BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 29 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 287

Davutoğlu: „Die Türkei wird sich zur Weltmacht entwickeln“

Erstellt von TuAF, 09.06.2011, 02:52 Uhr · 286 Antworten · 17.106 Aufrufe

  1. #91
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Ah @blacky, Du hast schon @tuaf verstanden.

    Er meinte nicht die geographische Lage der Türkei, Er meinte das Türkei der Iran druck machte, damit sie Angie erlauben drüber zu fliegen.
    Oh mein Gott wie peinlich

    Türkei hat doch kein Druck gemacht



    Verstehst du unter Vermittlung "Druck"?

  2. #92
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Ah @blacky, Du hast schon @tuaf verstanden.

    Er meinte nicht die geographische Lage der Türkei, Er meinte das Türkei der Iran druck machte, damit sie Angie erlauben drüber zu fliegen.
    und hat dieser Druck nun was gebracht oder nicht?? Im verlinkten Artikel steht eindeutig
    Stattdessen musste der Airbus über türkischen Gebieten reisen

  3. #93
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott wie peinlich

    Türkei hat doch kein Druck gemacht



    Verstehst du unter Vermittlung "Druck"?
    ja sorry Wortverdreher. Mir war nicht mal bekannt, daß die sogar vermittelt hätten. Wenn es sogar so gewesen ist, würde ich das sogar als Einfluß eines Staates nennen, die eine Macht vorzuweisen hat oder?

  4. #94
    Kelebek
    Seid mal realistisch. Die Türkei ist von einer Weltmacht entfernt wie Arabien von der Demokratie. Wenn jedes Land mit einem 5% Wirtschaftswachstum in Zukunft Weltmacht wäre, dann wären es zich andere längst geworden. Europa erholt sich z. Zt und die Türkei wächst mit Hilfe seiner ausländischen Abhängigkeit. Die Türkei produziert nicht mal selber was und will Weltmacht werden. Welche Weltmacht verkauft heute 1 Kg Fleisch für 15 Euro und n Liter Benzin für 2,50?

    Wie gesagt, alles nur Schauspielerei seitens der Regierung, um noch kurz vor den Wahlen das Volk zu ermutigen und Stimmen abzukassieren.

  5. #95

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    und hat dieser Druck nun was gebracht oder nicht?? Im verlinkten Artikel steht eindeutig
    Als hätte IRAN Angst vor der Türkei
    Die beschweren sich dauernd bei ihnen, dass sie endlich die Beziehungen mit Israel beenden sollen und noch ist nicht viel passiert

    aber der iranische "Erdogan" hat was gesagt:

    Iran erhofft vom arabischen Wandel Schwächung Israels | Nachrichten.at

    Ahmadinejad will das "Krebsgeschwür" Israel loswerden

  6. #96
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    und hat dieser Druck nun was gebracht oder nicht?? Im verlinkten Artikel steht eindeutig
    also es heisst Vermittlung und nicht Druck, hast ja gelesen.
    Ja hat es, Sie durfte dann passieren.

  7. #97
    Kelebek
    Zitat Zitat von Turk11 Beitrag anzeigen
    Als hätte IRAN Angst vor der Türkei
    Die beschweren sich dauernd bei ihnen, dass sie endlich die Beziehungen mit Israel beenden sollen und noch ist nicht viel passiert

    aber der iranische "Erdogan" hat was gesagt:

    Iran erhofft vom arabischen Wandel Schwächung Israels | Nachrichten.at

    Ahmadinejad will das "Krebsgeschwür" Israel loswerden
    Eins muss man zugeben : In Punkto Schauspielerei ist die Türkei längst eine Weltmacht. Als Beispiel der israelische Angriff auf die Hilfsflotte. Wochenlange Reden und Kritik seitens Regierung und welche Tat haben wir bisher gesehen? Gar keine. Nicht mal eine Verurteilung Israels beim internationalen Gerichtshof.

  8. #98

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Eins muss man zugeben : In Punkto Schauspielerei ist die Türkei längst eine Weltmacht. Als Beispiel der israelische Angriff auf die Hilfsflotte. Wochenlange Reden und Kritik seitens Regierung und welche Tat haben wir bisher gesehen? Gar keine. Nicht mal eine Verurteilung Israels beim internationalen Gerichtshof.
    Evet und stattdessen geht Erdogan und will die Freundschaft der Araber
    Naja man will so oder so die Beziehungen auf längeren "einfrieren"
    Wenn wir Israel als Feind nehmen, enden wir Arabien, doch die haben zm. Öl

    Es ist nur irgendwie komisch, dass genau die Türkei, so gute Beziehung mit Israel hat/hatte aber die Araber uns wie die Pest hassen

  9. #99
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Eins muss man zugeben : In Punkto Schauspielerei ist die Türkei längst eine Weltmacht. Als Beispiel der israelische Angriff auf die Hilfsflotte. Wochenlange Reden und Kritik seitens Regierung und welche Tat haben wir bisher gesehen? Gar keine. Nicht mal eine Verurteilung Israels beim internationalen Gerichtshof.
    Bleib Du mal realistisch, welche Taten hättest Du denn gerne gesehen.

  10. #100
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Bleib Du mal realistisch, welche Taten hättest Du denn gerne gesehen.
    Praktische.

Seite 10 von 29 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer wird die nächste Weltmacht?
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 23:46
  2. Weltmacht Türkei
    Von IslamSunnit im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 16:22
  3. Wir sind nun die Weltmacht Türkei
    Von TestBild im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 16:12