BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Einbürgerung wird immer komplizierter. Absichtlich?

Erstellt von nty, 16.02.2014, 13:03 Uhr · 35 Antworten · 1.807 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Sogar Malek hat inzwischen das Papiere bekommt ...


  2. #12
    nty

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    9
    Ich bin neu auf Forum. Ich denke solche Worte "Ausländer raus" sind hier ironisch gemeint oder?

    Die TV-Sender wie Spiegel TV begleiten Leute die unkompliziert den Pass bekommen sonst für eine Sendung braucht man mehrere Jahren.

  3. #13
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von nty Beitrag anzeigen
    In meiner Kreis lassen sich ein paar Freunde einbürgern. Sie haben unglaublich viel Stress mit ganzen Papierkramm während der Einbürgerung und alles verlängert sich ohne Ende. Einige haben in Deutschland studiert aber müssen trotzdem den Einbürgerungstest machen, Sprachnachweis mitbringen usw. Einfache Sachen nehmen trotzdem viel Zeit. Kann sein dass alles absichtlich von Politik so gemacht wird? Vor kurzem habe ich zufällig die Erfahrungen von anderen gelesen. Es kann kein Zufall sein dass so viele Ausländer so viele Schwierigkeiten in Deutschland haben. Ironische-weise die Broschüre von Bamf-Bundesregierung sehen sehr einladend aus.
    naja das sind nur pauschale, nichtssagende "Angaben", was soll man nun groß was dazu sagen

  4. #14
    nty

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    9
    Wenn ich ins Details gehen würde, würde es sehr lange dauern. Es sind nicht immer gleiche Gründe aber man merkt, dass es einem nicht leicht gemacht wird. In der Gesetzen gibt es immer Lücken. Das ist normal aber es ist nicht normal, dass diese Lücken immer gegen Antragsteller gefüllt werden.

    Zwei aktuelle Beispiele wären:

    Unendliche Verzögerung nach dem Erhalt von Entlassung aus der bisherigen Bürgerschaft | Deutsch-Werden.de


    Einbürgerung : Behördenirrsinn macht Studentin staatenlos - Nachrichten Panorama - DIE WELT

  5. #15
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Raus aus deutschland wir brauchen nicht noch mehr von euch

  6. #16

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Raus aus deutschland wir brauchen nicht noch mehr von euch

    Das problem in diesem land ist nicht die ausländer, sondern die deutschenfeindlichkeit vieler muslime ...

  7. #17

    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    1
    Wer will die schon?

  8. #18

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von Ares Beitrag anzeigen
    Das problem in diesem land ist nicht die ausländer, sondern die deutschenfeindlichkeit vieler muslime ...
    was für ein bullshit

  9. #19

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    8
    Hat hier jemand Erfahrung mit der Abmeldung eines Kosovaren in Serbien? (Bayern) *GRRRRRR*

  10. #20

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    ein kosovare muss sich in serbien abmelden? sollte sowas nicht im kosovo stattfinden?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa wird immer kleiner und kleiner (Bevölkerung)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 19:38
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 17:30
  3. Novak Đoković wird immer besser!
    Von Bog-Bodiroga im Forum Sport
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 21:02
  4. Europa wird immer kritischer gegenueber dem Islam...
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 17:27
  5. Bosnien wird immer noch von Verbrecher Banden regiert.
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 15:50