BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

China gegen den Rest der Welt

Erstellt von TigerS, 16.06.2011, 22:53 Uhr · 60 Antworten · 4.281 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    natürlich richtig, aber es gibt wohl kaum einen staat in dem mehr privatisiert wurde als in den USA.

    Ein Staatspleite wäre natürlich trotzdem fatal.
    wie gesagt, es hängt von den Rahmenbedingungen ab, also von der Gesetzeslage, Bildung, besteuerung, subventionen, rohstoffe, lohnstückkosten und noch weitere tasusend faktoren, wenn so wäre die du es sagst könnte ja auch afghanistan in kürzester zeit intel-chips herstellen, wenn investoren vorhanden sind, nur die rahmenbedingungen des staates schrecken diese ab!

  2. #42
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Richtig, das versucht man ja in Afghanistan auch (fremde Investoren anlocken)
    Derzeit ist die Lage aber noch relativ schlecht.

    Man sieht ja z.B. an Israel was dort die intel werke an aufschwung und arbeitsplätzen bringen.

  3. #43
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    China im Irak: Ölförderung kann beginnen



    China investiert weiter in den Irak. Nachdem Peking Bagdad achtzig Prozent der Schulden erlassen hat, erschließen die Chinesen jetzt ein Ölfeld im Zentral-Irak, meldet der Schweizer Tagesanzeiger. Damit ist China bisher größter Nutznießer der US-Invasion - eine Beteiligung daran hatte das Land damals abgelehnt. Das scheint sich nun auszuzahlen: Der Irak will seine Ölförderung bis 2017 auf zwölf Millionen Barrel pro Tag steigern. Jetzt liegt die Menge bei 2,75 Millionen. Derweil ist der irakische Ministerpräsident Maliki zu seinem ersten Staatsbesuch in Peking eingetroffen. Man versicherte sich gegenseitig gute Zusammenarbeit.


    Quelle: Tagesanzeiger



  4. #44

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Ne Türkiye soll lieber Japon und Korea helfen
    Ich meine Türken und Chinesen sind auch nicht best friends

  5. #45

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    das glaube ich nicht.

  6. #46

    Registriert seit
    23.07.2011
    Beiträge
    42
    Sehe ich genauso. Die Türkei verbindet eine enge Beziehung zu Japan und Südkorea. Man muss auf den jeweiligen Kontinenten und Asien ist ein Zukunftsmarkt starke Verbündete haben.

  7. #47

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von NeoT Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso. Die Türkei verbindet eine enge Beziehung zu Japan und Südkorea. Man muss auf den jeweiligen Kontinenten und Asien ist ein Zukunftsmarkt starke Verbündete haben.
    Vlt. kann Türkistan, Nipon und Korea wieder "verbrüdern"
    und ein vereintes Korea "erschaffen"
    Ich meine wir haben es geschafft zu trennen
    also können wir es auch verbinden naja

    Aber unsere anderen "Brüder"
    in Mogolistan müssen wir auch helfen
    ein Uyghuristan erschaffen



    Für dass, das wir nicht immer zu Asien zählen

    PS mann2011 was meinst du damit?

  8. #48

    Registriert seit
    23.07.2011
    Beiträge
    42
    Die Mongolen könnte man gewinnen ,sollte man auch. Die Problematik mit den Uiguren wird denke ich realistisch gesehn äußerst schwer.

  9. #49

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Dann kommt aber auch noch der Orient
    (Vorderasien, Zentralasien)
    Pakistan, Indien, Malaysia und Indonesien

    Wir sind leider keine Großmacht um mit allen zu handeln und klar zu kommen
    und vergessen wir nicht die Länder in Afrika (insb. islamische Länder, Völker)

  10. #50

    Registriert seit
    23.07.2011
    Beiträge
    42
    Die afrikanischen Länder sind nicht in erster Linie wichtig. Nur für den Rohstoffabbau könnten diese in Betracht kommen. Ansonsten haben wir nicht viel mit diesen zu tun. Indien und Pakistan sind genug mit sich selbst beschäftigt. Und Pakistan ist jetzt aucn nicht gerade der Brecher schlechthin. Gänzlich schlecht ausgestattet und mit Atombomben bestückt. Strategisch wichtig ist erstmal die starken verbündeten weiter auszubauen. Das was vom strategisch wichtigem Vorteil ist.

Ähnliche Themen

  1. China gegen den Rest der Welt
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:53
  2. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 19:35
  3. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 20:32
  4. Album-Erscheinungen 2008 vom Balkan und Rest der Welt
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 18:56