BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

wer oder was ist eigendlich Jürgen Elsässer ???

Erstellt von delije1984, 25.08.2004, 12:14 Uhr · 102 Antworten · 7.078 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536

    wer oder was ist eigendlich Jürgen Elsässer ???

    bin vor einiger zeit auf den autor und jornalist Jürgen Elsässer gestosen. so wie ich ihn ihn kennengelernt habe es er ziemlich serben freundlich eingestellt aber warum??? warum er ist doch kein serbe, oder hat irgendwelche serbische vorfahren. würd mich halt mal interessieren. wer mehr weis kann ja mal posten.

    danke im vorraus

    http://www.juergen-elsaesser.de/

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: wer oder was ist eigendlich Jürgen Elsässer ???

    Zitat Zitat von delije1984
    bin vor einiger zeit auf den autor und jornalist Jürgen Elsässer gestosen. so wie ich ihn ihn kennengelernt habe es er ziemlich serben freundlich eingestellt aber warum??? warum er ist doch kein serbe, oder hat irgendwelche serbische vorfahren. würd mich halt mal interessieren. wer mehr weis kann ja mal posten.

    danke im vorraus

    http://www.juergen-elsaesser.de/
    J.E. ist nicht Serben freundlich, sondern deckt seit Jahrzehnten die Lügen und die Hintergründe der Politiker auf.

    Als Bekannter Journalist, hat er beste Beziehungen und Kontake.

    Das hochangesehene und dekorierte Telepolis, bringt manchmal Beiträge von Elsässer.

    Ich könnte hier etliche Top Beiträge von J.E. hier bringen.

  3. #3
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    elsässer ist ein penner, dessen internationales renomee nur in scg geehrt wird ... und telepolis ist alles andere als hochdekoriert ... das ist ne ansammlung von verschwörungstheoretikern, rassisten, antisemiten und utopisten ... aber lupo, das ist genau der richtige ort für DICH ... wundert mich nicht, dass es dir dort gefällt.

    dort ist es so seriös, dass sogar DU publizieren könntest.

    und bitte, bitte bring keine beiträge von elsässer ! wer diese lesen mag, soll doch bitte auf telepolis gehen und dort lesen, aber nicht noch dieses forum vermüllen, was du ohnehin schon zu genüge tust.

  4. #4
    FtheB
    wer oder was ist eigendlich Jürgen Elsässer ??
    Elsässer ist ein stalinistisches Überbleibsel aus SED/DKP. Er vertritt 0,000001 % der deutschen Bevölkerung. Solange sich Milošević als Sozialist bezeichnet, genießt er die Solidarität des Genossen Elsässer, egal wieviel Verbrechen er begeht. Dasselbe gilt im übrigen für Fidel Castro.

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    elsässer ist ein penner, dessen internationales renomee nur in scg geehrt wird ... und telepolis ist alles andere als hochdekoriert ... das ist ne ansammlung von verschwörungstheoretikern, rassisten, antisemiten und utopisten ... aber lupo, das ist genau der richtige ort für DICH ... wundert mich nicht, dass es dir dort gefällt.

    dort ist es so seriös, dass sogar DU publizieren könntest.

    und bitte, bitte bring keine beiträge von elsässer ! wer diese lesen mag, soll doch bitte auf telepolis gehen und dort lesen, aber nicht noch dieses forum vermüllen, was du ohnehin schon zu genüge tust.
    Telepolis ist ein mehrfach ausgezeichnetes Forum.

    Telepolis wird in bekanntesten Zeitungen wie auch der SZ zitiert.

    Die Meinungen über den Irak Krieg in Telepolis schon in 2002, oder Anfang 2003 sind Geschichte. Telepolis lag absolut richtig und deshalb kann man es auch als führendes Medium in Deutschland nennen.

    Hier aber ein Artikel in Telepolis von Jürgen Elsässer, der auch schon historische Fakten bringt.


    Die Balkan-Connection des 9/11

    Jürgen Elsässer 17.07.2004

    Wichtige Verdächtige des 11. September waren in Bosnien aktiv – die Heiligen Krieger wurden damals vom Pentagon unterstützt

    Nach fast drei Jahren gibt es nun endlich eine offizielle Version über die genauen Abläufe, die zu den Terroranschlägen des 11. September geführt haben sollen. Dem Untersuchungsausschuß des US-Kongresses wurde in seiner letzten Sitzung am 16. und 17. Juni 2004 der Bericht "Outline of the 9/11 Plot" vorgelegt, den der Stab der Kommission erarbeitet hatte. Demnach wurde der Angriff zu Jahresbeginn 1999 bei einem Treffen im afghanischen Kandahar von der Al-Qaida-Spitze geschlossen. Dort wurde festgelegt, dass die Saudi Araber Nawaf Alhamzi und Khalid Almidhar die Operation führen sollten. Die ersten Terroristen, die nach dieser Datstellung im weiteren für die Aktion gewonnen wurden, waren die Hamburger Studenten Mohammed Atta, Marwan al Shehhi, Ziad Jarrah und Ramzi Binalshibh. Ein weiteres wichtiges Treffen fand von 5. bis 8. Januar 2000 in Kuala Lumpur, der Hauptstadt von Malaysi, statt. Daran nahmen unter anderem Almidhar und Alhazmi teil.

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/17875/1.html

  6. #6
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    @ lupo

    Telepolis wird in bekanntesten Zeitungen wie auch der SZ zitiert.
    hehehe ... sz hat sich schon öfters stilblüten geleistet

    Die Meinungen über den Irak Krieg in Telepolis schon in 2002, oder Anfang 2003 sind Geschichte. Telepolis lag absolut richtig und deshalb kann man es auch als führendes Medium in Deutschland nennen.
    auch dazu kann ich nur sagen, dass das thema "irak krieg" schon seit 1991 ein immer wiederkehrendes thema ist, also es eher eine kunst gewesen wäre, da irgendwas anders zu deuten.

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Besonders heisse Storys von Elsässer

    http://www.heise.de/tp/deutsch/html/...words=Genscher

    aktuell

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/18130/1.html

    besonders guter Artikel von Elsässer

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/17875/1.html

    andere Autoren

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/17853/1.html

    Auch die Verbrennungs Öfen der Hashim Thaci KZ und von Fatmir Limaj sind bei Telepolis zu finden.

    Fotos vom Krematorium:
    "DIE GREUELTATEN ALBANISCHER TERRORISTEN IM DORF KLECKA

    27. August 1998, Region Klecka, 30 km südwestlich von Pristina

    In der Region Klecka, südwestlich von Pristina, in der serbischen
    Provinz Kosovo und Metochien, fanden Sondereinheiten des
    Innenministeriums der Republik Serbien ein Krematorium, in dem
    albanische Terroristen Serben verbrannt haben. Die Polizei fand die
    Überreste von 22 verkohlten Leichen.

    Der Ort dieses abscheulichen Verbrechens wurde während einer
    Polizeiaktion in der Region Klecka, des letzten größeren Stützpunktes
    der terroristischen Banden, am 27. August 1998 entdeckt. Dabei
    konnten zwei UCK-Terroristen, die Brüder Ljuan und Bekim Mazreku,
    verhaftet werden. In Klecka befand sich ein UCK-Stützpunkt mit einem
    Trainingslager und einem Munitionsdepot. Eine große Menge an Waffen
    und Munition konnte sichergestellt werden, unter anderem Anti-Panzer
    Raketen, sowie humanitäre Hilfspakete, die aus den USA stammten.
    ..."
    http://www.amselfeld.com/Massengrab_Klecka.htm

  8. #8
    FtheB
    Titos Geheimdienstchef Antun Duhacek erzählt, wie der BND Jugoslawien zerstört hat
    Olle Kamellen, zum 1000. Mal wiedergelutscht!

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von FtheB
    Titos Geheimdienstchef Antun Duhacek erzählt, wie der BND Jugoslawien zerstört hat
    Olle Kamellen, zum 1000. Mal wiedergelutscht!
    Der Thread wurde eröffnet, von jemanden der Elsässer noch nicht kennt. Also sollten wir schon mal etwas toleranter sein, und dann so einen Thread auch mit INfos und Beiträgen mit Inhalt füllen.

  10. #10
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    seh ich genau so, danke lupo

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jürgen Todenhöfer
    Von Змај im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 13:53
  2. Elsässer vs Albaner
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:39
  3. Jürgen Rüttgers
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 21:08
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 16:15
  5. Jürgen Frauenheld und Lover!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 22:36