BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

CVP-Chef Darbellay ist ein Rassist!

Erstellt von Baader, 03.12.2009, 19:32 Uhr · 7 Antworten · 689 Aufrufe

  1. #1
    Baader

    CVP-Chef Darbellay ist ein Rassist!

    BERN – Fischt CVP-Chef Christoph Darbellay im rechten Lager nach Wählerstimmen? Anders kann man seine Provokation nicht verstehen.


    Seit der fulminanten Abstimmungsniederlage vom Sonntag versucht CVP-Chef Christophe Darbellay mit immer neuen Ideen auf den Anti-Islam-Zug aufzuspringen.

    Mit der Forderung eines Burka-Verbots will er sich schon länger profilieren.

    Und nun präsentierte er im Aargauer Lokal-TV «Tele M1» weitere Ideen, wie man Nicht-Christen sonst noch Mores lehren könnte: «Frauen in öffentlichen Funktionen dürfen keine Kopftücher tragen.» Also nicht nur keine Burka, sondern überhaupt kein Kopftuch – für Politikerinnen, Lehrerinnen, Sekretärinnen in der Verwaltung.

    Eine einzige Ausnahme lässt er zu: Kopftücher für katholische Nonnen: «Die gehören zu unserer Kultur.»

    Selbst die Toten nimmt er nicht aus. Künftig soll es «keine Ausnahmen mehr» für muslimische Friedhöfe geben. Selbst neue jüdische Friedhöfe dürften nicht mehr genehmigt werden.

    Darbellays Begründung. «Wir müssen eine Religion so behandeln wie die andere.» Fehlt eigentlich nur noch, dass jüdische Frauen künftig keine Perücke mehr tragen dürfen, wie es bei strenggläubigen Jüdinnen üblich ist.

    Darbellay bereitet darum auch massgeblichen CVP-Leuten zunehmend Unbehagen. CVP-Fraktionschef Urs Schwaller gibt offen Gegensteuer: «Aufgeregtes Fordern nach immer neuen Verboten bringt uns keinen Schritt weiter.»

    Quelle: Darbellay auf Stimmenfang?: CVP-Chef will jüdische Friedhöfe verbieten - Politik - Schweiz - News - Blick.ch


    Also da kann nun sagen wer was will, das ist Rassismus pur!

    Ich frage mich was Zurich, der zur CVP gehört, der absoluten Mitte, wie er sie liebevoll nennt, dazu sagt...

    Ja ja, die Schweiz... momentan führend in Sachen Neofaschismus auf Bundesebene.

  2. #2
    ökörtilos
    Bräuchte Europa nicht mal wieder ein neues Atomtestgebiet?

  3. #3
    Baader
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Bräuchte Europa nicht mal wieder ein neues Atomtestgebiet?
    Europa? Nicht Lybien?

  4. #4
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Europa? Nicht Lybien?


    Auch gut,hauptsache die Hügelwixer werden geschmolzen.

  5. #5
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    schwüüüüzerrrrrrrrr

  6. #6
    Dzek Danijels
    soweit ich weiß verstößt ne burka sowieso gegen das vermummungsgesetz

  7. #7
    ökörtilos

    Idee

    Indien,Pakistan und Nordkorea könnten das Gebiet im Timesharing nutzen

  8. #8
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Das mit Kopftücher gebe ich ihm recht, das gehört nicht in die öffentliche Funktionen, aber andere Sachen empfinde ich genau so wie die andern.

    Was ist denn in ihm gefahren? Mir war er mal sympathisch.

Ähnliche Themen

  1. Ist Stefan Raab ein Rassist?
    Von ojswisa im Forum Film
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 17:53
  2. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 20:51
  3. Warum bin ich ein Rassist?
    Von Greko im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 16:34
  4. Alf der Rassist?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 16:05