BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Clintons TV-Ausraster

Erstellt von 5SterneGeneral, 28.09.2006, 13:39 Uhr · 12 Antworten · 821 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von 5SterneGeneral

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    362

    Clintons TV-Ausraster

    Clintons TV-Ausraster

    26.09.2006 | 16:44:13

    New York – Immer cool bleiben, Bill! Provoziert vom Fox-Moderator Chris Wallace verlor der Ex-US-Präsident in einem TV-Interview die Nerven und holte zum Rundumschlag aus.

    «Ich war näher dran, Bin Laden umzubringen als irgendjemand sonst», sagte Clinton wutentbrannt in einem am Sonntag ausgestrahlten Interview mit Fox-Moderator Chris Wallace. Clinton sagte Wallace auch, er solle sich sein Grinsen aus dem Gesicht wischen. «Sie denken wohl, sie seien so schlau», polterte Clinton.

    Chris Wallace hatte den ehemaligen US-Präsidenten gefragt, ob er denke, während seiner Amtszeit genügend getan zu haben, um Osama Bin Laden zu Fall zu bringen. Clinton reagierte auf diese Frage merklich sauer.

    Er beschuldigte den Moderator, ihn unter falschen Versprechungen eingeladen zu haben. Dann griff Clinton sowohl den TV-Sender Fox als auch die neokonservative Regierung Bush an. Während seiner Amtszeit hätten die Konservativen ihm vorgeworfen, von Bin Laden besessen zu sein. «Sie haben versucht, mich beim Versuch, Bin Laden zu schnappen, lächerlich zu machen. Sie haben acht Monate Zeit gehabt. Sie haben es gar nicht versucht. Ich aber habe es versucht und ich habe versagt», schnaubte Clinton.

    Eigentlich wollte Clinton in der Sendung «Fox News Sunday» über sein Umweltprojekt sprechen. Das Interview hat in den USA viele Reaktionen ausgelöst: Einige Kommentatoren werfen Chris Wallace vor, Clinton unnötig provoziert zu haben, andere finden es daneben, dass Clinton die amtierende Regierung öffentlich kritisiert hat.


    Rice gegen Clinton

    New York – US-Aussenministerin Condoleezza Rice reagierte gestern auf die Vorwürfe Clintons: «Was wir in den letzten acht Monaten getan haben, war mindestens ebenso aggressiv wie das, was die Clinton-Administration in den vergangenen Jahren getan hat», sagte sie gegenüber der «New York Post». Auch bestritt Rice, dass Clinton bei seinem Abtritt einen gut verständlichen Anti-Terror-Plan hinterlassen habe. «Wir hatten gar keine Vorgänger-Strategie für den Kampf gegen Al Kaida», sagte sie



    Clinton wird beim Interview mit Chris Wallace wütend..


    .. und noch wütender...


    ... und beruhigt sich kaum mehr.

    Rice gegen Clinton
    New York – US-Aussenministerin Condoleezza Rice reagierte gestern auf die Vorwürfe Clintons: «Was wir in den letzten acht Monaten getan haben, war mindestens ebenso aggressiv wie das, was die Clinton-Administration in den vergangenen Jahren getan hat», sagte sie gegenüber der «New York Post». Auch bestritt Rice, dass Clinton bei seinem Abtritt einen gut verständlichen Anti-Terror-Plan hinterlassen habe. «Wir hatten gar keine Vorgänger-Strategie für den Kampf gegen Al Kaida», sagte sie.

  2. #2
    Avatar von 5SterneGeneral

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    362

    Re: Clintons TV-Ausraster

    Part 1: Clinton Interview On Fox News


    Part 2: Clinton Interview On Fox News

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Clintons TV-Ausraster

    Zitat Zitat von 5SterneGeneral
    Part 1: Clinton Interview On Fox News


    Part 2: Clinton Interview On Fox News
    Bei Clintono hatten Drogen Bosse, direkt Zugang zum Weissen Haus.

    Hillary Clinton, verdiente Millionen bei der Verteidigung von Drogen Bossen! Im Staate Arkansas, war Clinton Governeuer, wo die Drogen in der Iran Contra Affäre in die USA über eine Militär Basis.

    Clinton war und ist der Verantwortliche für die Morde im Balkan, weil er die Balkan Zerschlagung von Jugoslawien inzenierte, weil jeder US Präsident seinen Krieg inzenieren muss.

    Und wie der NATO Sprecher und eine US Diplomatin bestätigten, wurde der Kosovo, als Übungs Krieg inzeniert.

    siehe


    :!: http://video.google.de/videoplay?doc...62301&q=kosovo :!:

    Bill Clinton holte die Nah-Ost Terrorissten und Ex-Afghanistan Terroristen in den Balkan, um u.a. durch Kopf Abschneiden und übelste Terror Aktionen, die Islamische Revolution durch Ethnische Säuberungen vorwärts zu treiben.

    Bill Cllinton ist ein Verbrecher und ebenso alle NATO Poliitiker, welche die Lügen verbreiteten.

    Und wie Spanische Offiziere im NATO Haupt Quartier outeten: Wesley Clark gab Befehle, Zivile ZIele in Jugoslawien zu bombardieren.

    Ein klares Kriegs Verbrechen ist das, wofür ebenso Bill Clinton angeklagt gehört. :!:

  4. #4
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Clintons TV-Ausraster

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Bei Clintono hatten Drogen Bosse, direkt Zugang zum Weissen Haus.
    Du bist mir auch so'n "Drogen Boss".

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Clintons TV-Ausraster

    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Bei Clintono hatten Drogen Bosse, direkt Zugang zum Weissen Haus.
    Du bist mir auch so'n "Drogen Boss".

    Das ist bewiesen, durch die Aussage, von hohen FBI Beamten, die über den Zugang von solchen Leuten, bei Clinton nur den Kopf schüttelten.

  6. #6
    Lang Lebe Clinton.



  7. #7
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Clinton war und ist der Verantwortliche für die Morde im Balkan, weil er die Balkan Zerschlagung von Jugoslawien inzenierte, weil jeder US Präsident seinen Krieg inzenieren muss.
    Wären die USA nicht gekommen würde heute noch Krieg herschen , die Europär schauten alle weg-

    USA waren mitbeteiligt an der Befreiung der Länder vom Tyrann Staat Serbien :!:

  8. #8
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Clinton war und ist der Verantwortliche für die Morde im Balkan, weil er die Balkan Zerschlagung von Jugoslawien inzenierte, weil jeder US Präsident seinen Krieg inzenieren muss.
    Wären die USA nicht gekommen würde heute noch Krieg herschen , die Europär schauten alle weg-

    USA waren mitbeteiligt an der Befreiung der Länder vom Tyrann Staat Serbien :!:
    Tyrann kannst du denn in kurzen in deiner Hose nennen du Zündholzschachtelsammler 8)

  9. #9

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Clinton war und ist der Verantwortliche für die Morde im Balkan, weil er die Balkan Zerschlagung von Jugoslawien inzenierte, weil jeder US Präsident seinen Krieg inzenieren muss.
    Wären die USA nicht gekommen würde heute noch Krieg herschen , die Europär schauten alle weg-

    USA waren mitbeteiligt an der Befreiung der Länder vom Tyrann Staat Serbien :!:
    Tyrann kannst du denn in kurzen in deiner Hose nennen du Zündholzschachtelsammler 8)
    stimmt serbien war eher ein Terrorstaat...

  10. #10

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Clinton-Bastard ist ein Kriegsverbrecher!!!

    Im Video sieht man dass er ein aggressives Schwein ist!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausraster in Sendung
    Von Leo im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 21:17
  2. Ausraster
    Von Perun im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 14:04
  3. Pepes Ausraster
    Von Lorik im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 20:38