BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 165

[CH] Kiffen soll erlaubt werden

Erstellt von KraljEvo, 08.11.2008, 21:07 Uhr · 164 Antworten · 7.700 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Ich seh in meiner Stadt schon Kinder die sich zudröhnen mit diesen Scheiss Zeug und das soll auch noch erlaubt werden..

    Ich seh die Zukunft schon schwarz wenn es durchgesetzt wird. Wir probieren schon Zigaretten möglichst einzuschränken und dann soll Kiffen erlaubt werden..

    Ich wäre sogar für härteres Durchgreifen für solche Junkies.
    Und was machst du bei den Kindern? Darf ich raten? Nicht. Das ganze soll ab 18 sein und das Kiffer wie Heroinabhängige rumlaufen hab ich nie erlebt. Es gibt kaum was dass einen Kiffer verrät.

  2. #12

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Das kommt eh nicht durch. Die wenigsten Erwachsenen werden wohl für ne verkiffte schweizer Jugend stimmen.
    Dass keine Opas ein JA geben ist mir klar. In der Schweiz gibts etwa eine halbe Million Kiffer. 100000 Wahlberechtigte werden sich da schon finden. Dann noch ein paar gebildete Leute. Das wird schon hinhauen.

  3. #13
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Und was machst du bei den Kindern? Darf ich raten? Nicht. Das ganze soll ab 18 sein und das Kiffer wie Heroinabhängige rumlaufen hab ich nie erlebt. Es gibt kaum was dass einen Kiffer verrät.
    Naja wenn ein bekiffter das Auto seines Vaters klaut, mit 180 durch die innenstadt rast, in eine Menschenmenge von Kindern knallt, könnte in das doch schon verraten. Alleine schon wegen dieser vorkommen würde ich von einer Legalisierung absehen.

    ------------------------------------
    Und dann immer dieses:"Ja ich kann ja für mich dosieren","ich habs unter kontrolle" und "wenn mans in massen hält passiert nichts". Das ist einfach nur blanke dummheit. Wer sowas denkt hängt schon zufest im Drogensumpf. Man kann Drogen nicht dosieren und kontrollieren, sondern umgekehrt. Die Droge hat den Menschen im Griff und nicht umgekehrt.

  4. #14
    pqrs
    Ja wieso erlauben wir nicht gleich Kokain, nehmen auch die meisten Stars.

    Einen Kiffer erkennst du klar und deutlich, an die roten Augen und das lahme Verhalten.

  5. #15
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    man sollte das alles relativ sehen.

    alkohol ist auch eine sehr gefähliche, gesundheitsschädliche droge von der man abhägig werden kann.

    das problem am kiffen ist in meinen augen gerade eben das verbotene.
    ich finde es ist nur deswegen eine einstiegsdroge, weil man durch das "verbotene" kiffen, nur immer schlimmere drogen nimmt weil man, weil man immer schlimmere leute kennen lernt. quasi immer weiter in diese szene abrutscht.

    und das passiert meist in jungen jahren wo man beeinflussbar ist und dann halt mit macht.

  6. #16

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    93
    das gras kommt aus muttererde, gott hat es erschaffen für dich und mich, das sollte man nutzen.

    smoki

  7. #17

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Naja wenn ein bekiffter das Auto seines Vaters klaut, mit 180 durch die innenstadt rast, in eine Menschenmenge von Kindern knallt, könnte in das doch schon verraten. Alleine schon wegen dieser vorkommen würde ich von einer Legalisierung absehen.

    ------------------------------------
    Und dann immer dieses:"Ja ich kann ja für mich dosieren","ich habs unter kontrolle" und "wenn mans in massen hält passiert nichts". Das ist einfach nur blanke dummheit. Wer sowas denkt hängt schon zufest im Drogensumpf. Man kann Drogen nicht dosieren und kontrollieren, sondern umgekehrt. Die Droge hat den Menschen im Griff und nicht umgekehrt.
    Dein Beispiel ist nie passiert. Es gibt aktives THC und inaktives THC. Wenn er inaktives hatte dann hat er vor ein paar Stunden/Tagen gekifft. Das heisst er war voll fähig das Fahrzeug zu steuern. Aktives THC heisst er war unter Einfluss der Droge. Während du nur Blödsinn redest kann ich dir hunderte! Beispiele nennen in denen Menschen unter Alk. gemordet haben. Und zur Abhängigkeit kann ich dir sagen dass Alkohol abhängiger macht.

  8. #18

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Ja wieso erlauben wir nicht gleich Kokain, nehmen auch die meisten Stars.

    Einen Kiffer erkennst du klar und deutlich, an die roten Augen und das lahme Verhalten.
    Natürlich! Und noch Dreahtlooks und HanfTshirts..

  9. #19

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Ja wieso erlauben wir nicht gleich Kokain, nehmen auch die meisten Stars.
    Übertreib mal nicht!

  10. #20
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Gegen diese Drögler-Initiative sind:

    Der schweizer Bundesrat


    und natürlich eine menge anderer Vereinigungen:




















    Ich glaube das spricht für sich....



    QUELLE: Hanf-Nein

Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was soll aus Kosov@ werden?
    Von Schiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:20
  2. Soll BiH getrennt werden?
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 03:07
  3. wer soll neuer admin werden?
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 19:02