BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Bush offiziel neuer und alter Präsident.Stimmen,"Kampf

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 03.11.2004, 23:23 Uhr · 12 Antworten · 1.344 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Bush offiziel neuer und alter Präsident.Stimmen,"Kampf

    Bush offiziel neuer und alter Präsident. "Kampf um jede Stimme" in Ohio vorbei!!!

    Gratuliere Mr Bush für seinen Sieg,ganz nach meinem Geschmack. Yeaaaaaaaaaaaaaah

    Und das passt den Albaner gar nicht,das Kosovo hat jetzt auch eine grössere Chance weiter bei Serbien zu bleiben den Bush mag ja bekanntlich keine Moslems und schon gar nicht Terroristen wie die UCK Albaner(März 2004).

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Wieso denkst du an das Kosovo?

    Habt ihr primitive rassistische dumme nichtsnützige serbische Schweinehunde keine andere Probleme die ihr lösen könntet als Mord , Raub , Vertreibung und Genozid?

    Glaubst du wirklich , das Problem wäre gelöst wenn das Kosovo wieder zu Serbien kommen würde und ihr Abschaum wieder eure Blutsrünzigkeit nicht stillen könnt?

    Die Kosovovaren brauchen euch nicht und was ihr über uns denkt und wie ihr uns betrachtet .Das euer Problem .
    Und außerdem , guckt euch doch mal an ihr seid nichts besseres als der UCK-Abfall den die Albaner schon abgewählt haben doch ihr seid immer noch Rechts ziemlich rechts und lässt euch von den serbischen Göbbels Regierung beirren weil sie den Krieg wollen
    Ein unabhängiges Kosovo sprich ein Großalbanien kommt sowieso wegen euer Dummheit, , die slawischen Makedonier und ihr Serbenabfall seid menschlicher Müll und wollt selbst nichts für die Annäherung und Versöhnung was tuen und da denkst du so kann es weiterlaufen???

    Kosovo wird unabhängig , damit ihr eure Perversion nicht mehr fortfahren könnt.

  3. #3

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    bush & balkan!! in seiner 4-jährigen amtszeit wird er sich höchstens ca. 2 stunden mit dem balkan beschäftigen. ihn erwarten mamut aufgaben wie das tägliche haushaltdefizit von über 1.5 milliarden dollar und der krieg in irak, nicht zu vergessen osama bin laden!!

    innenpolitisch, ein desolaten gesundheitssystem und das amerikanische volk ist in 2 lager gespalten wie noch nie zuvor!!

    dass sich bush mit serbien oder allgemein den balkan beschäftgit sehe ich sowieso als unwahrscheinlich!!!

    naja man sollte auch nicht vergessen, dass bush kein freund von den serben ist nur das schlimmere übel im vergleich zu kerry!!! ihr habt im moment eine euphorie wie wenn er der lover von ceca wär und die serbische flagge auf seinem herzen tätoviert hätte!!!

    dieses verhalten von den serben spricht ja nur für ihr desolaten zustand! sie kriechen einem land in den arsch, welches ihnen vor paar jahren die gesamte infrastruktur weg bombardiert hatt!! die amis werden bestimmt nicht vergessen, dass sie gegen euch vor ein paar jahren krieg geführt haben, und somit ihr denen paar milliarden gekostet habt!!

    das sind die zeichen von hilfslosigkeit und verzweiflung!!!

    dann wünsche euch (meinen lieben serbischen nachbaren, weiterhin einen schönen nachmittag!!

    cheers
    Funk the Punk

  4. #4

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    naja meine lieben serben, in 4 jahren wird meiner meinung nach hillary clinton die nächste präsidenten!! was macht ihr dann eigentlich??? kommen dann alle die bösen albtraums von der bombardieren!! da werden ja paar hardcore flashbacks kommen!!!

  5. #5
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wieso denkst du an das Kosovo?

    Habt ihr primitive rassistische dumme nichtsnützige serbische Schweinehunde keine andere Probleme die ihr lösen könntet als Mord , Raub , Vertreibung und Genozid?

    Glaubst du wirklich , das Problem wäre gelöst wenn das Kosovo wieder zu Serbien kommen würde und ihr Abschaum wieder eure Blutsrünzigkeit nicht stillen könnt?

    Die Kosovovaren brauchen euch nicht und was ihr über uns denkt und wie ihr uns betrachtet .Das euer Problem .
    Und außerdem , guckt euch doch mal an ihr seid nichts besseres als der UCK-Abfall den die Albaner schon abgewählt haben doch ihr seid immer noch Rechts ziemlich rechts und lässt euch von den serbischen Göbbels Regierung beirren weil sie den Krieg wollen
    Ein unabhängiges Kosovo sprich ein Großalbanien kommt sowieso wegen euer Dummheit, , die slawischen Makedonier und ihr Serbenabfall seid menschlicher Müll und wollt selbst nichts für die Annäherung und Versöhnung was tuen und da denkst du so kann es weiterlaufen???

    Kosovo wird unabhängig , damit ihr eure Perversion nicht mehr fortfahren könnt.

    hahahahah,der Kosovo brauch keine Albaner,aber der Kosovo brauch Serbien weild er Kosovo Serbien ist.Kosovo wird nämlich autonomes Gebiet von Serbien bleiben und die Siptars werden Autonomie zur Selbstverwaltung genießen können.


    Alles klar du Hure,Kosovo ist und bleibt Serbien!!!

  6. #6

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN

    hahahahah,der Kosovo brauch keine Albaner,aber der Kosovo brauch Serbien weild er Kosovo Serbien ist.Kosovo wird nämlich autonomes Gebiet von Serbien bleiben und die Siptars werden Autonomie zur Selbstverwaltung genießen können.


    Alles klar du Hure,Kosovo ist und bleibt Serbien!!!
    deine aussprache zeigt ja deine inteligenz und dein niveau! ich glaube mit leuten welche einen so niedrigen IQ haben, dass sie gerade mal selbständig es schaffen ein pc einzuschalten muss mich nicht über irgendwelche themen unterhalten!!

    wenn du was sagen willst, dann probiers mit argumenten!! ja ich weiss es ist schwer, wenn man so verblödet ist wie du zu argumentieren.

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN
    [t.Kosovo wird nämlich autonomes Gebiet von Serbien bleiben und die Siptars werden Autonomie zur Selbstverwaltung genießen können.


    Alles klar du Hure,Kosovo ist und bleibt Serbien!!!
    Seit wann können die Albaner sich selbst verwalten. Das soll wohl ein Witz sein.

    Das ist wie bei den Romas, der Slowakei als Beispiel.

    Dort sind auch 90% arbeitslos*, weil sie zu Nichts mehr fähig sind, durch ihre Blutreinheits Politik sprich Inzucht.

    Spiegel akutell im Panorama Teil.

    ------------------------------

    Ansonsten sollte man mal heftig zwischen der kriminellen Politischen Klase im BAlkan unterscheiden und der inzwischen ausgewanderten Intelligenz und ebenso, das die Mehrheit der Bevölkerung überall absolut Nichts mit diesem Extrem Nationalismus zu tun hat.

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN

    hahahahah,der Kosovo brauch keine Albaner,aber der Kosovo brauch Serbien weild er Kosovo Serbien ist.Kosovo wird nämlich autonomes Gebiet von Serbien bleiben und die Siptars werden Autonomie zur Selbstverwaltung genießen können.


    Alles klar du Hure,Kosovo ist und bleibt Serbien!!!
    -----------------------------------------------------------------------------------
    Serbien spielt eine zentrale Rolle in dem von der UN geächteten Menschenhandel!

    Serbien ein „geeignetes“ Land für Menschenhandel – Medienkampagne soll den Kampf gegen Menschenhandel unterstützen

    Belgrad, 2.11.2004, VECERNJE NOVOSTI, serb.

    Im letzten Jahr ist die Zahl der Kinder, die Opfer von Menschenhandel wurden, um 25 Prozent gestiegen. Die meisten Minderjährigen sind in westeuropäischen Ländern aufgefunden worden – vornehmlich in Nord-Italien, Spanien, Belgien und Schweden. Diese besorgniserregenden Daten haben Vertreter der Nicht-Regierungsorganisation „ASTRA“ vorgetragen. ASTRA befasst sich mit dem Problem des Menschenhandels. Die gestrige Pressekonferenz im Belgrader Medienzentrum gab den Auftakt für eine große Medienkampagne unter dem Namen „Es gibt einen Ausweg“, organisiert von ASTRA und der UN.

    Tim Carlsgaard, Leiter des Internationalen Drogen-Kontroll-Programms der UN (UNDCP), sagte, „Serbien ist ausgesprochen geeignet für diese kriminelle Aktivität. Serbien gilt als Transitland für Opfer aus Russland, der Ukraine und Moldova, es ist auch häufig Zielland. Für viele endet die Reise hier, wo sie enorm ausgebeutet werden“.

    Den Angaben von ASTRA zufolge sind mehr als 700 000 Frauen, Kinder und Männer Opfer von Menschenhandel. „Das größte Problem besteht darin, dass Kriminelle schnell die Wege ändern, auf denen sie die Frauen transportieren. Es gibt immer neue Zielorte und daher ist es schwierig, ihnen auf die Spur zu kommen. Augenblicklich landen die meisten Opfer in Westeuropa“, so Tamara Vukasinovic, Koordinatorin bei ASTRA.

    Diese Organisation vertritt die Opfer auch später vor Gericht. Im Augenblick wird nur ein Prozess geführt, weil Menschenhandel als Straftat erst im April 2003 eingeführt wurde. (md)


    starte lieber eine Kampagne wie arme rümänische , moldawische , ukrainische und bulgarische Frauen vor koerperlicher Ausbeutung durch die serbischen Frauenhaendler geschuetzt werden!

    @Lupo


    Auch die Juden haben erst seit ca. 50 Jahren ihren eigenen Staat, haben aber lange vorher schon in ihren ehemaligen Heimatstaaten eine hierarhisch wichtige Rolle gespielt.

    So verhaelt es sich auch mit den Albaner auf den Balkan und der Welt.

    Wer weiss, wieviel Albaner in Türkei , Giechenland, Makedonien , Bulgarien , Italien , Rumänien , Spanien , Deutschland , USA schon wichtige, staatstragende Rollen uebernommen haben und die
    an intellektueller Armut leidende Serben-Schweine wissen nichts davon!

    Ihr Serben habt keinen Anspruch auf Kosovo, denn es gehoert den Voelkern die darin wohnen und ALLEIN die entscheiden, an wen sich Kosova,wenn ueberhaupt, anschliesst!

    Ginge es nach mir, kaeme Serbien an letzter Stelle hinter Tschetschenien!!!

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi

    Ginge es nach mir, kaeme Serbien an letzter Stelle hinter Tschetschenien!!!


    Was wohl @stefan Dusan, zu Deinen Ausführungen sagt?

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Lassen wir uns doch nichts vom den verbloedeten Serben PEDERRR DUSAN nichts vormachen!


    Diese Serben-Lumpen haben bei weitem nicht mal den Albanien-Lebensstandard und sollten deshalb ihre unzivilisierte slawische Schnauze halten!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schach-WM 2016: Carlsen - Karjakin
    Von papodidi im Forum Sport
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 21:42
  2. Der IQ von (ex) Präsident Bush (91)
    Von Emir im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 12:43
  3. eBay: Neuer Betrug mit alter Masche
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 19:20
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 20:02
  5. BUSH neuer/alter US Präsident,wie geht es weiter.........???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 23:30