BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 136

Die Endlösung der Israel-Frage

Erstellt von Marcin, 06.03.2012, 18:28 Uhr · 135 Antworten · 7.490 Aufrufe

  1. #31
    Pitbull
    Ruhe Jude

  2. #32
    Theodisk
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Das ist ein so scheißdummer Beitrag auf so scheißvielen Ebenen, dass ich gar nich weiß, wo ich anfangen soll.

    Zunächst mal solltest du die Fresse nich so weit aufreißen, wenn du keine Ahnung hast von Israels Geschichte, sei es Sechs-Tage-Krieg, Yom-Kippur-Krieg etc. Hätten Israels Nachbarländer die Chance, sie würden es innerhalb weniger Tage dem Erdboden gleichmachen. Aber welchen Krieg hat denn Israel in den letzten Jahrzehnten so angezettelt, muss wohl was verpasst haben

    Weiterhin halt mal schön den Ball flach. Hast du dich je gefragt, ob die in BiH lebenden Leute vor vielen Jahrhunderten Bock auf osmanische Belagerung hatten? Und trotzdem macht ihr hier einen auf mega-Brotherhood. Als ob sich die Türkei nen Dreck schert um die Orthodoxen und Katholiken im Land.

    Ihr tut immer so, als ob Israel die Aufgabe hätte, ein absolut perfekt idealistisches Land zu sein. Hat es nich. Israel ist ein stinknormaler Akteur im internationalen Staatengefüge und als solcher tut er alles, was seinen Sicherheitsinteressen zugute kommt. Daher ist es nur folgerichtig, dass sie die Serben unterstützen (ob das richtig oder falsch ist aus moralischer Sicht, sei dahingestellt, Moral spielt aber keine Rolle in den IB), denn immerhin unterstützen DIE wiederum keinen palästinensischen Staat.

    Daher eine völlig rationale Entscheidung, die mit irgendwelchen Kriegsgeschehnissen NULLKOMMANIX zu tun hat. So funktioniert Politik. Das ist keine rosa Flauschwelt, in der man erstmal die Geschichte eines anderen Landes studiert und abwägt, bevor man Position bezieht. Man wählt die Partei, die das eigene Sicherheitsdenken stärkt. So scheißeinfach ist es dann tatsächlich manchmal.
    Ich frage mich, ob es sein Beitrag wirklich "wert" ist, ihn so ausführlich zu kommentieren. Wahrscheinlich wird er ihn nur ansatzweise lesen und seine Dummheit noch weiterhin existieren. Er suchte nur einen Grund - welcher völlig zusammenhangslos ist. Bei der Befürwortung der Republik Serbien handelt es sich ja um eine völlig andere politische Ebene, das Eine hat mit dem Anderen bekanntlich nichts zu tun. Aber Hater suchen sich ja gerne jeden noch so scheinbaren Grund ... interessant auch, wer ihm in seinen Folgebeiträgen alles gedankt hat - traurig.

  3. #33
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen


    Fail, gerade derjenige der pausenlos Hassparolen gegen Israel postet und jeden antisemitischen User nachtrauert. Come on.
    Aha, wieder was gelernt, jeder der gegen Israels Besatzungspolitik ist und diese heuchlerische Doppelmoral ankotzt, ist ein Antisemit.

    Wenn er noch Moslem ist, ist er ein Islamist.

    Ich warte immer noch auf meine islamistischen Beiträge, du nennst mich Islamist, obwohl ich hier nie was religiöses geschrieben habe... halt einfach deine Fresse.

  4. #34
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Aha, wieder was gelernt, jeder der gegen Israels Besatzungspolitik ist und diese heuchlerische Doppelmoral ankotzt, ist ein Antisemit.

    Wenn er noch Moslem ist, ist er ein Islamist.

    Ich warte immer noch auf meine islamistischen Beiträge, du nennst mich Islamist, obwohl ich hier nie was religiöses geschrieben habe... halt einfach die Fresse.
    Ein antisemitischer Moslem = Islamist.

    So einfach ist das.

  5. #35
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, ob es sein Beitrag wirklich "wert" ist, ihn so ausführlich zu kommentieren. Wahrscheinlich wird er ihn nur ansatzweise lesen und seine Dummheit noch weiterhin existieren. Er suchte nur einen Grund - welcher völlig zusammenhangslos ist. Bei der Befürwortung der Republik Serbien handelt es sich ja um eine völlig andere politische Ebene, das Eine hat mit dem Anderen bekanntlich nichts zu tun. Aber Hater suchen sich ja gerne jeden noch so scheinbaren Grund ... interessant auch, wer ihm in seinen Folgebeiträgen alles gedankt hat - traurig.
    "Serbische Republik" heisst das. Republik Serbien ist was ganz anderes...

  6. #36
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Ein antisemitischer Moslem = Islamist.

    So einfach ist das.

  7. #37
    Kejo
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen

    Weiterhin halt mal schön den Ball flach. Hast du dich je gefragt, ob die in BiH lebenden Leute vor vielen Jahrhunderten Bock auf osmanische Belagerung hatten? Und trotzdem macht ihr hier einen auf mega-Brotherhood. Als ob sich die Türkei nen Dreck schert um die Orthodoxen und Katholiken im Land.
    Wir machen nicht einen auf "mega-Brotherhood" mit den Bosniern, wir sind Brüder. Vollkommen irrelevant, ob der Bosnier muslimisch, katholisch oder orthodox ist. Wir stehen zueinander, wir respektieren uns und wir sind gemeinsam. Punkt. Das wirst Du uns nicht ausreden können.


  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wir machen nicht einen auf "mega-Brotherhood" mit den Bosniern, wir sind Brüder. Vollkommen irrelevant, ob der Bosnier muslimisch, katholisch oder orthodox ist. Wir stehen zueinander, wir respektieren uns und wir sind gemeinsam. Punkt. Das wirst Du uns nicht ausreden können.

    Danke, Schwester

  9. #39
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Ein antisemitischer Moslem = Islamist.

    So einfach ist das.
    Ein antimuslimischer Jude = Zionist

    So einfach ist das.

  10. #40
    Slavo
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wir machen nicht einen auf "mega-Brotherhood" mit den Bosniern, wir sind Brüder. Vollkommen irrelevant, ob der Bosnier muslimisch, katholisch oder orthodox ist. Wir stehen zueinander, wir respektieren uns und wir sind gemeinsam. Punkt. Das wirst Du uns nicht ausreden können.

    Was für Brüder zur Hölle?
    Diesen ganzen Brootherhood-Geschwaffel kannst du mit Özgür und Halil in einen deiner Shishalokale abspielen......

    Gott, dem Forum fehlt's an Synapsen....

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 17:26
  4. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 4352
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 12:23