BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 110 von 461 ErsteErste ... 1060100106107108109110111112113114120160210 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 4605

Erdogan Support-Thread !!!

Erstellt von Sonny, 07.06.2013, 00:59 Uhr · 4.604 Antworten · 198.059 Aufrufe

  1. #1091

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    @emrekurde
    ich muss nicht auf dein kommentar eingehen. deine pkk-symphatie sagt schon alles aus.

    @Lubenica, Vollkornbrot.

    Ihr seit beide der Meinung, dass die AKP untergeht.
    2015 sind die Wahlen.

    Wollen wir eine Wette machen?
    Wenn die AKP untergeht, verlasse ich das Forum für immer.
    Wenn die AKP an der Macht bleibt, verlässt ihr das Forum für 5 Jahre.

    Ok?

    - - - Aktualisiert - - -



    Pusch es noch mehr auf.
    Könnt glatt ein Artikel der Bildzeitung sein.
    Alter habe die selbe Meinung wie die Türken hier über Erdogan du hast Angst weil ich pkkler bin du pussy

  2. #1092

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Alter habe die selbe Meinung wie die Türken hier über Erdogan du hast Angst weil ich pkkler bin du pussy
    Siehe die Abstimmung im Balkanforum an.
    Die Mehrheit hat AKP geklickt.

  3. #1093
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.882
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    Ich bin selbst kein Pro-Erdogan-Anhänger.
    Die AKP ist aber nunmal die einzige Partei in der Türkei, die etwas erreicht hat und noch erreichen wird.

    Entweder hoffe ich, dass eine andere konservative Partei für Fortschritt und Entwicklung an die Macht kommt, oder die AKP mit veränderten Prioritäten an der Macht bleibt.

    - - - Aktualisiert - - -



    warst du auch auf der pro-erdogan-demo in deutschland.
    waren zufällig die anti-erdogan-demo von kemalisten (größtenteils chp-anhängern) organisiert.

    welche unabhängigen medien hast du verfolgt.
    nenne mir 5
    Ich war auf der Anti-Erdogan Demo in Berlin. diese Demo war komplett durchmischt. Da waren ganze Familien dabei die sonst nie auf Demos gehen.
    Da waren konservative , Linke, Studenten, alle halt.
    Es waren Videos von Demonstranten und Berichte und Videos von freien Journalisten.
    Es gab nachher einen Sender in Istanbul der auch frei berichten konnte. Ich hab den Namen gerade nich, liegt mir auf der Zunge. Kurzes Wort.
    Video Interviews direkt aus dem Gezi Park und von anderen Orten.

    Hey, die Regierung hat es sich verspielt. Egal was sie vorher geleistet hat, darum geht es nicht.
    Es ist ja auch so, das es nich einfach nur die Regierung war die großartiges in der Türkei geleistet hat, da haben alle Hände mit angepackt.

  4. #1094

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand einen guten Grund nennen weshalb ich Pro-Erdogan sein soll?
    ich kann grob auf die Reformen, Infrastrukturprojekten, Unabhängkeit, Finanz- und Bankwesen seitens der AKP hinweisen.
    Später werde ich in die Details eingehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ich war auf der Anti-Erdogan Demo in Berlin. diese Demo war komplett durchmischt. Da waren ganze Familien dabei die sonst nie auf Demos gehen.
    Da waren konservative , Linke, Studenten, alle halt.
    Es waren Videos von Demonstranten und Berichte und Videos von freien Journalisten.
    Es gab nachher einen Sender in Istanbul der auch frei berichten konnte. Ich hab den Namen gerade nich, liegt mir auf der Zunge. Kurzes Wort.
    Video Interviews direkt aus dem Gezi Park und von anderen Orten.

    Hey, die Regierung hat es sich verspielt. Egal was sie vorher geleistet hat, darum geht es nicht.
    Es ist ja auch so, das es nich einfach nur die Regierung war die großartiges in der Türkei geleistet hat, da haben alle Hände mit angepackt.
    wenn die regierung sich verspielt hat, mach bitte bei der wette mit.

  5. #1095
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.119
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    ich kann grob auf die Reformen, Infrastrukturprojekten, Unabhängkeit, Finanz- und Bankwesen seitens der AKP hinweisen.
    Später werde ich in die Details eingehen.
    Die AKP tat vieles Gutes für die türkische Wirtschaft jedoch wie viel Gutes für die türkische Gesellschaft? Das ist hier die Frage!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Alter habe die selbe Meinung wie die Türken hier über Erdogan du hast Angst weil ich pkkler bin du pussy
    Wie alt bist du eigentlich?

  6. #1096
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.882
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    ich kann grob auf die Reformen, Infrastrukturprojekten, Unabhängkeit, Finanz- und Bankwesen seitens der AKP hinweisen.
    Später werde ich in die Details eingehen.

    - - - Aktualisiert - - -



    wenn die regierung sich verspielt hat, mach bitte bei der wette mit.
    Was ist deine Wette wert gegen die Tatsache, das sich die drei großen aus Istanbul zusammengeschlossen haben!

    Galatasaray


    Fenerbahçe


    Beşiktaş


  7. #1097

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Die AKP tat vieles Gutes für die türkische Wirtschaft jedoch wie viel Gutes für die türkische Gesellschaft? Das ist hier die Frage!
    Siehe Aufhebung des Kopftuchverbotes.
    Siehe mehr Rechte für Minderheiten (Kurden, Aleviten)
    Siehe Gründung der Kurdenpartei
    Siehe Erhöhung des Einkommens pro Kopf
    Siehe soziale und gesellschaftliche Reformen
    Siehe Absicht zur Gründung einer neuen Verfassung, was die Opposition (CHP) verhindert hat
    Siehe verbesserte Infrastruktur (Krankenhäuser, Straßen, Gleise)
    Siehe Reformen in der Gesundheitspolitik
    Siehe mehr Investition in die Bildungspolitk (bis 2023 3% des BIP)
    Siehe Investition in Forschung und Entwicklung (bis 2023 60 Milliarden)

    Ja das Volk hat profitiert und hat ihn deshalb letztes mal mit 49% gewählt, soweit ich mich erinnern kann.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was ist deine Wette wert gegen die Tatsache, das sich die drei großen aus Istanbul zusammengeschlossen haben!

    Galatasaray


    Fenerbahçe


    Beşiktaş
    also ziehst du dein schwanz ein bei der wette.
    erst groß reden und danach zurückziehen. gute taktik. weiter so

  8. #1098
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.119
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    Siehe Aufhebung des Kopftuchverbotes.
    Siehe mehr Rechte für Minderheiten (Kurden, Aleviten)
    Siehe Gründung der Kurdenpartei
    Siehe Erhöhung des Einkommens pro Kopf
    Siehe soziale und gesellschaftliche Reformen
    Siehe Absicht zur Gründung einer neuen Verfassung, was die Opposition (CHP) verhindert hat
    Siehe verbesserte Infrastruktur (Krankenhäuser, Straßen, Gleise)
    Siehe Reformen in der Gesundheitspolitik
    Siehe mehr Investition in die Bildungspolitk (bis 2023 3% des BIP)
    Siehe Investition in Forschung und Entwicklung (bis 2023 60 Milliarden)

    Ja das Volk hat profitiert und hat ihn deshalb letztes mal mit 49% gewählt, soweit ich mich erinnern kann.
    Als großen Gesellschaftlichen Fortschritt würde ich es nicht bezeichnen zum einen ja viele Türken (besonders die Kemalisten und die Ultra-Nationalisten) gegen die Aufhebung des Kupftuchverbots waren.

  9. #1099
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.003
    Erdogan ist nur ein Vasall.Ein heuchler der vom Islam gebrauch macht und die Bevölkerung folgt ihm wie eine herde Schaafe.

  10. #1100

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Als großen Gesellschaftlichen Fortschritt würde ich es nicht bezeichnen zum einen ja viele Türken (besonders die Kemalisten und die Ultra-Nationalisten) gegen die Aufhebung des Kupftuchverbots waren.
    Die Aufhebung des Kopftuchverbots war notwendig. Es verstößt gegen die Menschenrechte und gegen die Religionsfreiheit.
    Die Vertreter der Kemalisten (CHP) und Nationalisten (MHP) haben die Aufhebung "begrüßt".
    Meiner Meinung nach alles Heuchelei um die konservative Bevölkerung (Mehrheit) auf sich zu ziehen, kurz vor den Wahlen.
    Die CHP hat zum 75. Todestag ein "Mevlit" in der Moschee für Atatürk organisiert ---> Show

    Die Ideologie dieser Parteien sind längst aufgeflogen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 15:38
  2. China,Philippinen support
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 09:24
  3. I support Serbia And Iam a Muslim
    Von Paja Patak im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:34