BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 146

Das Erdoğan-Bashing der deutschen Leitmedien nervt

Erstellt von Tatar, 18.06.2013, 16:08 Uhr · 145 Antworten · 6.799 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen



    Komisch, dort ist es die Bild, hier die Morgenpost ... na wat denn nu??

    facebook2.JPG

  2. #52
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Die deutsche Presse ist zu 100% konsumorientiert, die kann man nicht ernst nehmen.

    Ein qualitativer Journalismuss ist nicht mehr rentabel und dient nur noch als Alibibeilage für so gut wie alle Verlagshäuser.

  3. #53
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Die Deutsche Presse kann man nicht als frei und unabhängich bezeichnen der kleine Jurnaliest an sich muss auch nur das schreiben was er schreiben soll!
    Zeitungen haben auch ihre Sponsoren woher das geld kommt! Und wer gut zahlt bekommt auch den Artickel den er haben möchte!

    Dazu kommen noch eigene meinungen und überzeugungen! Die mit tatsachen nichts zu tun haben! Der heutige Jurnalist bekommt so viel druck das eine eigene saubere Recherche schon gar nicht mehr möglich ist!
    Ganz zu schweigen von den lügen und fälschungen in den Medien! Die Deutschen medien machen das nicht nur mit Erdogan so sondern mit allen möglichen Leuten und Ländern!

    Schon mal bemerkt das die Bildzeitung immer die Statsangehörigkeit von Verbrechern dazu schreibt! Das ist so gewollt! Um den Aussländerhass anzustacheln!

  4. #54

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Die Deutsche Presse kann man nicht als frei und unabhängich bezeichnen der kleine Jurnaliest an sich muss auch nur das schreiben was er schreiben soll!
    Zeitungen haben auch ihre Sponsoren woher das geld kommt! Und wer gut zahlt bekommt auch den Artickel den er haben möchte!

    Dazu kommen noch eigene meinungen und überzeugungen! Die mit tatsachen nichts zu tun haben! Der heutige Jurnalist bekommt so viel druck das eine eigene saubere Recherche schon gar nicht mehr möglich ist!
    Ganz zu schweigen von den lügen und fälschungen in den Medien! Die Deutschen medien machen das nicht nur mit Erdogan so sondern mit allen möglichen Leuten und Ländern!

    Schon mal bemerkt das die Bildzeitung immer die Statsangehörigkeit von Verbrechern dazu schreibt! Das ist so gewollt! Um den Aussländerhass anzustacheln!
    Na dann. Solange in Russland die Medien dafür ja umso unabhängiger sind ist doch alles okay.

  5. #55
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Na dann. Solange in Russland die Medien dafür ja umso unabhängiger sind ist doch alles okay.
    War mir schon klar das so was kommt!
    Weißt du ich möchte nicht mal die Russischen Medien verteidigen! Aber ich finde es witzig wenn man immer auf die anderen zeigt (deutsche medien) und dann noch glaubt man wäre etwas besseres wenn man in warheit kein bischen besser ist als die russischen, Türckischen oder irgend welche anderen medien! Wenn du es genau wissen willst im Vergleich zu den Russischen Medien finde ich die Deutschen sehr viel aggressiver und manipulierter in der Schreibweise! In keinen medien habe ich bis jetzt so viel hetze gegen andere Leute oder Kulturen gelesen wie in den Deutschen. Ich kann beides lesen du etwa?
    Gibt es den ein Land wo sie Unabhängig sind?

  6. #56

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    War mir schon klar das so was kommt!
    Weißt du ich möchte nicht mal die Russischen Medien verteidigen! Aber ich finde es witzig wenn man immer auf die anderen zeigt (deutsche medien) und dann noch glaubt man wäre etwas besseres wenn man in warheit kein bischen besser ist als die russischen, Türckischen oder irgend welche anderen medien! Wenn du es genau wissen willst im Vergleich zu den Russischen Medien finde ich die Deutschen sehr viel aggressiver und manipulierter in der Schreibweise! In keinen medien habe ich bis jetzt so viel hetze gegen andere Leute oder Kulturen gelesen wie in den Deutschen. Ich kann beides lesen du etwa?
    Gibt es den ein Land wo sie Unabhängig sind?
    ja genau die englischen und französischen Medien schreiben beispielsweise überhaupt nicht aggressiv und abwertend gegenüber anderen Nationen.

    Eine Frage woher der Hass gegen alles Deutsche deinerseits entweder bist Du ein Fake und in Wirklichkeit gar kein Russe oder Spätaussiedler sondern gibst das nur vor oder aber Du leidest unter einer Identitätskrise und hast die deutsche Staatsbürgerschaft und wärst lieber gerne Russe und in Russland lebend.

    Weil die Russen die ich sonst so kennengelernt habe, waren alles andere als feindlich den Deutschen gegenüber gesinnt.

  7. #57
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012

    AW: Das Erdoğan-Bashing der deutschen Leitmedien nervt

    Bosnische Medien sind zuverlässig und Unabhänig. Vorallem Avaz.

  8. #58
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    ja genau die englischen und französischen Medien schreiben beispielsweise überhaupt nicht aggressiv und abwertend gegenüber anderen Nationen.

    Eine Frage woher der Hass gegen alles Deutsche deinerseits entweder bist Du ein Fake und in Wirklichkeit gar kein Russe oder Spätaussiedler sondern gibst das nur vor oder aber Du leidest unter einer Identitätskrise und hast die deutsche Staatsbürgerschaft und wärst lieber gerne Russe und in Russland lebend.

    Weil die Russen die ich sonst so kennengelernt habe, waren alles andere als feindlich den Deutschen gegenüber gesinnt.
    ach so ist das wenn man mal die warheit über die Deutschen medien sagt dann hast man gleich alle Deutsche oder wie? Ich glaube das problem liegt bei dir keine kritik zu vertragen!
    Ich lese keine Französischen Medien und auch nicht besonders viel Englische! Aber wenn du es so sagst wird es wohl so sein! Andere Nationen müssen sich immer kritik von den Deutschen medien anhören! Aber wenn man mal
    sie Kritisiert nein das darf natürlich nicht sein oder wie?

    Ich hege überhaupt keine feindlichkeit gegen den Deutschen gegenüber! Du verträgst bloss die warheit nicht das ist alles!

  9. #59

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Die meisten deutschen Medien kann man kaum vertrauen (wie eigentlich in allen Ländern, denke ich). Sie verfolgen immer bestimmte Interessen, und natürlich ist auch bei der Berichterstattung über die Türkei so.

    Im bestimmten Fall aber brauchte man nicht extra welche feindlich gesinnte Medien, Erdogan hat mit seinem Verhalten selber dafür gesorgt, dass sein Image zerstört wird.

  10. #60

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    ach so ist das wenn man mal die warheit über die Deutschen medien sagt dann hast man gleich alle Deutsche oder wie? Ich glaube das problem liegt bei dir keine kritik zu vertragen!
    Ich lese keine Französischen Medien und auch nicht besonders viel Englische! Aber wenn du es so sagst wird es wohl so sein! Andere Nationen müssen sich immer kritik von den Deutschen medien anhören! Aber wenn man mal
    sie Kritisiert nein das darf natürlich nicht sein oder wie?

    Ich hege überhaupt keine feindlichkeit gegen den Deutschen gegenüber! Du verträgst bloss die warheit nicht das ist alles!
    weil der Anlass vollkommener Schwachsinn ist, Du verteidigst einen Mann gegen die deutschen Medien der mit massiver Gewalt gegen Teile seines eigenen Volkes vorgeht, wo in dem Fall die deutschen Medien hetzen weil sie die Wahrheit zeigen ist mir ein Rätsel, hättest Du dein Maul aufgemacht bei Griechenland und die unsachlichen Berichte über das Land hätte ich das eher nachvollziehen können, aber so hat es den Anschein dass Du einfach nur einen Grund suchst deutsche Medien grundsätzlich als rechtsradikal hinzustellen.

    Selbst linke Medien berichten über Erdogan kritisch für Dich sind ehe alle Medien gleich aber dass es in Deutschland Pluralismus in der Medienlandschaft gibt das erwähnst Du eben nicht.

Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peres: Erdoğan ist ein Ignorant
    Von IN.PE.RA.TO.RE.BT im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 09:19
  2. Was nervt
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 13:28
  3. Was nervt
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 01:14
  4. Islam-Bashing" in den USA
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:26