BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 92

Deutschland beliebtestes Land der Welt?

Erstellt von papodidi, 23.05.2013, 11:49 Uhr · 91 Antworten · 3.548 Aufrufe

  1. #61
    D.Hans
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    was regt ihr beiden euch immer gleich auf und droht mit rausschmiss wenn man mal etwas an deutschland kritisiert ?
    es gibt auch genug deutsche die auch einiges an deutschland kritisieren....sollen die dann auch gleich das land verlassen ?
    Mir ist vorhin gerade ein ex-Arbeitskollege (nicht österreichischer Herkunft) über den Weg gelaufen, der mich monatelang mit den gleichen Sprüchen genervt hat. Ein paarmal hatte ich Gelegenheit mit ihm etwas ausführlicher über seine Probleme zu reden. Es zeigte sich, dass er bei näherer Betrachtung eigentlich in einem sehr guten Umfeld leben kann. Es war ihm nur nicht bewusst und hatte ein paar falsche "Freunde". Das hat ihm letztendlich auch den Job gekostet...

    Wenn mich bestimmte Dinge ärgern und ich mit der Gesamtsituation wieder einmal unzufrieden bin (ja, solche Zeiten gibt es auch bei mir), dann denke ich mir: Was mache ich hier eigentlich noch? Was hält mich zurück? Und wenn ich lange genug nachdenke, dann fällt mir ganz einfach kein Land ein, in dem genau diese "Gesamtsituation" besser ist als bei mir zu Hause.

    Wenn mir etwas nicht passt, dann muss ICH selbst etwas ändern. Jammer hilft nix!!! Wenn ich darauf warte, dass jemand anderer für mich meine Unzufriedenheit beseitigt,... so alt kann man gar nicht werden! So war´s gemeint. Das trifft im Übrigen auch auf Österreicher/Deutsche und Andere zu.

  2. #62

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Beste Land der Welt man.

    Ich liebe Deutschland.

    Kanns kaum abwarten im Juli endlich wieder ins Reich zurück zu kehren.
    ^^

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Mir ist vorhin gerade ein ex-Arbeitskollege (nicht österreichischer Herkunft) über den Weg gelaufen, der mich monatelang mit den gleichen Sprüchen genervt hat. Ein paarmal hatte ich Gelegenheit mit ihm etwas ausführlicher über seine Probleme zu reden. Es zeigte sich, dass er bei näherer Betrachtung eigentlich in einem sehr guten Umfeld leben kann. Es war ihm nur nicht bewusst und hatte ein paar falsche "Freunde". Das hat ihm letztendlich auch den Job gekostet...

    Wenn mich bestimmte Dinge ärgern und ich mit der Gesamtsituation wieder einmal unzufrieden bin (ja, solche Zeiten gibt es auch bei mir), dann denke ich mir: Was mache ich hier eigentlich noch? Was hält mich zurück? Und wenn ich lange genug nachdenke, dann fällt mir ganz einfach kein Land ein, in dem genau diese "Gesamtsituation" besser ist als bei mir zu Hause.

    Wenn mir etwas nicht passt, dann muss ICH selbst etwas ändern. Jammer hilft nix!!! Wenn ich darauf warte, dass jemand anderer für mich meine Unzufriedenheit beseitigt,... so alt kann man gar nicht werden! So war´s gemeint. Das trifft im Übrigen auch auf Österreicher/Deutsche und Andere zu.
    Das werde ich auch tun. Jedoch werden andere Menschen dafür leiden.

  3. #63
    D.Hans
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    ^^

    - - - Aktualisiert - - -


    Das werde ich auch tun. Jedoch werden andere Menschen dafür leiden.
    Ist gut. Aber bedenke: Die Welt ist klein und es holt einem Alles im Leben irgendwann ein. Das Leben ist zu kurz um sich mit Nebensächlichkeiten wie Rache auf zu halten...

  4. #64
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232


    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Mir ist vorhin gerade ein ex-Arbeitskollege (nicht österreichischer Herkunft) über den Weg gelaufen, der mich monatelang mit den gleichen Sprüchen genervt hat. Ein paarmal hatte ich Gelegenheit mit ihm etwas ausführlicher über seine Probleme zu reden. Es zeigte sich, dass er bei näherer Betrachtung eigentlich in einem sehr guten Umfeld leben kann. Es war ihm nur nicht bewusst und hatte ein paar falsche "Freunde". Das hat ihm letztendlich auch den Job gekostet...

    Wenn mich bestimmte Dinge ärgern und ich mit der Gesamtsituation wieder einmal unzufrieden bin (ja, solche Zeiten gibt es auch bei mir), dann denke ich mir: Was mache ich hier eigentlich noch? Was hält mich zurück? Und wenn ich lange genug nachdenke, dann fällt mir ganz einfach kein Land ein, in dem genau diese "Gesamtsituation" besser ist als bei mir zu Hause.

    Wenn mir etwas nicht passt, dann muss ICH selbst etwas ändern. Jammer hilft nix!!! Wenn ich darauf warte, dass jemand anderer für mich meine Unzufriedenheit beseitigt,... so alt kann man gar nicht werden! So war´s gemeint. Das trifft im Übrigen auch auf Österreicher/Deutsche und Andere zu.
    dieser beitrag hört sich doch jetzt ganz anders an als das was du vorher geschrieben hattest.....der ton macht wohl die musik.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    ^^




    Das werde ich auch tun. Jedoch werden andere Menschen dafür leiden.
    wie meinst du das ? und warum muss irgend jemand leiden wenn du etwas an deiner situation verändern willst ?

  5. #65

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Ob es das beliebteste Land ist? Gut möglich, aufjedenfall ist DE das beste Land
    wo man als Ausländer leben kann. Hoher Wohlstand und sehr tolerante Leute.

  6. #66
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    Ob es das beliebteste Land ist? Gut möglich, aufjedenfall ist DE das beste Land
    wo man als Ausländer leben kann. Hoher Wohlstand und sehr tolerante Leute.
    Nichtmal für Geld würde ich in Deutschland leben wollen.

  7. #67

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Nichtmal für Geld würde ich in Deutschland leben wollen.
    Macht nichts, du bist auch ein Kommunist.

  8. #68

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen



    dieser beitrag hört sich doch jetzt ganz anders an als das was du vorher geschrieben hattest.....der ton macht wohl die musik.


    - - - Aktualisiert - - -


    wie meinst du das ? und warum muss irgend jemand leiden wenn du etwas an deiner situation verändern willst ?
    Man muss nicht unschuldige Menschen verletzen, geschweige denn Schuldige, um den Schuldigen eine Lehre zu erteilen. Man kann einfach versuchen, seine Vorteile aus dem System zu ziehen, indem man es ihnen psychisch heimzahlt. Du solltest wissen, dass ich jegliche Gewallt verabscheue.

  9. #69
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    Macht nichts, du bist auch ein Kommunist.
    Nein.

  10. #70

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Nichtmal für Geld würde ich in Deutschland leben wollen.
    Dann ab mit dir. In Deutschland leben und so einen Schwachsinn produzieren!

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 19:21
  2. Kosovo das 9 ärmste Land auf der Welt .
    Von Ciciripi im Forum Kosovo
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 18:45
  3. BOSNIEN das reichste Land der Welt!!
    Von doT. im Forum Wirtschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 07:22
  4. Deutschland bleibt beliebtestes Land der Welt
    Von TestBild im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 10:32
  5. Serbien, Kriegsverbrecher-Land NR.1 der Welt!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 21:00