BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 169

Defamation: Israel und der Antisemitismus

Erstellt von economicos, 06.04.2013, 14:31 Uhr · 168 Antworten · 5.349 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.514
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    Dann gehört den Uiguren 70% Chinas.
    mindestens

  2. #122
    Mulinho
    Argumentation

    Was will man hier gross argumentieren? Ihr habt bisher keine logische und zusammenhängende Argumentationen gebracht! Immer nur Bibel blabla Bibel blabla und das genau von denjenigen Leuten, die die Bibel an sich kritisieren und sich als Agnostiker oder gar Atheisten bezeichnen ---> ESSEKER

  3. #123

    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    100
    mazedonen die wahren nachfolger alexanders, und sprechen nicht mal griechisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    wo willst du eigendlich in europa demokratie sehen?

  4. #124
    economicos
    Zitat Zitat von nikolaoskatsonis Beitrag anzeigen
    mazedonen die wahren nachfolger alexanders, und sprechen nicht mal griechisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    wo willst du eigendlich in europa demokratie sehen?

    Wer sagt das?^^ Dr. Slatko?

    PS: Falscher Thread?

  5. #125
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Antizionist: Einer der Israels Politik kritisiert, der ansonsten eigentlich nichts dagegen hat, dass Israel existiert. Soweit kann noch als "Antizionismus" gegolten werden. Wer das Existenzrecht Israels abstreitet, der ist schon ein Antisemit, ohne Zweifel.

  6. #126

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Antizionist: Einer der Israels Politik kritisiert, der ansonsten eigentlich nichts dagegen hat, dass Israel existiert. Soweit kann noch als "Antizionismus" gegolten werden. Wer das Existenzrecht Israels abstreitet, der ist schon ein Antisemit, ohne Zweifel.
    Warum?

    Wenn man mit "Israel" den israelischen Staat meint, kann man natürlich sein Existenzrecht abstreiten, ohne deswegen anti-jüdisch zu ein. Machen auch viele Juden übrigens.

  7. #127
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.514
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Warum?

    Wenn man mit "Israel" den israelischen Staat meint, kann man natürlich sein Existenzrecht abstreiten, ohne deswegen anti-jüdisch zu ein. Machen auch viele Juden übrigens.
    nö, machen vergleichseweise wenig Juden ... ihr könnt abstreiten was ihr wollt, juckt keinen, Israel bleibt


  8. #128

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    nö, machen vergleichseweise wenig Juden ...
    Aber es gibt sie, und zwar aus verschiedenen politischen Richtungen.

    Wichtig ist, dass man die Ablehnung eines jüdischen Staates nicht als Anti-Judismus bezeichnen kann (als Antisemitismus sowieso nicht).


    Ob Israel bleibt und wie lange, ist eine andere Geschichte. Da kann jeder nur Schätzungen machen, niemand kann mit Genauigkeit was hervorsehen. Grundsätzlich hat jeder Staat eine Lebenszeit, kein existiert auf Ewigkeit.

  9. #129
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Argumentation

    Was will man hier gross argumentieren? Ihr habt bisher keine logische und zusammenhängende Argumentationen gebracht! Immer nur Bibel blabla Bibel blabla und das genau von denjenigen Leuten, die die Bibel an sich kritisieren und sich als Agnostiker oder gar Atheisten bezeichnen ---> ESSEKER
    Israel ist kein Jüdischer Staat, wäre Israel ein Gottesstaat, dann ja.

  10. #130
    Esseker
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Argumentation

    Was will man hier gross argumentieren? Ihr habt bisher keine logische und zusammenhängende Argumentationen gebracht! Immer nur Bibel blabla Bibel blabla und das genau von denjenigen Leuten, die die Bibel an sich kritisieren und sich als Agnostiker oder gar Atheisten bezeichnen ---> ESSEKER
    Hö? Was hab ich?

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Antisemitismus auf der Biertheke
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 14:30
  3. Anti-Israel = Antisemitismus ?
    Von *alaturka im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 23:58
  4. Antisemitismus
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 11:41
  5. Antisemitismus in der Bibel
    Von GjergjKastrioti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 19:20