BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

[CH] Armee grenzt Minderheiten aus

Erstellt von KraljEvo, 09.11.2008, 11:38 Uhr · 1 Antwort · 474 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078

    [CH] Armee grenzt Minderheiten aus

    20minuten.ch - Armee grenzt Minderheiten aus - Schweiz

    Zitat Zitat von 20min
    Armee grenzt Minderheiten aus

    Die Armee will keine Veganer, Untergewichtigen, Aids-Patienten und Drogenkonsumenten mehr in ihren Reihen. Wer zu diesen Gruppen gehört, wird gemäss den neuen medizinischen Richtlinien des VBS dienstuntauglich erklärt.


    Das haben Rerchechen der SonntagsZeitung ergeben. Die Richtlinien ersetzen diejenigen von 1999. Sie gelten schon seit Juni, darüber informiert hat die Armee indes bisher nicht. Die Begründungen für den Ausschluss sind unterschiedlich. Bei Veganern und Aids-Patienten macht die Armee den grossen Aufwand für eine Sonderbehandlung geltend. Die härtere Linie bei den Drogen begründet Oberfeldarzt Gianpiero Lupi mit der «Nulltoleranz»-Strategie in diesem Bereich.
    -------------------------------------------------------------------

    zählt man Alkohol als Droge ?!

  2. #2
    Lance Uppercut

    Daumen hoch

    Richtig so!

    Bis auf die AIDS-Patienten, deren Leben ist auch so schwer genug. Da könnte man aber wieder mit einem Sicherheitsrisiko für die Kameraden argumentieren.....

Ähnliche Themen

  1. Stalin-Kritik – Medwedjew grenzt sich von Putin ab
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:12
  2. Minderheiten in der EU
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 23:33
  3. Slowenien: Minderheiten
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49
  4. Minderheiten in K&M
    Von Jelka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 00:44