BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 99

Erdogan hat wieder ein Auftritt geleistet.

Erstellt von Yoschimitsu, 16.04.2011, 23:22 Uhr · 98 Antworten · 6.104 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen


    Die Tunte hat doch angefangen mit es gäbe keine Menschen-und Religionsfreiheit in der Türkei und Erdogan hat drauf geantwortet. Typsich european Medien...,wie sie alles umdrehen.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    Kopp-Nachrichten

    und "Nachrichtensprecherin" die dampfende Nudel und 2007 von ARD gefeuerte Eva Herrmann, "seriös" aufgemacht

  3. #13

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Capo & Otto was ist der Grund, wieso betrachtet Ihr RTE so negativ?

    In welchen Punkten seht Ihr, daß er was falsches macht?
    ganz einfach: die geplante modernisierung des sendezentrums kostet 350 mio € viel zu viel für den klammen staat

    Raidió Teilifís Éireann


  4. #14
    Yoschimitsu
    Heute sah ich mir im türkischen Programm darüber eine Diskussion, ein Prof. Dr. betitelte Person erzählte wie es in der Vergangenheit war.
    Er erzählte den Auftritt von Ecevit, Özal und Abdullah Gül an dem gleichen Platz vor dem EU-Parlament. Wie peinlich und feige sie damals Türkei vertretet hatten, Ihre Auftreten und Beantwortung der Fragen wie eine Kleinkind vor einem Lehrer bezeichnete Er es.

    Und jetzt dies, dieses Auftreten wäre einem Türken gerecht gewesen meinte Er.

  5. #15
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Heute sah ich mir im türkischen Programm darüber eine Diskussion, ein Prof. Dr. betitelte Person erzählte wie es in der Vergangenheit war.
    Er erzählte den Auftritt von Ecevit, Özal und Abdullah Gül an dem gleichen Platz vor dem EU-Parlament. Wie peinlich und feige sie damals Türkei vertretet hatten, Ihre Auftreten und Beantwortung der Fragen wie eine Kleinkind vor einem Lehrer bezeichnete Er es.

    Und jetzt dies, dieses Auftreten wäre einem Türken gerecht gewesen meinte Er.
    Früher ließ man Taten und nicht Sprüche sprechen.

  6. #16
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    was labert er da in seiner partei ist kein einziger mehr für die wahlen in diesem jahr aufgestellt die eine vergangenheit haben aus dem lager wo erdogan auch herkommt.

    Er soll aufhören den islam zu benutzen und so zu tun als wär er ein richtiger moslem er hat alle MILLI GÖRÜS abgeordneten aus dem amt geworfen..

    Das müsste für euch ein grund sein ihn nicht zu wählen.

    In Lybien sterben täglich menschen muslime er gewährt den ungläubigen aus dem westen platz und macht lässt sie aus izmir agieren und tut einen auf moslem..

    ich glaube an eine wiedergeburt nach dem tod ich werde erdogaen solange schütteln bis er zugibt das er schwul ist.

  7. #17

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Früher ließ man Taten und nicht Sprüche sprechen.
    Was für Taten :

  8. #18
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    Was für Taten :
    zypern hat man nicht mit sprüchen befreeít

  9. #19
    Kelebek
    Ecevit hat ohne Gnade einen Einmarsch in Zypern befehligt, was hat Erdogan gemacht als Israel 11 türkische Menschen getötet hat? Er hat Wochen lang kritisiert und nur geredet, gar nichts hat er gemacht. Alle Verträge laufen noch und Israel ist mit seiner Arbeit weiterhin im Südosten der Türkei tätig.

    Ein Heuchler ist dieser Mann. Er redet redet redet, nie kommen Taten. Und ihr seid Schafe, die diese Reden bewundern.
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    Was für Taten :

    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen

    Wenn Du früher aber die Zeit von 1960-2002 meinst, da waren weder Sprüche noch Taten der türkischen Regierungen zu sehen.
    Dann hast du keine Ahnung von der türkischen Politik in dieser Zeit.

  10. #20
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Früher ließ man Taten und nicht Sprüche sprechen.
    Wenn Du mit früher Osmanische Zeit bezeichnest dann trifft es zu.

    Wenn Du früher aber die Zeit von 1960-2002 meinst, da waren weder Sprüche noch Taten der türkischen Regierungen zu sehen.

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mustafa Sandal´s Auftritt in Bosnien
    Von Kelebek im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 14:28
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 12:23
  3. Björk: Serbisches Festival cancelt Auftritt
    Von skenderbegi im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 19:37
  4. Mord nach TV Auftritt
    Von Arvanitis im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 18:52
  5. Tochter erschossen nach TV-Auftritt
    Von Malsor im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 20:28