BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Einbürgerung wird immer komplizierter. Absichtlich?

Erstellt von nty, 16.02.2014, 13:03 Uhr · 35 Antworten · 1.803 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    8
    Davon sind leider alle Bundesländer außer Bayern und Sachsen überzeugt.
    In allen Bundesländern muss man sich nur im Kosovo abmelden. In Bayern und Sachsen im Kosovo und Serbien.
    Und leider machen die Serben ziemlich Schwierigkeiten.

  2. #22
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von SilviLa Beitrag anzeigen
    Davon sind leider alle Bundesländer außer Bayern und Sachsen überzeugt.
    In allen Bundesländern muss man sich nur im Kosovo abmelden. In Bayern und Sachsen im Kosovo und Serbien.
    Und leider machen die Serben ziemlich Schwierigkeiten.



    Wieso ruft ihr nicht im kosovarischen Konsulat an und informiert euch direkt dort? Denke das wäre besser als sich auf Aussagen von Teenagern in einem Internetforum zu verlassen.

    Heraclius

  3. #23

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    8
    Das kosovarische Konsulat kann doch nix machen !!! Die Serben stressen rum und machen das nicht mit.

  4. #24
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Demfall im serbischen Konsulat anfragen und sich informieren wie man das machen muss.

    Heraclius

  5. #25

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    8
    Ach wirklich???
    Ich wollte eigentlich Erfahrungen von anderen hören, wie lange es gedauert hat, ob es geklappt hat usw.
    Oftmals ziehen die das nämlich über Jahre hin und machen dann doch nicht und wollen nur viel Geld kassieren.

  6. #26
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von SilviLa Beitrag anzeigen
    Ach wirklich???
    Ich wollte eigentlich Erfahrungen von anderen hören, wie lange es gedauert hat, ob es geklappt hat usw.
    Oftmals ziehen die das nämlich über Jahre hin und machen dann doch nicht und wollen nur viel Geld kassieren.
    Das ist auch die Lösung,schmieren heisst die Devise...

  7. #27
    Liiinaaa
    Also ich mach grad das ganze durch und Stress kann ich es nicht wirklich nennen. Meine Unterlagen wurden innerhalb von 4 Wochen bearbeitet und da ich bald eh nach Kosovo gehe, erledige ich den Rest auch dort und nicht im kosovarischen Konsulat, da dauert es nämlich ewig. In Bayern machen die wirklich Probleme, weil man als kosovarischer Bürger auch die serbische Staatsbürgerschaft hat und die Serben da einfach nicht locker lassen. Ein Glück, dass ich nicht in Bayern lebe, hier bei uns ist das kein Problem, viele die ich kenne haben das problemlos hingekriegt.

  8. #28
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Ich habe mich im Jahre 2006 einbürgern lassen und hatte keine Probleme. Irgendwann (nach nem Monat) hatte ich dann die grüne Einbürgerungsurkunde und war offiziell Svabo.

    Dafür musste ich mich nur in Bosnien ausbürgern lassen und vom damals noch SCG Konsulat bestätigen lassen, dass ich keine SCG Staatsbürgerschaft besitze ... , was sehr lustig war, denn mich verbindet mit Serbien mal so rein gar nichts. Hab da kein einziges Familienmitglied und musste nur wegen dem Geburtsort meiner Mutter diesen unlogischen Scheiß mitmachen.

  9. #29

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von BabicaBasca Beitrag anzeigen
    Ich habe mich im Jahre 2006 einbürgern lassen und hatte keine Probleme. Irgendwann (nach nem Monat) hatte ich dann die grüne Einbürgerungsurkunde und war offiziell Svabo.

    Dafür musste ich mich nur in Bosnien ausbürgern lassen und vom damals noch SCG Konsulat bestätigen lassen, dass ich keine SCG Staatsbürgerschaft besitze ... , was sehr lustig war, denn mich verbindet mit Serbien mal so rein gar nichts. Hab da kein einziges Familienmitglied und musste nur wegen dem Geburtsort meiner Mutter diesen unlogischen Scheiß mitmachen.
    Wen interessiert das?

  10. #30
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wen interessiert das?
    Dich anscheinend nicht, ich wollte nur meine persönliche Meinung kundtun, die zwar auf einem etwas älteren Ereignis basiert, jedoch nicht deckungsgleich mit der des Threaderstellers ist. Ich denke nämlich nicht , dass Deutschland absichtlich das Einbürgerungsverfahren erschweren möchte. Jetzt würde mich nur interessieren, wie es in Zukunft aussehen wird, wenn ein Deutscher wieder , wie im meinen Fall, parallel die alte Staatsbürgerschaft zurück haben möchte. Wird spannend, aber die Informationen im Inet sind spärlich und die bosnische Auslandsvertretung in meiner Stadt ist nur sehr knapp über dem Niveau der Montenegrinischen und die könnte momentan besser von einem fünf Jahre alten Kind geführt werden, als es momentan der Fall ist. Vetternwirtschaft lässt grüßen

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa wird immer kleiner und kleiner (Bevölkerung)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 19:38
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 17:30
  3. Novak Đoković wird immer besser!
    Von Bog-Bodiroga im Forum Sport
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 21:02
  4. Europa wird immer kritischer gegenueber dem Islam...
    Von Crane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 17:27
  5. Bosnien wird immer noch von Verbrecher Banden regiert.
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 15:50