundestagswahl - Linke gewinnt
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 21:20
  3. Bundestagswahl - Erste Hochrechnungen
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 18:08
  4. Bundestagswahl
    Von Stanislav im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 23:55
  5. Bundestagswahl 2005 WASG Standpunkte über Außenpolitik
    Von bild5000 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 12:09