BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86

Die DVR Korea will bessere Beziehungen zur R.Korea

Erstellt von Гуштер, 01.01.2011, 15:23 Uhr · 85 Antworten · 3.850 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    halt die fresse.
    Keine Argumente Knallkopf?

  2. #12
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Woher willst du das wissen?
    Tageszeitung Seoul?

    Glaubst du allen ernstes die Berichterstattung aus Seoul ist neutral? Seoul sieht die Pjöngjang offiziell als Feind und Bedrohung. Da erwartest du allen ernstes neutrale Berichte?
    also,

    1. Ich lese keine tageszeitung Seoul

    2. Glaube ich das nicht

    3. das ist mir klar das die verfeindet sind

    4. ich erwarte auch keine neutralen Berichte

    Sicherlich ist Südkorea/ Usa da kein Undschuldslamm, aber zu behaupten die Bevölkerung in Südkorea wird unterdrückt ist schlichtweg Schwachsinn.
    Es gibt zwar das Sicherheitsgesetz , davon sind aber nur Symptantisanten des Nordes betroffen.


    Du bist ein intilligenter Mensch ich verstehe nicht wie du das Land so verteidigen kannst?
    Die Regierung ist einfach Abschaum höchsten Grades, die Leute leiden da teilwiese schlimmer als in Afrika, und jetz komm bitte nicht damit das das Propaganda des Westens ist.


    Ich hege keine Sympathie gegen Südkorea jedoch kann ich Nordkorea absolut nicht ausstehen.

  3. #13
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    also,

    1. Ich lese keine tageszeitung Seoul

    2. Glaube ich das nicht

    3. das ist mir klar das die verfeindet sind

    4. ich erwarte auch keine neutralen Berichte

    Sicherlich ist Südkorea/ Usa da kein Undschuldslamm, aber zu behaupten die Bevölkerung in Südkorea wird unterdrückt ist schlichtweg Schwachsinn.

    Du bist ein intilligenter Mensch ich verstehe nicht wie du das Land so verteidigen kannst?
    Die Regierung ist einfach Abschaum höchsten Grades, die Leute leiden da teilwiese schlimmer als in Afrika, und jetz komm bitte nicht damit das das Propaganda des Westens ist.


    Ich hege keine Sympathie gegen Südkorea jedoch kann ich Nordkorea absolut nicht ausstehen.
    Behauptet auch keiner, wo habe ich das jemals gesagt?

    Den Leuten in der DVRK geht es nicht schlecht, sie müssen auch nicht mehr hungern, sie haben Zugang zu freier Bildung, kostenlose medizinische Versorgung und ein Dach über dem Kopf. Sie haben sogar Sportanlagen und andere Einrichtungen zum Zeitvertreib. Alphabetisierung liegt bei fast 100%.

    Natürlich will der Westen die DVRK als Hölle auf Erden darstellen.

    Nur komisch das die DVRK vor dem Zusammenbruch des sozialistischen Marktes wirtschaftlich dem Süden Meilen voraus war.

  4. #14
    Kelebek
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    also,
    Du kannst einen sturren radikalen Atheisten von der Religion überzeugen, als einen Kommunisten von der schlechten Lage der Bevölkerung in Nordkorea.

  5. #15
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Du kannst einen sturren radikalen Atheisten von der Religion überzeugen, als einen Kommunisten von der schlechten Lage der Bevölkerung in Nordkorea.
    Woher willst du wissen wie schlecht deren Lage ist?
    Hat es dir ein Vögelchen aus Seoul gezwitschert? Haben es dir die Propagandabilder angetan?

    Natürlich wird ein Staat wie die DVRK schlecht geredet, aber die armen Schlucker auf dem schwarzen Kontinent haben es ja so viel besser als die DVRK-Koreaner.

  6. #16
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Seoul etwa nicht?
    Wer provoziert muss mit Konsequenzen rechnen. Die DVRK hat die zivilen Opfer zu tiefst bedauert bei dem Beschuss.
    Ich sehe es eher umgekehrt, letztendlich hat es damit angefangen, dass die DVRK ein Süd Koreanisches Schiff versenkt hat und dann noch diese eine Insel bombadiert hat, natürlich wird dann Süd Korea auch provozieren, dies wäre so ziemlich von jedem anderen Staat als offene Kriegserklärung empfunden worden, zum Glück hat sich Süd Korea zu gunsten von Nord Korea entschieden und nicht angegriffen.

  7. #17
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    .

  8. #18
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663
    vielleicht nehmen die dieses Spiel zu ernst


  9. #19
    El Greco
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    PJÖNGJANG: Nordkorea hat ein Entspannungssignal in Richtung Seoul gesendet, Die Konfrontation zwischen Nord und Süd sollte so früh wie möglich entschärft werden, hieß es in einem gemeinsamen Neujahrsleitartikel offizieller Zeitungen des Landes. Mehr als fünf Wochen nach dem Beschuss einer zu Südkorea gehörenden Insel durch nordkoreanische Artillerie und nach teils kriegerischen Drohgebärden schlugen die Zeitungen einen versöhnlicheren Ton an. Dialog und Zusammenarbeit sollten aktiv gefördert und dabei das gemeinsame Interesse der Nation über alles andere gestellt werden, hieß es. Ein direktes Dialogangebot an die südkoreanische Regierung machte die Führung in Pjöngjang nicht.


    Nordkorea will bessere Beziehungen zu Südkorea | Nachrichten | Deutsche Welle | 01.01.2011


    Gute Nachrichten.
    Die haben doch nur angst. Alle Drohungen waren eh nur heiße Luft.

  10. #20
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Den Leuten in der DVRK geht es nicht schlecht, sie müssen auch nicht mehr hungern, sie haben Zugang zu freier Bildung, kostenlose medizinische Versorgung und ein Dach über dem Kopf.
    Das ist doch ein schlechter Witz. Die eingefrorenen Leichen am Grenzfluss zeigen wohl ein anderes Bild.

    Die haben größere KZs als Nazi Deutschland...


Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nord-korea.....
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 16:50
  2. Arbeitsurlaub in Korea
    Von ökörtilos im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 10:40
  3. Parteikonferenz in der DVR Korea
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 00:17
  4. Ringen in der DVR Korea
    Von ökörtilos im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 22:37
  5. Die Griechen in Korea
    Von Sousuke-Sagara im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 16:48