BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 29 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 287

Davutoğlu: „Die Türkei wird sich zur Weltmacht entwickeln“

Erstellt von TuAF, 09.06.2011, 02:52 Uhr · 286 Antworten · 17.120 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von AnubisGM3 Beitrag anzeigen
    Einige interessante Infomationen.Österreich ist glaube ich auch in der G-20,aber ist sie eine Wetmacht,nein.Man wird wahrscheinlich nie mit den Chnisen,Russen,Amis mithalten können.Eine regionale Macht seid ihr ja schon,aber eine weltweite Macht zu werden ist sehr unwahrscheinlich.
    Eine Frage:Stimmt das Erdogan Istanbul zur größten Stadt Europas machen möchte.
    Österreich mit der Türkei zu vergleichen ist ein Witz,Österreich ist nicht mal in der G-20 drin.

  2. #122

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Warum fliegt sie auch über Iran, als würde es keine Alternativen geben
    Iran hatte vollkommen recht, eine weibliche Kanzlerin, darf ohne einen Mann, nicht über islamischen Staaten fliegen XD
    Türkei ist wohl was anderes

  3. #123
    Yoschimitsu
    Man kann es nicht leugnen, wenn USA bis jetzt in den Iran oder Syrien nicht eingefallen ist, ist der Grund wegen der Türkei.

  4. #124
    Kelebek
    Die Türkei hat Einfluss keine Frage, aber sie ist begrenzt und nicht auf weltlicher Basis wie andere Staaten.

    Als Beispiel:

    Eigentlich sollte Österreichs Ex-Außenministerin OSZE-Generalsekretärin werden. Doch die Türkei stellte ihr ein Bein


    Rache an der blonden Kärntnerin - Nachrichten Print - DIE WELT - Politik - WELT ONLINE
    Aber ich bin der Meinung, dass wir früher mehr ernstgenommen wurden als heute.



    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Man kann es nicht leugnen, wenn USA bis jetzt in den Iran oder Syrien nicht eingefallen ist, ist der Grund wegen der Türkei.


    In Syrien wohl eher weils nichts zu holen gibt und Iran weil es keinen ernsten Grund dazu gibt außer das Atomprogramm, welcher sich nur in der Gerüchteküche befindet und nicht nachgewiesen wurde. Außerdem wissen es die Amis selber, dass Iran ein harter Brocken wäre im Falle eines Einmarsches. Und da gibts genauso wenig was zu holen wie in Syrien.

    Du bist echt an Lächerlichkeit nicht zu überbieten ...kein Wunder, dass sich die Forumsgriechen über uns lustig machen.

  5. #125
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Ich habe ja auch deutlich geschrieben "etwas zu sagen" oder.

    an @capo willst Du jetzt leugnen, das dank Einsatz der Türkei bis jetzt Iran verschont wurde oder?

    Wenn schon der US-Präsident Obama, nach Meinung von Erdogan fragt zwecks Libyen und Syrien Fälle. Dann zeigst es mir, daß Türkei eine Machtstatus hat.
    Hat Er nach Griechenland seiner Meinung darüber auch gefragt oder?
    obama hat hoest personlich papandreou angerufen, um ihn zu bitten das er mit gadaffi verhandeln soll

    das hatt rein nichts mit macht zutun..

  6. #126
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Man kann es nicht leugnen, wenn USA bis jetzt in den Iran oder Syrien nicht eingefallen ist, ist der Grund wegen der Türkei.
    Aha....darum bombadiert man lybien seit monaten,obwohl die türkei dagegen ist.
    Amerika und israel fragen niemanden nach erlaubnis.Sie tun das was sie wollen,und das haben sie uns mehrmals bewiesen.
    Das einzige was ihnen die grenzen setzt....sind die finanzielen belastungen.Würde es keinen irak und afganistan einsatz geben.....könntest du dein ganzes geld verwetten....das sie syrien zugeschießen hätten,und wahrscheinlich den iran gleich mit.

  7. #127
    Kelebek
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Aha....darum bombadiert man lybien seit monaten,obwohl die türkei dagegen ist.
    Na jetzt bin ich mal gespannt was der Clown dazu sagen wird

  8. #128
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat Einfluss keine Frage, aber sie ist begrenzt und nicht auf weltlicher Basis wie andere Staaten.

    Als Beispiel:



    Aber ich bin der Meinung, dass wir früher mehr ernstgenommen wurden als heute.

    Ya @Capo gözünü seveyim, yapma ya.
    Böyle saçma şeyler yazınca, vallaha gözümden düşüyorsun. Saçma sapan resimlerini koyuyorsun, hiç bir anlamı yok.
    Ciddi sohbete niyetin varsa başka zaman sohbet ederiz, size hayırlı geceler.

  9. #129

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Soviel zu Macht
    Selbst die Türkei ist ein Einflussgebiet der USA
    Naher Osten sowiesol, bloß der Rest bringt sich gegenseitig um, um die
    auslänischen "Teufel" zu vertreiben

    Ja so läuft Politik

    Früher kämpfte man für ein Gebiet heute mit einem Stück Papier

  10. #130
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Na jetzt bin ich mal gespannt was der Clown dazu sagen wird
    Na ja....so langsam versteh du hier einige griechen.Wenn es dir als türke schon auf den sack geht... was hier manch einer für sachen postet.

Ähnliche Themen

  1. Wer wird die nächste Weltmacht?
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 23:46
  2. Weltmacht Türkei
    Von IslamSunnit im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 16:22
  3. Wir sind nun die Weltmacht Türkei
    Von TestBild im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 16:12