BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Edhe Shqipėria kundėr “Portės Maqedonia”

Erstellt von IbishKajtazi, 29.01.2012, 13:35 Uhr · 14 Antworten · 1.872 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420

    Edhe Shqipėria kundėr “Portės Maqedonia”

    Edhe Shqipėria kundėr “Portės Maqedonia”



    Shqipėria pritet t'i nisė njė notė-proteste Qeverisė sė Maqedonisė pėr pėrmbajtjen e pamjeve tė vendosura nė harkun "Porta Maqedonia", elementė tė sė cilės i referohen "Maqedonisė sė Madhe".

    Shqipėria ankohet se harku i vendosur kohėt e fundit nė qendėr tė Shkupit, pėrfshinė dhe njė pjesė tė Prespės sė Vogėl, e cila i pėrket Shqipėrisė". Kėshtu shkruan gazeta greke "Protothema", e cila i referohet burimeve tė saj nė lidhje me kėtė veprim qė pritet tė ndėrmerret nga ana e Qeverisė shqiptare.

    Nė shkrimin me titull "Protesta dhe nga Tirana, tė gjithė fqinjėt kundėr Gruevskit", "Protothema" shkruan se gjithashtu qeveria shqiptare nė notė-protestėn qė pritet t'i nisė Maqedonisė, do tė pėrmendė dhe faktin e heqjes sė gjuhės shqipe nga Aeroporti "Aleksandri i Madh" nė Shkup.

    Mė tej, nė shkrimin e saj e pėrjavshmja greke nuk kursen sulmet ndaj kryeministrit Nikola Gruevski, duke vėnė nė dukje se tashmė jo vetėm Greqia, por edhe Shqipėria ėshtė e pakėnaqur me veprimet e tij.
    Edhe Shqipria kundr “Ports Maqedonia” - Rajoni - Gazeta Express


    Laut der griechischen Zeitung "Protothema" soll auch Albanien eine Protesnote an die mazedonische Regierung planen, weil auf diesem "Mazedonischen Tor" auch Karten dargestellt sind, die auch albanisches Territorum am Prespasee einschließen. Zudem wird die albanische Regierung auch gegen die Entfernung von Hinweisschildern in albanischer Sprache am Flughafen Skopje, protestieren.

    Was ich in der Tat bestätigen kann, ist dass die albanische Regierung immer unzufriedener mit der Handlungsweise der Regierung Gruevski im Hinblick auf die Albaner dort ist, was nicht gerade förderlich ist und vorallem für Mazedonien Nachteile bergen dürfte.

  2. #2
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Die Griechen und die Makes. schlafen wohl noch.

  3. #3

    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    969
    endlich nach gefühlten 1000 Jahren setzt sich die albanische Regierung mal für unsere Interessen ein

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Die Karte bleibt!

  5. #5
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Skopje erinnert mich ein wenig an Speers "Germania"

  6. #6
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Idee

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Edhe Shqipria kundr “Ports Maqedonia” - Rajoni - Gazeta Express


    Laut der griechischen Zeitung "Protothema" soll auch Albanien eine Protesnote an die mazedonische Regierung planen, weil auf diesem "Mazedonischen Tor" auch Karten dargestellt sind, die auch albanisches Territorum am Prespasee einschließen. Zudem wird die albanische Regierung auch gegen die Entfernung von Hinweisschildern in albanischer Sprache am Flughafen Skopje, protestieren.

    Was ich in der Tat bestätigen kann, ist dass die albanische Regierung immer unzufriedener mit der Handlungsweise der Regierung Gruevski im Hinblick auf die Albaner dort ist, was nicht gerade förderlich ist und vorallem für Mazedonien Nachteile bergen dürfte.
    Alle ''Antikisierungs-Gebäude'', welche die Slawen aus F.Y.R.O.M bauen, befinden sich in Shkupi und somit zu 100% auf original illyrischen Terretorium, welches nichts mit Makedonien zu tun hat. Ein Katzensprung bis zum Kosovo und historisch dardanisches (illyrisches) Gebiet.

    Fazit: In Shkupi (slawisches Toponym Skopje), welches sich auf antiken illyrischen Boden befindet, leben Slawen, welche gerne in ihren Träumen antike Makedonier wären. In dieser Stadt werden Statuen von Persönlichkeiten aufgestellt, welche ein Teil der Geschichte des griechischen Volkes sind. Das ist nicht normal.

    Mittlerweile fühlen sich auch die Albaner aus Albanien belästigt. Geschmackslos.




    Macedonian

  7. #7
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Berisha zieht die Meeresgrenze zu Griechenland weiter in richtung Albanien und verschenkt somit albanisches Territorium an Griechenland und keinen juckts, eine Zeichnung an irgendeinem Tor in Mazedonien stört die aber?!

  8. #8

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Berisha ist ein griechischer Hund geworden.

  9. #9
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Berisha zieht die Meeresgrenze zu Griechenland weiter in richtung Albanien und verschenkt somit albanisches Territorium an Griechenland und keinen juckts, eine Zeichnung an irgendeinem Tor in Mazedonien stört die aber?!
    Interessant, hast du vielleicht mehrere Infos dazu evtl. auch Karten mit dieser neuen albanisch-griechischen Grenzziehung?




    Macedonian

  10. #10
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Berisha ist ein griechischer Hund geworden.
    Ich dachte immer Fatos Nano war ein griechischer Hund



    Macedonian

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arian Cani kunder Kosoves dhe Kosovarve
    Von Tetova im Forum Rakija
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 15:05
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 14:57
  3. Protestė kunder homoseksualizmit nė Shqipėri
    Von IbishKajtazi im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 21:14
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 20:01
  5. CyaNide - Veq Edhe Ni Her
    Von Real-Ar im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 13:11