BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 113 von 461 ErsteErste ... 1363103109110111112113114115116117123163213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 4605

Erdogan Support-Thread !!!

Erstellt von Sonny, 07.06.2013, 00:59 Uhr · 4.604 Antworten · 197.624 Aufrufe

  1. #1121
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.804
    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    Atatürk hat die Kurden blutig niederschlagen lassen und das Land der Kurden geklaut.

    welches land geklaut wann?es gab in der geschichte nie ein kurdischen land/staat wie kann man was klauen was garnicht gibt? anatolien ist seid 1071 turkisch davor wars ostromisch..

    Ataturk hat die besatzer aus dem land gejagt und separatisten bekampft..

    nicht mal die pkk terroristen wollen land von der turkei die wissen schon warum..

  2. #1122

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    welches land geklaut wann?es gab in der geschichte nie ein kurdischen land/staat wie kann man was klauen was garnicht gibt? anatolien ist seid 1071 turkisch davor wars ostromisch..

    Ataturk hat die besatzer aus dem land gejagt und separatisten bekampft..

    nicht mal die pkk terroristen wollen land von der turkei die wissen schon warum..
    Er meint wohl die Kurdische Autonomie im Osmanischen Reich was die Osmanen nur 4 Jahre geduldet haben danach haben die Osmanen alle Kurdischen Führer wegen Separatismus geköpft und Atatürk hat das selbe mit den Extremistischen Kurden gemacht.

    Solche Leute wie boycott finden das Osmanische Reich toll aber Atatürk hassen sie.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von boycott729 Beitrag anzeigen
    Bruder,

    Erdogan hat betont, dass er Öcalan nicht freilässt. Das ist - wie so oft - ein billiges Gerücht, was sich bei CHP und MHP Anhängern sicher gut verkauft.

    Ich als Türke bin für die Autonomie der Kurden, aber nicht für Personen, die dem PKK-Terrorismus nahe stehen. (EmreKurde)
    Atatürk hat die Kurden blutig niederschlagen lassen und das Land der Kurden geklaut.
    Ich denke, dass die Kurden in der Türkei jedoch kein Land bekommen werden, denn dies würde bestimmt zu einem Bürgerkrieg führen. Im Irak sehe ich jedoch gute Aussichten.
    Er sagt immer ben affedemen ama Devlet edebilir at gözlügünü cikar ama yarin öcalan ciksa ak partiye üye olsa ona bile bisey demezsiniz sen.

  3. #1123

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    boykott selbst die mhp anhänger waren da und haben die gezi proteste unterstützt sehe hier

  4. #1124

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    boykott selbst die mhp anhänger waren da und haben die gezi proteste unterstützt sehe hier
    MHPliler baslangic da vardi ama sonra geri cekildiler bdpliler pkkliler geldigi zaman bu videodakiler Milliyetci Toplum Hareketi ve Genc Atsizler daha Türkcü bir örgüt.

  5. #1125

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    so die akpkk ist geschichte und interessant ist das die akp mit bdp in den pkk hochburgen fast die selbe stimmen haben http://www.milliyet.com.tr/fotogaler...secim-anketi/1

  6. #1126

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.647
    Die AKP = Erdogan, hat das geschafft was die PKK mit 20 Jahren Terror nicht geschafft haben.

    Ankara (Reuters/Tasnim) – Wie das türkische Militär mitteilte, haben gestern kurdische Milizen im Osten der Türkei einen Konvoi von Militärfahrzeugen angegriffen.
    Angaben über Todesopfer durch diesen Angriff wurden noch nicht gemacht. Dieser Angriff gilt als eine der ernsthaftesten Verletzungen des achtmonatigen Waffenstillstandes zwischen der Türkei und der PKK. Die PKK-Milizen haben laut Militärangaben auch schon im Juni nahe der syrischen Grenze auf Hubschrauber des türkischen Militärs geschossen. Außerdem haben die PKK-Milizen bei diesem Angriff mit RPJ-7 Raketenwerfern ein Militärfahrzeug zerstört. Die PKK hat sich diesbezüglich noch nicht geäußert. In den letzten Wochen haben hunderte Kurden gegen den Beschluss der türkischen Regierung bezüglich des Baus einer Mauer an der syrischen Grenze demonstriert.


    Child Killed In Attack On Bus By PKK Sympathizers
    One child was killed when a group of terrorist Kurdistan Workers' Party (PKK) sympathizers launched an attack on a public transportation bus, throwing stones at it in the southern province of Adana on Monday.
    One child was killed when a group of terrorist Kurdistan Workers' Party (PKK) sympathizers launched an attack on a public transportation bus, throwing stones at it in the southern province of Adana on Monday.

    After staging a demonstration in the Anadolu neighborhood of the city, a group of PKK sympathizers began to throw stones at a public bus, causing an accident.

    The driver of the bus, who was seriously wounded after being hit in the head by a stone, lost control of the wheel while he was trying to flee the scene. According to the Dogan news agency, the bus hit 6-year-old Ibrahim Taskiran, who was at the scene of demonstration, causing his death.

    The group attacked the bus driver, Ali Köse, following the accident. Police intervened and took the heavily wounded Köse to hospital, prompting a counter demonstration by the city's bus drivers, who are upset by the growing number of similar attacks on buses in the city's periphery.

    Köse's father has called on officials to step up security measures in neighborhoods on the outskirts of the city in the face of smoldering tension triggered by the pro-PKK groups which regularly target public property and public transportation vehicles. Köse's friends rushed to the hospital, expressing their frustration with the rise in the number of attacks on buses.

    (Cihan/Today's Zaman)

  7. #1127

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    so die akpkk ist geschichte und interessant ist das die akp mit bdp in den pkk hochburgen fast die selbe stimmen haben http://www.milliyet.com.tr/fotogaler...secim-anketi/1
    Sieht wirklich gut aus.

  8. #1128
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Irgendwann müssen gewisse "Tabus" gebrochen werden und es müssen Kompromisse beschlossen werden, anders wird es nie eine Einigkeit geben. Ich finde es gut das wir aufeinander zugehen und somit den Frieden in unserem Land stärken, denn nur ein friedliches Türkei kommt weiter und kein Türkei worin sich die Brüder gegenseitig umbringen.

    Die Aktion war historisch gesehen sehr berührend. Zwei kurdische Künstler, die nach viel Schnickschnack in ihren Werken und ihrer Vorgeschichte, den Frieden suchen. Sie sind zwar Kurden aber haben Barzani trotzdem als Gast empfunden. Das zeigt dass der Frieden vordergründig ist und nicht wie der Staat heißt.

    Biji-Serok-Erdogan
    1466152_546954852065384_1698278743_n.jpg

  9. #1129

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    so die akpkk ist geschichte und interessant ist das die akp mit bdp in den pkk hochburgen fast die selbe stimmen haben http://www.milliyet.com.tr/fotogaler...secim-anketi/1
    Niemals alter als ob die BDP 0% hat

  10. #1130

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Niemals alter als ob die BDP 0% hat
    ich habe nicht gesagt das die bdp 0% hat aber im südosten laut der umfrage scheinen beide parteien die selbe stimmen zu haben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 15:38
  2. China,Philippinen support
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 09:24
  3. I support Serbia And Iam a Muslim
    Von Paja Patak im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:34