BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 169

Defamation: Israel und der Antisemitismus

Erstellt von economicos, 06.04.2013, 14:31 Uhr · 168 Antworten · 5.344 Aufrufe

  1. #101
    Esseker
    Du kannst deine Tasse "Barbare" nennen, denn scheinbar fehlt dir das Wissen darüber, was dieser Begriff bedeutet

    Aber wir Katholiken sind halt was Besseres und fortgeschrittener.

  2. #102

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du kannst deine Tasse "Barbare" nennen, denn scheinbar fehlt dir das Wissen darüber, was dieser Begriff bedeutet

    Aber wir Katholiken sind halt was Besseres und fortgeschrittener.
    Sagt wer?

  3. #103
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du kannst deine Tasse "Barbare" nennen, denn scheinbar fehlt dir das Wissen darüber, was dieser Begriff bedeutet

    Aber wir Katholiken sind halt was Besseres und fortgeschrittener.
    Das kann ich bestätigen, Vivos Vatikanos

  4. #104
    Esseker
    Zitat Zitat von fehler Beitrag anzeigen
    Sagt wer?
    Das Klischeedenken von Junan. Der weiß nämlich alles.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das kann ich bestätigen, Vivos Vatikanos
    Danke für deine Unterstützung. Lass uns als fortgeschrittene Europäer einem armen arabischen Land die Demokratie reinhämmern um noch nen Weltkrieg auszulösen.

  5. #105
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    ich mag Kroatien mehr als Griechenland

  6. #106
    Yunan
    Das scheint die hochgelobte, zivile Diskussionskultur der Humanisten zu sein. Die Theoretiker des Humanismus wurden scheinbar genauso missverstanden und ihre Anhänger sind genauso Faktenverdreher, Realitätsverleugner und notorische Narzisten wie die europäische Kirche es war.

    Der Stichproben-Beweis seid ihr beiden, Esseker und BlackJack. Ihr seid der lebendige Beweis für die Schwächen und das Versagen der menschlichen Natur. Βάρβαρε, γνώμη δικαιούται μόνον αυτός που έχει γνώση! Lies und verstehe, davor schweige.

  7. #107
    Esseker
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das scheint die hochgelobte, zivile Diskussionskultur der Humanisten zu sein. Die Theoretiker des Humanismus wurden scheinbar genauso missverstanden und ihre Anhänger sind genauso Faktenverdreher, Realitätsverleugner und notorische Narzisten wie die europäische Kirche es war.
    Alle wurden sie missverstanden, nur Junan weiß es. Erklär mir inwiefern sich Humboldt geirrt hat? Naja wurscht, du kannst es ja sowieso, denn laut seinen Aussagen und den von Nietzsche wärst du ein "Barbar".

    Der Stichproben-Beweis seid ihr beiden, Esseker und BlackJack. Ihr seid der lebendige Beweis für die Schwächen und das Versagen der menschlichen Natur. Βάρβαρε, γνώμη δικαιούται μόνον αυτός που έχει γνώση! Lies und verstehe, davor schweige.
    Wir sind das Versagen, der besserwisserische pseudo-Antikgrieche, der meint andere so zu kritisieren ist das Meisterstück von Zeus. Gott lobe Junan

  8. #108
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das scheint die hochgelobte, zivile Diskussionskultur der Humanisten zu sein. Die Theoretiker des Humanismus wurden scheinbar genauso missverstanden und ihre Anhänger sind genauso Faktenverdreher, Realitätsverleugner und notorische Narzisten wie die europäische Kirche es war.

    Der Stichproben-Beweis seid ihr beiden, Esseker und BlackJack. Ihr seid der lebendige Beweis für die Schwächen und das Versagen der menschlichen Natur. Βάρβαρε, γνώμη δικαιούται μόνον αυτός που έχει γνώση! Lies und verstehe, davor schweige.
    Das war voll der heftige Diss gegen die beiden was fällt dir ein <.< ?

  9. #109
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    Man merkt schon, dass du dich mit Nahen Osten nicht auskennst. ^^
    Genau, der Staat Palästina hat im 2 WK existiert alles klar.... Lassen wir es lieber dabei.

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Es gibt kein grundsätzliches Recht Staaten irgendwo auszurufen, woher habt ihr diese Idee?
    Schon komisch. Jeder darf es, aber nur die Juden nicht oder wie?

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eine Lösung kann nur Erfolgen wenn man sich bei den Palästinensern entschuldigt und sich auf Augenhöhe bewegt anstatt vom hohen Ross große Reden zu Demokratie und Menschlichkeit zu schwingen während man 50 Kilometer weiter einen verlangsamen Völkermord begeht.
    Ja gut beim Völkermord blabla...0815 scheiß sowas lese ich mir garnicht mehr durch. Aber du kennst sicher folgendes Sprichwort - "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus." ? So ist es leider. Den Arabern hätte man es sowieso nicht recht machen können. Schon während der Einwanderung der Juden gab es Probleme und Ausschreitungen. Wenn es keinen Israelischen Staat gegeben hätte, dann wären sie auch im evlt. darauffolgenden Staat Palästina verfolgt worden. Dreh es wie du willst, der Staat Israel ist legal, wie gesagt hier hat noch niemand gesagt wieso der Staat Israel illegal ist.

  10. #110
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Ausserdem sind die heutigen Mazedonen ganz klar die wahren Nachfolger Alexanders

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Antisemitismus auf der Biertheke
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 14:30
  3. Anti-Israel = Antisemitismus ?
    Von *alaturka im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 23:58
  4. Antisemitismus
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 11:41
  5. Antisemitismus in der Bibel
    Von GjergjKastrioti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 19:20