BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 146

Das Erdoğan-Bashing der deutschen Leitmedien nervt

Erstellt von Tatar, 18.06.2013, 16:08 Uhr · 145 Antworten · 6.812 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    bin kein akp-wähler und habe hier auch erdogan oft kritisiert, aber muss zugeben, dass die deutschen medien bisschen übertrieben haben
    Achja? Sagst Du das jetzt weil die deutschen Medien es gewagt haben etwas negatives über die Türkei zu schreiben? Richtig erbärmlich von Dir nach deiner Logik also weil es ausländische Medien tun, tun sie das nur mit dem Gedanken der Türkei zu schaden. Nationalismus verblendet eben auch und Du bist leider der beste Beweis dafür.

  2. #22
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.134
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    das könnt ihr nicht wirklich gedacht haben. ich hoffe nicht das ihr so einen penner und dieb als kanzler bekommt......

    Hahahahaha, der war gut.



    Wir haben nur solche!

  3. #23
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.089
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Achja? Sagst Du das jetzt weil die deutschen Medien es gewagt haben etwas negatives über die Türkei zu schreiben? Richtig erbärmlich von Dir weil es ausländische Medien tun, tun sie das nur mit dem Gedanken der Türkei zu schaden. Nationalismus verblendet eben auch.
    was für ein Idiot du bist

  4. #24

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    was für ein Idiot du bist
    Nein ich rede Dir ins Gewissen. Weil es deutsche Medien tun ist es übertrieben und falsch, bei türkischen Medien wäre es okay aber nicht bei ausländischen weil die tun das ja nur um die Türkei negativ darstellen zu können. So denken eben Nationalisten.

  5. #25
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Nein ich rede Dir ins Gewissen. Weil es deutsche Medien tun ist es übertrieben und falsch, bei türkischen Medien wäre es okay aber nicht bei ausländischen weil die tun das ja nur um die Türkei negativ darstellen zu können. So denken eben Nationalisten.
    genau so ist es warum wird denn nicht die situation in brazilien tag täglich in denn deutschen Medien vorgeführt ?! wo um die 200.000 tausend menschen auf denn straßen gegen die regierung demonstrien !

    200.000 Brasilianer protestieren gegen teure Fußball-WM - SPIEGEL ONLINE






  6. #26
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.134
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    genau so ist es warum wird denn nicht die situation in brazilien tag täglich in denn deutschen Medien vorgeführt ?! wo um die 200.000 tausend menschen auf denn straßen gegen die regierung demonstrien !

    200.000 Brasilianer protestieren gegen teure Fußball-WM - SPIEGEL ONLINE






    Weil keine 3000000 Brasilianer in Deutschland leben?

  7. #27
    Sonny
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Beste sind diese Doppelmoralisten,
    Anti Assad aber Pro Erdogan, lol wtf.
    Erdogan beschießt auch diese kleine Gruppe Linker Kemalisten und Aleviten mit Giftgas und verübt Massaker auf sie aus, bombardiert die Städte und tötet Zivilisten.

    LeL, wtf.

  8. #28
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.108
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Erdogan beschießt auch diese kleine Gruppe Linker Kemalisten und Aleviten mit Giftgas und verübt Massaker auf sie aus, bombardiert die Städte und tötet Zivilisten.

    LeL, wtf.

    Was wohl Erdogan mit den Demonstranten machen würde, wenn sie zur Waffe greifen würden ??
    Du hast es oben beschrieben.

    LULZ


    Achja LULZ³ @ Giftgas, dat dere amerikanische Quellen

  9. #29
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Er ist immerhin islam-konservativ. Das dürfen unsere freiheitlich-demokratischen Medien nicht tolerieren.
    Scheissegal ob der Mann mit absoluter Mehrheit gewählt wurde!
    Es muss ja nicht alles zwingend mit Islam zu tun haben. Selbst wenn Erdogan Kemalist wäre würden sie genau so über ihn schreiben.

    Säkulare Machthaber wie Mubarak oder Ben Ali wurden genau so ins Visier genommen.


    Was ich damit sagen will: In dieser Hinsicht spielt der Islam wohl kaum eine Rolle, es ist die Unzufriedenheit der Bevölkerung. Immerhin Respekt an die Türken, ich wünschte meine Landsleute würden das auch mal tun...

  10. #30
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030

    AW: Das Erdoğan-Bashing der deutschen Leitmedien nervt

    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Was wohl Erdogan mit den Demonstranten machen würde, wenn sie zur Waffe greifen würden ??
    Du hast es oben beschrieben.

    LULZ


    Achja LULZ³ @ Giftgas, dat dere amerikanische Quellen
    Wen die Demonstranten zur Waffe greifen?

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peres: Erdoğan ist ein Ignorant
    Von IN.PE.RA.TO.RE.BT im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 09:19
  2. Was nervt
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 13:28
  3. Was nervt
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 01:14
  4. Islam-Bashing" in den USA
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:26