BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Dänen müssen ab sofort Fettsteuer zahlen

Erstellt von kewell, 04.10.2011, 18:56 Uhr · 10 Antworten · 683 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.223

    Dänen müssen ab sofort Fettsteuer zahlen

    Fett gilt als ungesund - und ein Staat kann das Verhalten seiner Bürger am einfachsten über eine entsprechende Besteuerung lenken. Deshalb gibt es in Dänemark nun eine Fettsteuer. Die führt etwa dazu, dass Butter rund 30 Cent teurer wird.

    Kopenhagen - Jetzt bekommt auch der dänische Finanzminister seinen Teil am Fett ab: Als erstes Land der Welt hat Dänemark zum 1. Oktober eine Steuer auf Fette in Nahrungsmitteln eingeführt. Egal ob sie in Butter, Milch, Fleisch, Pizzen oder Fertiggerichten stecken - seit Samstag werden in Dänemark pro Kilogramm gesättigte Fettsäuren 16 Kronen fällig. Das entspricht 2,15 Euro.

    Die beachtliche Besteuerung soll die Bevölkerung des Landes davon abhalten, zu viel der als ungesund geltenden Fette zu essen. Die Dänen reagierten mit Hamstereinkäufen, während der dänische Industrieverband einen "bürokratischen Alptraum" beklagte. "Wir mussten unsere Lager mit tonnenweise Butter und Margarine auffüllen, um unsere Kunden bedienen zu können", sagte Sören Jörgensen vom Molkerei-Konzern Arla.

    Christian Jensen, Leiter eines Supermarktes in der Hauptstadt Kopenhagen, sprach von einer "chaotischen" Woche: "Es gab viele leere Regale. Die Leute haben ihre Tiefkühltruhen gefüllt." Auswirkungen auf das Konsumentenverhalten durch die Steuer erwartet Jensen aber nicht. "Wenn die Leute einen Kuchen kaufen wollen, dann kaufen sie ihn."


    Eine Sprecherin des dänischen Industrieverbandes sprach von einem komplizierten System, das den Lebensmittelproduzenten viel Arbeit bereite. Zumal nicht nur das Fett in den Lebensmitteln selbst ermittelt werden müsse, sondern auch das bei der Zubereitung benutzte Fett, etwa Frittieröl. Für alle Lebensmittel müssten nun neue Preise berechnet werden, die Kosten trage letztlich der Verbraucher. Die neue Steuer führt dazu, dass etwa ein Paket Butter rund 30 Cent teurer wird.
    Erstes Land der Welt: Dänen müssen ab sofort Fettsteuer zahlen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

  2. #2
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    fett

  3. #3
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Der Dänische Staat weiß wie man das Geld aus der Tasche der bevölkerung zieht.

  4. #4
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Hmm ... Demokratie ... soso.

  5. #5
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    Es ist ja kein Geheimnis, dass ungesundes Essen billiger ist.
    Ich denke sie wollen durch die höheren Preise die Eltern auffordern jetzt bei gleichem Preis das gesünder für sich und for allem deren Kinder zu kaufen.

    Außerdem ist extreme "molligkeit" arbeitsbehindert -> mehr Abgabe

    Aber dann leben sie noch länger->mehr Rentner



    bitte Zigareten-Steuern abschaffen

  6. #6
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Stell dir mal diese Steuer in den USA vor.
    Die Bürger müssten sich dumm und dämlich zahlen

  7. #7
    Tetraethyllead
    Super! Dämmt den Fetten die Fressmöglichkeiten ein!

    Man sollte auch eine Adipositassteuer einführen.

  8. #8
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Ich weiß wie USA alle seibne geldprobleme lösen kann...

  9. #9
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von muhhi Beitrag anzeigen
    Es ist ja kein Geheimnis, dass ungesundes Essen billiger ist.
    Ich denke sie wollen durch die höheren Preise die Eltern auffordern jetzt bei gleichem Preis das gesünder für sich und for allem deren Kinder zu kaufen.

    Außerdem ist extreme "molligkeit" arbeitsbehindert -> mehr Abgabe

    Aber dann leben sie noch länger->mehr Rentner



    bitte Zigareten-Steuern abschaffen
    1€ für ne Schachtel

  10. #10
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von muhhi Beitrag anzeigen
    Es ist ja kein Geheimnis, dass ungesundes Essen billiger ist.
    Ich denke sie wollen durch die höheren Preise die Eltern auffordern jetzt bei gleichem Preis das gesünder für sich und for allem deren Kinder zu kaufen.

    Außerdem ist extreme "molligkeit" arbeitsbehindert -> mehr Abgabe

    Aber dann leben sie noch länger->mehr Rentner



    bitte Zigareten-Steuern abschaffen

    natürlich die denken nur an die gesundheit der bevölkerung ^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 13:1-Kantersieg für Dänen gegen Deutschland
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 17:45
  2. Dänen lügen nicht.
    Von Robert im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 00:12
  3. Terrorhase Assud: «Ich werde Juden und Dänen fressen»
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 12:53
  4. SOFORT AUF MTV SCHALTEN !!!
    Von Macedonian im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 22:51