BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 346

Erdogan erlaubt Kopftuch im Staatsdienst

Erstellt von DZEKO, 30.09.2013, 12:06 Uhr · 345 Antworten · 9.187 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Eine Türkei wie sie zur Zeiten Atatürk`s gab will aber Heute das türkische Volk nicht . Das haben sie klar gemacht , und den Kemalismus als Laizismus zu bezeichnen ist auch ein Fehler . Oder werden im Laizismus religiöse Führer getötet und gar ganze Religionen verboten wie das Alivitentum ? Mischt sich der Laizismus auch in innerreligiöse Angelegenheiten an ? Wie das in welcher Sprache man beten soll , und in welchen namen man Gott rufen soll ?
    Der Begriff Kemalismus wird auch vergewaltigt. Kemalisten sind Idioten. ^^

  2. #32

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Ähm, ja, und?
    Nichts basta.
    Die Türkei ist kein Gottesstaat, der Staat repräsentiert die gesamte Bevölkerung.
    Staat und Religion sind getrennt.
    Ja und? Die USA repräsentiert auch ihre gesamte Bevölkerung(Atheisten, Christen, Muslime usw.) und die USA ist christlich geprägt. Auch kein laizistischer Staat.
    Zeiten ändern sich THEDDONI

  3. #33

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    Das Osmanische Reich hat auch die gesamte Bevölkerung repräsentiert, also basta.
    blödsinn das osmanische Reich hat sicher nicht, Serben, Griechen, Armenier und andere christlich-geprägte Staaten und ethnische Minderheiten vertreten, sondern war ein imperialistischer Staat der andere Staaten durch Kolonialismus und Besatzung wirtschaftlich ausgebeutet und unterdrückt hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Deanovic Beitrag anzeigen
    Ja und? Die USA repräsentiert auch ihre ganze Bevölkerung und die USA ist christlich geprägt. Auch kein laizistischer Staat.
    Zeiten ändern sich THEDDONI
    Doch sie sind ein laizistischer Staat, selbst im Süden der USA gilt die strikte Trennung von Staat und Religion.

  4. #34

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    blödsinn das osmanische Reich hat sicher nicht, Serben, Griechen, Armenier und andere christlich-geprägte Staaten und ethnische Minderheiten vertreten, sondern war ein imperialistischer Staat der andere Staaten durch Kolonialismus und Besatzung wirtschaftlich ausgebeutet und unterdrückt hat.
    Welche Staaten?
    Imperialismus hat unter dem Osmanischen Reich nicht geherrscht. Du solltest dich eher mit den Drecksländern Europas beschäftigen, die richtigen Imperialismus betrieben haben, du Esel.

  5. #35

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Eine Türkei wie sie zur Zeiten Atatürk`s gab will aber Heute das türkische Volk nicht . Das haben sie klar gemacht , und den Kemalismus als Laizismus zu bezeichnen ist auch ein Fehler . Oder werden im Laizismus religiöse Führer getötet und gar ganze Religionen verboten wie das Alivitentum ? Mischt sich der Laizismus auch in innerreligiöse Angelegenheiten an ? Wie das in welcher Sprache man beten soll , und in welchen namen man Gott rufen soll ?
    Was nimmst du für Drogen?

  6. #36

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    blödsinn das osmanische Reich hat sicher nicht, Serben, Griechen, Armenier und andere christlich-geprägte Staaten und ethnische Minderheiten vertreten, sondern war ein imperialistischer Staat der andere Staaten durch Kolonialismus und Besatzung wirtschaftlich ausgebeutet und unterdrückt hat.

    - - - Aktualisiert - - -



    Doch sie sind ein laizistischer Staat, selbst im Süden der USA gilt die strikte Trennung von Staat und Religion.
    Du bist so debil.

  7. #37

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    Der Begriff Kemalismus wird auch vergewaltigt. Kemalisten sind Idioten. ^^
    Kemalisten haben das Land gegründet während Bärtige Hurensöhne ins Ausland geflüchtet sind.

  8. #38

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Was nimmst du für Drogen?
    Jedenfalls ist er kein Idiot.

  9. #39
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Eine Türkei wie sie zur Zeiten Atatürk`s gab will aber Heute das türkische Volk nicht . Das haben sie klar gemacht , und den Kemalismus als Laizismus zu bezeichnen ist auch ein Fehler . Oder werden im Laizismus religiöse Führer getötet und gar ganze Religionen verboten wie das Alivitentum ? Mischt sich der Laizismus auch in innerreligiöse Angelegenheiten an ? Wie das in welcher Sprache man beten soll , und in welchen namen man Gott rufen soll ?
    Du wirfst gerade alles durcheinander. Natürlich sind Kemalismus und Laizismus nicht per se gleichzusetzen.
    Der Laizismus ist die Reinform, von Trennung von Staat und Religion, der Kemalismus war eine Interpretation.
    Der Laizismus an sich verstößt aber gegen kein Menschenrecht und war in der Türkei verfassungsrechtlich verankert.
    Dass radikale Religiöse, dass nicht so gut finden und Verfassungen umschreiben wie sie wollen und aus lauter Verbohrtheit nichts anderes sehen ist irgendwie klar dafür sind sie ja durchaus bekannt
    Aber zu behaupten irgendwelche Menschenrechte würden untergraben werden, durch den Laizismus, ist schlicht und ergreifend falsch, tut mir Leid

  10. #40

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Crytek Beitrag anzeigen
    Welche Staaten?
    Imperialismus hat unter dem Osmanischen Reich nicht geherrscht. Du solltest dich eher mit den Drecksländern Europas beschäftigen, die richtigen Imperialismus betrieben haben, du Esel.
    Lol Du Dummkopf hast keine Ahnung, nahezu jeder seriöse Wissenschaftler wird auch das osmanische Reich als eine imperialistische Macht bezeichnen.

Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kopftuch und Verschleierung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 11:01
  2. Bundestag erlaubt PID
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 22:20
  3. Emine Erdogan: vom bruder unters kopftuch gezwungen
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 20:38
  4. Abu Hamaza...Kopftuch
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:03
  5. Bahnfahrerin mit Kopftuch
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 14:34