BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

China gegen den Rest der Welt

Erstellt von TigerS, 16.06.2011, 22:53 Uhr · 60 Antworten · 4.279 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Die frage ist nicht ob USA oder China sondern sondern was USA UND China machen.
    USA und china sind inzwischen auf gegenseitiges Gnaden angewiesen, da werden andere fallen.

    Man muss sich nur anschauen wer die meisten Staatsanleihen der USA hat (bis auf die USA selbst natürlich) dann wird einem klar dass gerade china nicht von einem Untergang der USA profitiert, ganz im Gegenteil.

    Die chinesen bewegen sich als Industrienation in eine wirtschaftlich andere Richtung als die USA, und zwar Richtung Europa. Die produzierende Wirtschaft der USA besteht hauptsächlich aus High- Tech IT Produkten, Pharmazie, Rüstung, Erdöl sowie Nahrungsmittel.

    China hingegen produziert Low Tech dinge recht günstig sowie aufstrebend Schwerindustrie und Automobilbau - als genau in Richtung EU.

    Im Endeffekt werden in Zukunft sowieso weniger Länder diese Entwicklung bestimmen, sondern Großkonzerne wie Intel, Microsoft, Siemens, Volkswagen usw... diese sind die Technologieträger, aus welchem Land die kommen ist völlig wurscht.

  2. #32

    Registriert seit
    21.05.2011
    Beiträge
    17
    afrika, arabischer raum? der übernimmt garnix, höhstens in 100 jahren vllt. die kontrolle über sich selbst. china ist außerdem den amis schon um längen voraus. der dollar ist fast nichts mehr mehr wert, die usa gehen bald pleite.

  3. #33
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von türk-chavez Beitrag anzeigen
    afrika, arabischer raum? der übernimmt garnix, höhstens in 100 jahren vllt. die kontrolle über sich selbst. china ist außerdem den amis schon um längen voraus. der dollar ist fast nichts mehr mehr wert, die usa gehen bald pleite.
    You fail. Erklärung oben.

    Die Chinesen sind quasi der Grund warum die Amis nicht Pleite sind

    Zumal eine Staatspleite wohl kurz- und auch mittelfristig nichts an der vormachtstellung der USA im High Tech Sektor rütteln wird.

    Die USA haben nunmal verdammt wenige Staatsbetriebe

  4. #34

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    You fail. Erklärung oben.

    Die Chinesen sind quasi der Grund warum die Amis nicht Pleite sind

    Zumal eine Staatspleite wohl kurz- und auch mittelfristig nichts an der vormachtstellung der USA im High Tech Sektor rütteln wird.

    Die USA haben nunmal verdammt wenige Staatsbetriebe
    die frage ist aber wie lange die usa noch ihren vorsprung halten können.

    p.s. wenns so weiter geht mit dem haushaltsdefizit sehe ich schwarz für us and a

  5. #35

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    p.s. wenns so weiter geht mit dem haushaltsdefizit sehe ich schwarz für us and a
    solange es die chinesen finanzieren gehts noch ne weile...

  6. #36
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    die frage ist aber wie lange die usa noch ihren vorsprung halten können.

    p.s. wenns so weiter geht mit dem haushaltsdefizit sehe ich schwarz für us and a
    Der technologische Vorsprung hat wenig mit dem Staat selbst zu tun - das tragen fast alles Privatinvestoren.

    Zitat Zitat von Ostfront Beitrag anzeigen
    solange es die chinesen finanzieren gehts noch ne weile...
    Im grunde hat die USA 3 Hauptgläubiger:

    Die FED, China und Japan.

    Mal als Vergleich: Japan ist mit 207% seines BIPs verschuldet,Griechenland mit ~170%, die USA mit knapp unter 100% ... man muss das ganze auch in Relation sehen...

    Bei der Schuldenobergrenze um die es jetzt geht handelt es sich ja nicht um "Ab jetzt kann die USA nicht mehr zahlen" sondern einen vom Kongress willkürlich festgelegten Wert.

  7. #37
    ökörtilos
    Geldgeil und verfressen.

  8. #38
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Geldgeil und verfressen.


    Da kann man schwer nein sagen

  9. #39

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Der technologische Vorsprung hat wenig mit dem Staat selbst zu tun - das tragen fast alles Privatinvestoren.
    nicht wirklich, die rahmenbedingungen hängen trotzdem vom staat ab (aber auch von der geographie, klima, rohstoffe etc.)

    edit: obwohl heute in der globalisierten welt...

  10. #40
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    edit: obwohl heute in der globalisierten welt...
    natürlich richtig, aber es gibt wohl kaum einen staat in dem mehr privatisiert wurde als in den USA.

    Ein Staatspleite wäre natürlich trotzdem fatal.

Ähnliche Themen

  1. China gegen den Rest der Welt
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:53
  2. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 19:35
  3. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 20:32
  4. Album-Erscheinungen 2008 vom Balkan und Rest der Welt
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 18:56