BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Erstes iranisches AKW in Betrieb

Erstellt von LuckyLuke, 04.09.2011, 15:04 Uhr · 59 Antworten · 2.616 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    99
    wenn iran akw braucht dann muss gebaut werden. gibts keine alternative. für den fortschritt braucht man energie.

    das mit atombombe ist natürlich eine kehrseite. aber damit muss man leben. kann man nur hoffen dass iran vernünftig ist und keine baut.

  2. #42
    Albanese
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Ahmadinajad hat Eier
    Ich mag den Mann!
    Du Narr,
    dieser Mann wird verdächtigt Iran die Anweisungen für den Bau von Atombomben gegeben zu haben. Wie kannst du sowas gut finden?

  3. #43
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    Du Narr,
    dieser Mann wird verdächtigt Iran die Anweisungen für den Bau von Atombomben gegeben zu haben. Wie kannst du sowas gut finden?
    Wie kannst du die USA RUssland China Indien etc. gut finden?
    Paradoxer Spaßt

  4. #44
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Die armen Iraner. Wie kann man ein AKW paar Iranern in die Haende druecken? So hoffe ich auch, dass man nie den Leuten aus dem Balkan ein AKW leiten lasst. Das vorab gesagt.

    Falls der Iran wirklich Atombomben baut, dann waere es wirklich das Ende dieses Landes. Der Iran will doch nicht den ganzen Westen drohen?!

    Der Iran schliesst die Grenzen immer weiter fuer andere, wird schlimmer als Nordkorea.

  5. #45
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Wer heutzutage noch die Inbetriebnahme eines AKW`s als Ankunft in der Moderne bezeichnet, an dem sind die Vorfälle der letzten Jahre wohl vorbeigegangen.

    Ebenso bescheuert, den Besitz einer Atombombe als Errungenschaft zu bezeichnen, zu der man gratuliert.

    Letztlich geht es den meisten in diesem Thread ja auch überhaupt nicht um die Freude über irgendwelche angeblichen Errungenschaften für ein Land, sondern darum, sich genüßlich in alten Feindbildern herum zu suhlen.

    Erbärmlich.

    Nun sind die alternativen Energiequellen im Moment nicht ausreichend den Energiebedarf zu decken. Atomwaffen haben mehr GUtes als Schlechtes gebracht. Gut für die Leute in Hiroshima und Nagasaki war es nicht wirklich angenehm aber so konnte man den Krieg verkürzen und wenn ich Krieg führe dann interessieren mich die Leben meiner Leute nicht die des Feindes. Wieviele Kriege nach 1945 haben Nuklearwaffen verhindert? Wenn der Ami weiß dass man seine größten Städte innerhalb von 20 Min. zu Asche verbrennen kann wird er es sich 2 mal überlegen bevor er einen befreit und demokratisiert.

  6. #46

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Wer heutzutage noch die Inbetriebnahme eines AKW`s als Ankunft in der Moderne bezeichnet, an dem sind die Vorfälle der letzten Jahre wohl vorbeigegangen.

    Ebenso bescheuert, den Besitz einer Atombombe als Errungenschaft zu bezeichnen, zu der man gratuliert.

    Letztlich geht es den meisten in diesem Thread ja auch überhaupt nicht um die Freude über irgendwelche angeblichen Errungenschaften für ein Land, sondern darum, sich genüßlich in alten Feindbildern herum zu suhlen.

    Erbärmlich.
    jetzt mach mal hablang, wenn dein land von dir feindlich gesinnten streitkräften umzingelt ist, hast du auch das bedürfnis dich zu schützen.

    und genau dasselbe hat auch israel in den 60er jahren gemacht, nur regte und regt sich bis heute keiner darüber auf...

    Zitat Zitat von Malivis Beitrag anzeigen
    Die armen Iraner. Wie kann man ein AKW paar Iranern in die Haende druecken? So hoffe ich auch, dass man nie den Leuten aus dem Balkan ein AKW leiten lasst. Das vorab gesagt.

    Falls der Iran wirklich Atombomben baut, dann waere es wirklich das Ende dieses Landes. Der Iran will doch nicht den ganzen Westen drohen?!

    Der Iran schliesst die Grenzen immer weiter fuer andere, wird schlimmer als Nordkorea.
    das ist nicht die schuld des irans, sondern der amerikaner und seiner lakaien, die seit 30 jahren mit ihren embargos das land in die knie zwingen.

  7. #47
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    Die westlichen Medien können manchmal einen langweilen (obwohl sie informativ sind)
    Israel darf illegal Atomwaffen bauen,aber Iran darf es nicht. Wenn es nach mir ginge, dürfte keiner Atomwaffen bauen. Iran wird niemals Atomwaffen nach Israel abwerfen, die mögen es nur zu provozieren, was leider auf Ihre Kosten gehen (Sanktionen!!!).
    Diese Anti Islamische Politik gegenüber arabischen Staaten kann einen wirklich auf den Sack gehen.

  8. #48
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Atomwaffen haben mehr GUtes als Schlechtes gebracht
    Na dann rüsten wir uns wohl alle am besten ein wenig hoch. Warum nicht gleich jedem Staat dieser Welt die Atombombe in die Hand geben. Da fühlen wir uns doch alle gleich viel sicherer.

    jetzt mach mal hablang, wenn dein land von dir feindlich gesinnten streitkräften umzingelt ist, hast du auch das bedürfnis dich zu schützen
    Mit welchem Land befindet sich Iran derzeit im Kriegszustand, ich mein nur, da du die *feindlichen* Streitkräfte ansprichst, die dieses Land,dessen Führung derzeit geradezu ein Quell für Toleranz und Friedfertigkeit ist, umzingeln.

  9. #49
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Na dann rüsten wir uns wohl alle am besten ein wenig hoch. Warum nicht gleich jedem Staat dieser Welt die Atombombe in die Hand geben. Da fühlen wir uns doch alle gleich viel sicherer.

    Eben. Ich ärger mich jedes mal wenn ich sehe wie die Russen ihre Kernwaffen verschrotten. Ich hoffe Putin ist nicht so naiv und verschrottet alle Kernwaffen. Den Amis und ihrem Hündchen der NATO kann man nicht trauen, heute Freund morgen hat man schon das Messer im Rücken stecken. Wenn es um persönliche Vorteile geht kennt der Ami keine Freunde das wird Europa schon merken.

    Kernwaffen gibt es genug man sollte bessere Trägersysteme herstellen die so schnell sind dass der AMi sie im Ernstfall unmöglich abwehren kann. Dann bleibt er mit seiner Demokratie zu Hause und verarscht seine eigene Bevölkerung.

  10. #50

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Wieso darf Amerika Atomwaffen haben und Iran nicht?

    Ich finde es gut, dass Iran Atomwaffen herstellt.
    Iraner sind richtig gute und freundliche Menschen, kann mir nicht vorstellen, dass sie was linkes vor haben mit den Waffen.

    Also lasst sie doch einfach
    Richtig, dem ist nichts hinzuzufügen.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:26
  2. Kadar leitet Betrieb vor Ort an
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 22:43
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 20:54
  4. Teilchenbeschleuniger nimmt Betrieb auf
    Von Apophis im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 18:00
  5. Iranisches Staatsfernsehen verherrlicht Selbstmordattentäter
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 19:19