BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Castro – Revolutionär und Diktator mit Charisma

Erstellt von Popeye, 19.02.2008, 13:42 Uhr · 40 Antworten · 2.968 Aufrufe

  1. #31
    ökörtilos
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Ob das die ewigen Kuba Flüchtlinge vor der Küste Floridas erklärt? Oder ein eigenes Mini-Kuba mitten in Florida wo all die "glücklichen" Kubaner hinflüchteten?


    Überwiegend verräterische Würmer und krimineller Abschaum.

  2. #32
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Kannst ja mal die Amis fragen, die ihr Hab und Gut verloren haben, wie glücklich sie sind, ohne Kranken- und Sozialversicherung

    Jedes Land und jedes System hat seine Schattenseiten
    Immerhin ist USA kein Schurkenstaat

  3. #33
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Überwiegend verräterische Würmer und krimineller Abschaum.

  4. #34

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Immerhin ist USA kein Schurkenstaat
    Das liegt daran dass die USA bestimmen wer ein Schurkenstaat ist und wer nicht.

  5. #35
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Propala ta propaganda


    Warum wird nie über die unzufriedenen Menschen in Amerika berichtet?
    Propaganda?

    Ich war oft genug dort und habe mit den Menschen gesprochen! Erzähl mir bitte nichts von Propaganda!

  6. #36
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Überwiegend verräterische Würmer und krimineller Abschaum.
    Ich hab gemerkt das du den "roten Clown" hier spielst, aber das ist keineswegs lustig, denn ich habe Menschen kennengelernt die alles andere als kriminel sind und mit Sack und Pack mit kleinen Kindern ins ungewisse flüchten mussten. Von daher, nichts erzählen was man nicht sicher weis, mein norkoreanischer Bruder

  7. #37
    ökörtilos
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Ich hab gemerkt das du den "roten Clown" hier spielst, aber das ist keineswegs lustig, denn ich habe Menschen kennengelernt die alles andere als kriminel sind und mit Sack und Pack mit kleinen Kindern ins ungewisse flüchten mussten. Von daher, nichts erzählen was man nicht sicher weis, mein norkoreanischer Bruder
    Das du das gemerkt hast freut mich für dich.Nun zu den Kubanern:

    Es mag sein das unter diesen Flüchtlingen der ein oder andere anständige Mensch dabei ist, doch in diesem Zusammenhang kann man höchstens von Wirtschaftsflüchtlingen sprechen.Das Problem mit dem Kapitalismus ist das er eine ungeheuerliche Anziehungskraft ausüben kann, und die Menschen sich jeden nur erdenklichen persönlichen Reichtum hineininterpretieren.Sind sie dann ersteinmal darin angekommen sieht die Lage oft anders aus.

    Letztlich haben die Kubaner auch keine andere Wahl.Denn als Alternative zu ihrem System, das natürlich an manchen Stellen Defizite aufweist aber dafür in den wichtigen Belangen wie Bildung, Gesundheit und Kultur Erfolge feiert gäbe es nur den Kapitalismus.Undzwar nicht den von Deutschland oder den der Norweger sondern einen Kapitalismus wie wir ihn beispielsweise aus Brasilien, Honduras oder Haiti kennen.

  8. #38

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    du meinst gleich glücklich
    ist das so? warum riskieren dann soviele kubaner von haien gefressen zu werden und im meer zu ertrinken nur um nach florida zu kommen?

  9. #39
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Ostfront Beitrag anzeigen
    ist das so? warum riskieren dann soviele kubaner von haien gefressen zu werden und im meer zu ertrinken nur um nach florida zu kommen?
    Wieviele?

  10. #40

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Propala ta propaganda


    Warum wird nie über die unzufriedenen Menschen in Amerika berichtet?
    wird andauernd darüber berichtet

    andere frage: warum gibt es eigentlich sowenige amerikaner und europäer die in dieses sozialistische paradies auswandern?

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fidel Castro Tot
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 17:18
  2. Der Griechische Revolutionär, der seinen Körper zur Fahnenstange machte
    Von tsakonas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 13:28
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 20:14
  4. Der Diktator
    Von Ya-Smell im Forum Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 17:49
  5. Ich habe Charisma
    Von Märchenprinz im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:31