BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 78

Christen müssen nach Ultimatum der Terrorgruppe "Islamischer Staat" flüchten

Erstellt von Monte-B, 19.07.2014, 15:29 Uhr · 77 Antworten · 2.913 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Gewoehn dir doch bitte an Deutsch zu schreiben. Man kann ja fast nicht lesen, was du das schreibst...
    Ist auch jetzt ein anderer, achte mal drauf.

    Sind mehrere die diesen Acc. benutzen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Sind die hiesigen Pierre-Vogel-Salafisten Sunniten?
    Weiß ich nicht, hab mich mit ihm noch nie richtig befasst.

  2. #52

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Was ein gesichtsloser...
    Meinst du Menschen ohne Bart, wenn es dir nicht gefällt es gibt mehr Thread auf die du gehen kannst!

  3. #53

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Lest euch die alten Beiträge von diesem Monte durch...der spielt nur. Ignoriert seine threads.

  4. #54
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Lest euch die alten Beiträge von diesem Monte durch...der spielt nur. Ignoriert seine threads.
    Nein, der soll gesperrt werden.

  5. #55
    Mudi
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Meinst du Menschen ohne Bart, wenn es dir nicht gefällt es gibt mehr Thread auf die du gehen kannst!
    Jesus ist nicht Gott.

  6. #56

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Monte Bruder im Islam , poste mal ein Bild von dir im Bilderthread

  7. #57

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Nein, der soll gesperrt werden.

    Du träumst

  8. #58

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Jesus ist nicht Gott.
    Ein Prophet ist er doch oder leist du das in der Bibel die du dem Koran anscheinend vorziehst. Wie gesagt ich bleibe beim original!

    - - - Aktualisiert - - -

    Kleines Update Geschwister
    HORROR IN SYRIENISIS-Terroristen steinigen zwei Frauen

    Todesultimatum an Christen im Irak

    VergrößernBei Twitter veröffentlichte die Terrorgruppe ISIS Bilder, die eine Steinigung zeigen sollen

    Foto: Twitter









    19.07.2014 - 14:49 Uhr
    Erneut unfassbare Gewalt der Terrorgruppe „Islamischer Staat im Irak und Syrien“ (ISIS): In Syrien steinigten die bärtigen Fanatiker innerhalb von 24 Stunden zwei Frauen. Grund: Sie warfen ihnen Prostitution vor, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit.
    MEHR ZUM ISIS-TERROR IM IRAK

    56
    BLUTBAD IN BAGDADMord an Frauen, weil sie Huren waren?

    Erneut ein Massaker in Bagdad: 30 Tote, unter ihnen 20 Frauen! Der Verdacht: Sie wurden ermordet, weil man sie für Huren hielt.mehr...

    52
    DROHBRIEF AN FIFA-CHEF ISIS droht mit Anschlag auf Fußball-WM in Katar


    296
    IRAK-KRISE ISIS-Terroristen zerstören Propheten-Grabmal


    123
    IRAK-KRISE ISIS-Terroristen kapern Giftgas-Fabrik


    442
    IM IRAK ISIS-Terroristen zerstören Heiligtümer


    STAATSSCHUTZ INFORMIERT BRUDER Deutscher Messdiener stirbt als ISIS-Terrorist in Syrien


    ABU BAKR AL-BAGHDADI Hier zeigt der ISIS-Chef der Welt sein Gesicht


    144
    ISIS RUFT KALIFAT AUS Die Landkarte des Schreckens




    Demnach steinigten ISIS-Kämpfer das erste Opfer am Donnerstag nach dem Abendgebet auf einem Markt in der Stadt Al-Tabka. Die Tote sei eine 26 Jahre alte Witwe gewesen.
    Die zweite Frau wurde den Menschenrechtlern zufolge einen Tag später in der Nähe eines Sportplatzes in der Stadt Al-Rakka getötet. ISIS-Kämpfer hätten dafür einen mit Steinen beladenen Wagen an den Ort der Hinrichtung gebracht.
    Die Terrorgruppe veröffentlichte im Kurzmitteilungsdienst Twitter Bilder, die eine der beiden Hinrichtungen zeigen sollen. Das Opfer ist nicht zu sehen.
    VergrößernISIS ließ nach Angaben von Menschenrechtlern zwei Frauen steinigen, weil man sie der Prostitution beschuldigteFoto: Twitter


    VergrößernEine Menschenmenge versammelt sich zur Steinigung – auch dieses Bild twitterte ISISFoto: Twitter


    Al-Rakka gilt als Hochburg der Terroristen in Syrien, von dort gab es bereits häufiger Berichte über öffentliche Hinrichtungen, sogar Kreuzigungen. Musik ist ebenso verboten wie Rauchen, Frauen müssen eine Vollverschleierung tragen, Händler zahlen Schutzsteuern.
    BILD-INTERVIEW MIT IRAKS REGIERUNGSCHEF

    16

    • PREMIUM BILDPLUS INHALT

    AL-MALIKI IM INTERVIEW„Wir müssen die Welt vor ISIS-Terror schützen“

    Seit Wochen hat Iraks Premier Nuri al-Maliki keine Interviews mehr gegeben, für BILD macht er eine Ausnahme.mehr...



    Auch im Irak setzt ISIS seinen brutalen Kurs fort: Christen wurde ein Todesultimatum gestellt. Wer nicht zum Islam übertrete, für den werde es „nichts als das Schwert geben“, hieß es in einer Erklärung in Mossul.
    Über die Lautsprecher der Moscheen wurden die Christen aufgefordert, bis zum Samstagmittag die Stadt zu verlassen, oder zu konvertieren und eine Sondersteuer zu zahlen. Tausende Menschen flohen daraufhin.
    „Christliche Familien sind auf dem Weg nach Dohuk und Erbil”, sagte der christliche Patriarch Louis Sako der Nachrichtenagentur AFP. „Erstmals in der Geschichte des Irak gibt es keine Christen mehr in Mossul.”
    Laut der ISIS-Erklärung sollen die Häuser der Christen an die Organisation fallen. Der Patriarch, der zu den höchsten christlichen Geistlichen des Landes zählt, und Augenzeugen berichteten, die Terroristen hätten in den vergangenen Tagen die Häuser von Christen mit einem N für Nassarah markiert. Dies ist der im Koran verwendete Begriff für Christen.
    Die kleine christliche Minderheit, die seit der Frühzeit des Christentums im Irak lebt, war in den vergangenen Jahren immer wieder Bedrohungen und Angriffen ausgesetzt.
    2003 lebten in Mossul noch etw 60 000 Christen , im Juni dieses Jahres waren es noch 35 000. Als ISIS die Stadt am 9. Juni einnahm, flohen weitere 10 000.



    Bei den anhaltenden Kämpfen im Irak sind nach UN-Angaben in diesem Jahr bereits über 5500 Zivilisten ums Leben gekommen.

  9. #59
    Jezersko
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Ich gebe nur wieder was im Koran steht ich rechtfertige gar nichts. Ich wollte nur erklären das das verhalten der ISIS nicht unislamisch ist, das erkennts du auch daran das die Bevölkerung in Mosul dies Toleriert.

    Muslim die nach dem Koran leben sind Freaks, es ist eher Traurig das du kein Muslim bist!
    .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Kleines Update Geschwister
    § 140 StGB (De):
    "Wer eines der Verbrechen, deren Nichtanzeige unter Strafe gestellt ist (z. B. Mord, Totschlag, Hoch- und Landesverrat), belohnt od. öffentlich billigt, nachdem es begangen od. seine Begehung versucht worden ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren, in besonders schweren Fällen nicht unter 1 Jahr bestraft..."


    Monte-B, wenn du dich noch lange spielst, und die Moderatoren nicht reagieren, dann lass ich deinen Account hacken und zerr dich persönlich vor Gericht!

  10. #60
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.136
    Wählt:

    1.Islam 2.Schwert 3.Jiziya oder ihr geht bis Samstag.

    Bs1q8mXIcAACsbb.jpg

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 23:44
  2. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 22:52
  3. Die Geburtenrate nach Länder der Welt
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 18:12
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 00:59
  5. usa auch nach abzug der Nato in Kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:02