BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 90

Die Erfindung von Al Qaida

Erstellt von lupo-de-mare, 03.04.2005, 18:28 Uhr · 89 Antworten · 3.164 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von BalkanSurfer

    oder nur ein dumpfer judenhasser wie du.
    Alen ist ein ehrlicher Mensch, der aus seinem Herzen keine Mördergrube macht. Ich bin froh, dass er seinen Entschluss, das BF zu verlassen, rückgängig gemacht hat. Solch einen mutigen User kann man jedem Forum nur wünschen.

  2. #42
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Alen ist in meinen Augen ein kompetenter User, der die Zusammenhänge erfasst hat und das schreibt, was Sache ist.
    oder nur ein dumpfer judenhasser wie du.

    Ich sage die mal warum ich gegen Juden Vorbehalte habe!

    1.Die Juden haben sich in ihrer gesamten Vergangenheit,nur um sich selbst gekümmert und waren nur auf ihren eigenen Vorteil aus!
    Wie war das doch gleich : Mörder freilassen oder den Messias!Wie wissen ja wie es ausging!

    2. Die Juden haben kein Anrecht auf das heutige Israel!Ich habe mal mit einem jüdischen Zeitzeugen geredet ,der die NS-Zeit überlebte!Hat auch ziemlich viele Bücher geschrieben über seine Erlebnisse!Und genau dieser sagte mir auch ,dass er es nicht gutheißt was die Iraelis im Nahen-Osten machen,aber er sagte dazu etwas sehr wahres:"Aus gegeschlagenen Kindern ,werden schlagende Väter!" Jetzt wo die Juden in der Lage sind tun sie genau ,dass was die Nazis auch wollten ! Und zwar Lebensraumsicherung um jeden Preis! Sie stellen Palästinenser als Untermenschen da ,die genau so wie Hunde vertrieben werden können!


    Und darum kann ich keine Juden leiden,weil sie alle gleich ticken,wie in einer bekloppten Sekte!

  3. #43

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Krass..................1939 hätte es Adolf Hitler nicht besser sagen können!

    Israel den Juden!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. #44
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Alen
    Ich sage die mal warum ich gegen Juden Vorbehalte habe!

    1.Die Juden haben sich in ihrer gesamten Vergangenheit,nur um sich selbst gekümmert und waren nur auf ihren eigenen Vorteil aus!
    Wie war das doch gleich : Mörder freilassen oder den Messias!Wie wissen ja wie es ausging!

    2. Die Juden haben kein Anrecht auf das heutige Israel!Ich habe mal mit einem jüdischen Zeitzeugen geredet ,der die NS-Zeit überlebte!Hat auch ziemlich viele Bücher geschrieben über seine Erlebnisse!Und genau dieser sagte mir auch ,dass er es nicht gutheißt was die Iraelis im Nahen-Osten machen,aber er sagte dazu etwas sehr wahres:"Aus gegeschlagenen Kindern ,werden schlagende Väter!" Jetzt wo die Juden in der Lage sind tun sie genau ,dass was die Nazis auch wollten ! Und zwar Lebensraumsicherung um jeden Preis! Sie stellen Palästinenser als Untermenschen da ,die genau so wie Hunde vertrieben werden können!

    Und darum kann ich keine Juden leiden,weil sie alle gleich ticken,wie in einer bekloppten Sekte!
    Oh weh, was tun sich da für Abgründe auf...
    Die Christusmörder, die unsern Heiland auf dem Gewissen haben... Die noch dazu angeblich egoistisch sind -- natürlich ganz im Gegensatz etwa zu den Kroaten, die ihren Wohlstand gerne bis heute mit dem Rest des ehem. Jugoslawien teilen würden wenn man sie nur ließe...!
    Um vom Fehlverhalten der Zionisten in Israel zu solchen Haßausbrüchen auf die Juden im allgemeinen zu kommen, muß man jedenfalls schon eine hochgradig judenfeindliche Knalltüte sein!

  5. #45
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Alen
    Ich sage die mal warum ich gegen Juden Vorbehalte habe!

    1.Die Juden haben sich in ihrer gesamten Vergangenheit,nur um sich selbst gekümmert und waren nur auf ihren eigenen Vorteil aus!
    Wie war das doch gleich : Mörder freilassen oder den Messias!Wie wissen ja wie es ausging!

    2. Die Juden haben kein Anrecht auf das heutige Israel!Ich habe mal mit einem jüdischen Zeitzeugen geredet ,der die NS-Zeit überlebte!Hat auch ziemlich viele Bücher geschrieben über seine Erlebnisse!Und genau dieser sagte mir auch ,dass er es nicht gutheißt was die Iraelis im Nahen-Osten machen,aber er sagte dazu etwas sehr wahres:"Aus gegeschlagenen Kindern ,werden schlagende Väter!" Jetzt wo die Juden in der Lage sind tun sie genau ,dass was die Nazis auch wollten ! Und zwar Lebensraumsicherung um jeden Preis! Sie stellen Palästinenser als Untermenschen da ,die genau so wie Hunde vertrieben werden können!

    Und darum kann ich keine Juden leiden,weil sie alle gleich ticken,wie in einer bekloppten Sekte!
    Oh weh, was tun sich da für Abgründe auf...
    Die Christusmörder, die unsern Heiland auf dem Gewissen haben... Die noch dazu angeblich egoistisch sind -- natürlich ganz im Gegensatz etwa zu den Kroaten, die ihren Wohlstand gerne bis heute mit dem Rest des ehem. Jugoslawien teilen würden wenn man sie nur ließe...!
    Um vom Fehlverhalten der Zionisten in Israel zu solchen Haßausbrüchen auf die Juden im allgemeinen zu kommen, muß man jedenfalls schon eine hochgradig judenfeindliche Knalltüte sein!
    Aber mal nur so,die Juden sind/waren in allen Kulturen verhasst! Und warum ? Einfach nur so?

  6. #46

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Nich in allen!

  7. #47
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Alen
    Aber mal nur so,die Juden sind/waren in allen Kulturen verhasst! Und warum ? Einfach nur so?
    Nee, nicht einfach nur so.
    Aber sind sie etwa automatisch schuld, wenn andere sie hassen? Ist der Schwarze schuld, wenn der KKK ihn hasst? Ist der Hass mancher Serben auf Deine Kroaten demnach auch gerechtfertigt?
    Du vergisst wie intolerant es im europäischen Mittelalter allerorts zuging, da waren Juden nur aufgrund ihrer Religion aus den meisten Berufen ausgeschlossen und mussten in bestimmten Stadtvierteln leben und eine gleich erkennbare Kleidung tragen. Deswegen haben sich die europäischen so entwickelt, wie sie es getan haben. Da sie sich als Gruppe erhalten haben, haben sie sich auch als Projektionsfläche für hasserfüllte Europäer erhalten.
    Du suchst die Schuld an ihrer Ausgrenzung und Verhasstheit bei den Juden selbst und implizierst damit, sie hätten sich den Christen gegenüber schlecht verhalten. Warum werden als Gründe für ihre vermeintliche Minderwertigkeit ab dem 19. Jh. ständig Gründe angegeben wie eine angebliche "rassische Minderwertigkeit"?

  8. #48
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Alen
    Aber mal nur so,die Juden sind/waren in allen Kulturen verhasst! Und warum ? Einfach nur so?
    Nee, nicht einfach nur so.
    Aber sind sie etwa automatisch schuld, wenn andere sie hassen? Ist der Schwarze schuld, wenn der KKK ihn hasst? Ist der Hass mancher Serben auf Deine Kroaten demnach auch gerechtfertigt?
    Du vergisst wie intolerant es im europäischen Mittelalter allerorts zuging, da waren Juden nur aufgrund ihrer Religion aus den meisten Berufen ausgeschlossen und mussten in bestimmten Stadtvierteln leben und eine gleich erkennbare Kleidung tragen. Deswegen haben sich die europäischen so entwickelt, wie sie es getan haben. Da sie sich als Gruppe erhalten haben, haben sie sich auch als Projektionsfläche für hasserfüllte Europäer erhalten.
    Du suchst die Schuld an ihrer Ausgrenzung und Verhasstheit bei den Juden selbst und implizierst damit, sie hätten sich den Christen gegenüber schlecht verhalten. Warum werden als Gründe für ihre vermeintliche Minderwertigkeit ab dem 19. Jh. ständig Gründe angegeben wie eine angebliche "rassische Minderwertigkeit"?
    Vertausch hier nicht Ursache und Wirkung!
    Die Juden waren schon im alten Ägypten verhasst!
    Und warum? Die Juden denken sie seien etwas besonderes!
    Hast du eine Ahnung was für eine Maschinerie nötig ist den Staat Israel mit Gewalt am Leben zu halten? Das sind bestimmt nicht nur ein paar Juden!
    Der großteil der heutigen Juden ,benimmt sich nicht besser als die Nazis damals. <------- Punkt!

  9. #49

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Meine Rede

  10. #50
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ja, Punkt. Auf verbohrte Judenhasser einzureden hat in der heutigen Zeit eh keinen Sinn mehr. Wer all das theoretisch weiß, was der Judenhaß an menschlichem Leid verursacht hat, und sich trotzdem noch so äußern kann, mit dem ist jede weitere Diskussion sinnlos.

Ähnliche Themen

  1. Die Vakuum-Matte. Geile Erfindung!
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 11:05
  2. Beste Erfindung der Welt
    Von Shqiptar90 im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 19:58
  3. die erfindung organhandel: beweisvideo
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 12:24
  4. Die Erfindung des Jahres !
    Von KraljEvo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 16:05