BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 35 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 346

Erdogan erlaubt Kopftuch im Staatsdienst

Erstellt von DZEKO, 30.09.2013, 12:06 Uhr · 345 Antworten · 9.182 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wieder so ein Superbrain. Das hier ist keine Verfassungsänderung. Teile des Paketes benötigen nicht mal eine Gesetzesänderung, sondern lediglich eine Änderung der Dienstvorschrift, betrifft z.B. das Kopftuch. Anderes kann durch einfache Erlasse des Schulministeriums geändert werden, betrifft z.B. den Schwur. Wieder anderes kann durch die Anweisung des Ministerpräsidenten erledigt werden.

    Eine Verfassungsänderung ist nicht notwendig. Denkst Du, dass Erdogan sich so kurzfristig auf ein Referendum einlässt?
    Manches benötigt eine Verfassungsänderung und manches nicht. Was er alleine ändern kann, macht er. Änderungen können aber auch rückgängig gemacht werden.

    Ich habe wesentlich mehr erwartet.

  2. #192

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    "Verboten ist das Tragen eines Kopftuchs allerdings weiterhin jenen Beamtinnen, die im Dienst Roben oder Uniformen tragen müssen, zum Beispiel Richterinnen, Staatsanwältinnen oder Polizistinnen." Türkei: Erdogan stellt
    "Noch müssen türkische Grundschüler jeden Morgen vor einer in allen Schulen des Landes aufgestellten Atatürk-Büste folgenden Spruch aufsagen: „Ich bin Türke, ehrlich und fleißig. Mein Prinzip ist es, die Jüngeren zu schützen, die Älteren zu achten und meine Heimat und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst. Mein Ideal ist es, aufzusteigen und voranzugehen. O großer Atatürk! Ich schwöre, dass ich unaufhaltsam auf dem von dir eröffneten Weg zu dem von dir gezeigten Ziel streben werde. Mein Dasein soll der türkischen Nation ein Geschenk sein."

    wtf geht bei euch da ab?

  3. #193
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Deanovic Beitrag anzeigen
    "Noch müssen türkische Grundschüler jeden Morgen vor einer in allen Schulen des Landes aufgestellten Atatürk-Büste folgenden Spruch aufsagen: „Ich bin Türke, ehrlich und fleißig. Mein Prinzip ist es, die Jüngeren zu schützen, die Älteren zu achten und meine Heimat und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst. Mein Ideal ist es, aufzusteigen und voranzugehen. O großer Atatürk! Ich schwöre, dass ich unaufhaltsam auf dem von dir eröffneten Weg zu dem von dir gezeigten Ziel streben werde. Mein Dasein soll der türkischen Nation ein Geschenk sein."

    wtf geht bei euch da ab?
    Der Spruch hört sich doch gut an, was hast du daran auszusetzen?

  4. #194
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    adamin kafasinda sac kalmadi
    eee, o kadar sinire, asabiyete vücut dayanmaz tabi

  5. #195
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.136
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    eee, o kadar sinire asabiyete vücut dayanmaz tabi
    Sus Emine!

  6. #196
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Manches benötigt eine Verfassungsänderung und manches nicht. Was er alleine ändern kann, macht er. Änderungen können aber auch rückgängig gemacht werden.

    Ich habe wesentlich mehr erwartet.
    Zähl doch mal auf, welche Punkte eine Verfassungsänderung benötigen. Er sagte bereits, dass an einem Paket für Aleviten separat gearbeitet wird. Erdogan ist ein gnadenloser Taktierer. Er wird den Aleviten auch noch größere Freiheiten schenken - aber nicht jetzt. Es gibt dafür zwei Möglichkeiten.

    1. Er integriert die Anerkennung der Aleviten mit einer Lösung des PKK-Konflikts, um die Kritik an einem Kompromiss mit den Terroristen zu reduzieren und die Aleviten in letzter Minute für sich zu gewinnen. Es reicht ja bereits aus, dass nur wenige Aleviten dieses Spiel mitmachen und er hat die absolute Mehrheit.

    Oder 2., was wahrscheinlicher ist, er wird das nächste Paket gegen Ende dieser Legsilaturperiode verabschieden, um auf der Zielgerade einige sunnitenfreundliche und national gesinnte Aleviten zu gewinnen. Du weißt ja selber, dass nur 1 bis 2 Prozent im Falle der AKP am Ende über eine 2/3 Mehrheit im Parlament entscheidet.

  7. #197

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von AlbaJews Beitrag anzeigen
    Der Spruch hört sich doch gut an, was hast du daran auszusetzen?
    "und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst."

    "O großer Atatürk! Ich schwöre, dass ich unaufhaltsam auf dem von dir eröffneten Weg zu dem von dir gezeigten Ziel streben werde. Mein Dasein soll der türkischen Nation ein Geschenk sein."

    eigentlich nur das und das man das jeden Tag aufsagen muss. Nationalismus pur.

    Ich glaube auch nicht das die sich alle als Türken sehen oder?

  8. #198
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von AlbaJews Beitrag anzeigen
    Der Spruch hört sich doch gut an, was hast du daran auszusetzen?
    Manche sehen sich halt nicht als Türke und wollen das auch nicht sagen. Kann ich verstehen...

    wieder andere sehen den Staatsgründer auch nicht als Führer. Kann ich nicht verstehen aber respektiere es.

  9. #199
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Deanovic Beitrag anzeigen
    "und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst."

    "O großer Atatürk! Ich schwöre, dass ich unaufhaltsam auf dem von dir eröffneten Weg zu dem von dir gezeigten Ziel streben werde. Mein Dasein soll der türkischen Nation ein Geschenk sein."

    eigentlich nur das und das man das jeden Tag aufsagen muss.

    Noch mehr Nationalismus?
    Also ich liebe mein Land auch mehr als mich selbst, ist völlig normal. Das ist einfach Vaterlandsliebe, mehr nicht. Das man das jeden Tag aufsagen muss ist schon komisch, ja.

  10. #200
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Zähl doch mal auf, welche Punkte eine Verfassungsänderung benötigen. Er sagte bereits, dass an einem Paket für Aleviten separat gearbeitet wird. Erdogan ist ein gnadenloser Taktierer. Er wird den Aleviten auch noch größere Freiheiten schenken - aber nicht jetzt. Es gibt dafür zwei Möglichkeiten.

    1. Er integriert die Anerkennung der Aleviten mit einer Lösung des PKK-Konflikts, um die Kritik an einem Kompromiss mit den Terroristen zu reduzieren und die Aleviten in letzter Minute für sich zu gewinnen. Es reicht ja bereits aus, dass nur wenige Aleviten dieses Spiel mitmachen und er hat die absolute Mehrheit.

    Oder 2., was wahrscheinlicher ist, er wird das nächste Paket gegen Ende dieser Legsilaturperiode verabschieden, um auf der Zielgerade einige sunnitenfreundliche und national gesinnte Aleviten zu gewinnen. Du weißt ja selber, dass nur 1 bis 2 Prozent im Falle der AKP am Ende über eine 2/3 Mehrheit im Parlament entscheidet.
    Ihm fehlen nach jetzigem Stand nur 12 Stimmen. Wenn du aber glaubst, dass die Aleviten ihm vertrauen würden, bist du echt schief gewickelt. Gleichgültig wie er es macht, ob er Erfolg hat oder nicht... in der Türkei kann ein Häftling in zwei Tagen zu einem Helden aufsteigen und ein vermeindlicher Held zu einem Volksverräter werden. Die Tragweite der Änderungen können wir erst nach der Ära Erdogan richtig erfassen und analysieren.

Ähnliche Themen

  1. Kopftuch und Verschleierung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 11:01
  2. Bundestag erlaubt PID
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 22:20
  3. Emine Erdogan: vom bruder unters kopftuch gezwungen
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 20:38
  4. Abu Hamaza...Kopftuch
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:03
  5. Bahnfahrerin mit Kopftuch
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 14:34