BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

In Deutschland leben 80,2 Millionen Menschen

Erstellt von DZEKO, 02.06.2013, 23:52 Uhr · 26 Antworten · 1.439 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007

    In Deutschland leben 80,2 Millionen Menschen

    In Deutschland leben 80,2 Millionen Menschen

    Es war die erste Volkszählung im wiedervereinigten Deutschland - nun liegen die Ergebnisse des Zensus 2011 vor. 80,2 Millionen Menschen leben demnach in der Bundesrepublik, das sind anderthalb Millionen weniger als vorher angenommen.

    Hamburg - 80,2 Millionen Menschen leben in der Bundesrepublik. Das sind 1,5 Millionen weniger als bislang gedacht. Bislang waren die Statistiker von einer Einwohnerzahl von 81,7 Millionen ausgegangen. Das geht aus dem Zensus 2011 hervor, der ersten Volkszählung im wiedervereinigten Deutschland. Der Stichtag war der 9. Mai 2011. Damals sollen genau 80.219.695 Menschen in der Bundesrepublik gelebt haben. Jeder Fünfte ist 65 oder älter.

    In Deutschland leben auch deutlich weniger Ausländer als bislang angenommen. 6,2 Millionen ausländische Staatsbürger wurden gezählt - 1,1 Millionen weniger als gedacht.

    Insgesamt lebten in Deutschland etwa 15 Millionen Personen mit Migrationshintergrund; das waren rund 19 Prozent der Bevölkerung. Den höchsten Anteil hatte im Ländervergleich mit 27,5 Prozent Hamburg. Im Osten Deutschlands lag dieser Anteil in allen Bundesländern unter 5 Prozent, in Berlin haben 23,9 Prozent einen Migrationshintergrund.


    Mehr Wohnungen als angenommen

    Größer als bisher angenommen ist dafür die Zahl der Wohnungen in Deutschland.

    Die Statistiker zählten 500.000 Wohnungen mehr als erwartet - insgesamt 41,3 Millionen Wohneinheiten. 4,4 Prozent der Wohnungen stehen leer. In Sachsen und Sachsen-Anhalt ist jede zehnte Wohnung unbewohnt, in Hamburg nur etwa 1,5 Prozent.
    Die deutsche Durchschnittswohnung ist 90,7 Quadratmeter groß. Knapp 55 Prozent der Deutschen lebten zur Miete.


    2011 gab es in Deutschland 18,2 Millionen Ehen und 34.000 eingetragene Lebensgemeinschaften. 40 Prozent der eingetragenen Lebensgemeinschaften waren zwischen zwei Frauen geschlossen, 60 Prozent zwischen zwei Männern. 5700 Kinder lebten in Familien, bei denen die Eltern das gleiche Geschlecht hatten. 86 Prozent von ihnen lebten in Lebenspartnerschaften von Frauen.


    Jeder dritte Ostdeutsche ist konfessionslos

    Auch nach der Religion fragten die Statistiker:

    66,8 Prozent der Deutschen sind demnach Christen, 10,5 Prozent Atheisten. Im Osten Deutschlands liegt der Anteil der Konfessionslosen mit rund 33 Prozent weit über dem entsprechenden Anteil im Westen (6 Prozent). Nur 1,9 Prozent gaben an, muslimischen Glaubens zu sein. Die Statistiker gehen jedoch davon aus, dass viele Muslime von dem Recht Gebrauch machten, ihre Konfessionszugehörigkeit zu verschweigen.


    Der Zensus 2011 war die erste Volkszählung in Deutschland seit 24 Jahren. Die Einwohner wurden zuletzt 1987 in der damaligen Bundesrepublik und 1981 in der DDR gezählt. Auf der Grundlage der damaligen Ergebnisse wurden die Daten bislang fortgeschrieben und im Laufe der Zeit immer ungenauer.

    http://m.spiegel.de/politik/deutschl...le&channel=new

  2. #2
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915

    AW: In Deutschland leben 80,2 Millionen Menschen

    Wird immer noch nicht Österreich sein.

  3. #3
    economicos
    Zitat Zitat von Armsn Beitrag anzeigen
    Wird immer noch nicht Österreich sein.
    Gott sei dank.

  4. #4
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915

    AW: In Deutschland leben 80,2 Millionen Menschen

    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Gott sei dank.
    Ja leider :/

  5. #5
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Neben den ganzen Informationen und Daten, wird sich wahrscheinlich keiner Fragen welche Gründe viele Muslime hatten ihre Relgionszügehörigkeit nicht anzugeben.

    -
    ...66,8 Prozent der Deutschen sind demnach Christen, 10,5 Prozent Atheisten. Im Osten Deutschlands liegt der Anteil der Konfessionslosen mit rund 33 Prozent weit über dem entsprechenden Anteil im Westen (6 Prozent). Nur 1,9 Prozent gaben an, muslimischen Glaubens zu sein. Die Statistiker gehen jedoch davon aus, dass viele Muslime von dem Recht Gebrauch machten, ihre Konfessionszugehörigkeit zu verschweigen....

  6. #6
    Avatar von Postel

    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    7
    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

  7. #7
    _uncreative_
    Lächerlich was manche hier von sich geben.

  8. #8
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.019
    Ich zähle doppelt.

  9. #9
    Sonny
    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

  10. #10

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Würde auch nicht angeben, wenn ich ein Muslim wäre, zuviele schänden einfach den Islam, fremdschämen angesagt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sein lebenswille gibt millionen menschen hoffnung
    Von RexHum im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 01:39
  2. Auf 500 Millionen Planeten ist Leben möglich
    Von DZEKO im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 16:01
  3. Wo die glücklichsten Menschen leben
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 18:56
  4. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 21:57
  5. In der EU leben 15 Millionen Muslime
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 23:54