BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Eskalation in Burma

Erstellt von Perun, 27.09.2007, 20:06 Uhr · 35 Antworten · 1.576 Aufrufe

  1. #21
    Crane
    Mein Gott, das ist nen Text von Max Brym....

    "Reiche Rohstoffe an Blei"

    Hörzu... ich hab in Clausthal studiert. Geh mal auf die Uni Seite.

    Dort hat man auch mal Gold gefunden. Wenn man Gold findet, gibt es grundsätzlich noch die Möglichkeit 2 andere Metalle zu finden.
    Einmal kann man Kupfer finden, das wäre wirklich toll. Und zum anderen kann man Blei finden und das ist einfach nur Scheiße. Jetzt ist der Abbau hundert mal teurer und Blei kann man heute für so gut wie nichts verwenden.

    Glaub mir ich hab davon etwas Ahnung und noch nie son Schwachsinn gehört.

    "Reich an Braunkohle"... herzlichen Glückwunsch.

    Ich habe Atlanten, die seit den 60ern alle bekannten und geförderten Rohstoffe der ganzen Welt auflisten. Das einzige was aus dem Kosovo nennenwert ist, ist seine tolle Braunkohle (die man nicht mal exportieren kann). Dann Chrom, von dem fast alles weg ist und zuletzt das Gold, das wegen dem Blei wertlos ist.

  2. #22
    Luli
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Mein Gott, das ist nen Text von Max Brym....

    "Reiche Rohstoffe an Blei"

    Hörzu... ich hab in Clausthal studiert. Geh mal auf die Uni Seite.

    Dort hat man auch mal Gold gefunden. Wenn man Gold findet, gibt es grundsätzlich noch die Möglichkeit 2 andere Metalle zu finden.
    Einmal kann man Kupfer finden, das wäre wirklich toll. Und zum anderen kann man Blei finden und das ist einfach nur Scheiße. Jetzt ist der Abbau hundert mal teurer und Blei kann man heute für so gut wie nichts verwenden.

    Glaub mir ich hab davon etwas Ahnung und noch nie son Schwachsinn gehört.

    "Reich an Braunkohle"... herzlichen Glückwunsch.

    Ich habe Atlanten, die seit den 60ern alle bekannten und geförderten Rohstoffe der ganzen Welt auflisten. Das einzige was aus dem Kosovo nennenwert ist, ist seine tolle Braunkohle (die man nicht mal exportieren kann). Dann Chrom, von dem fast alles weg ist und zuletzt das Gold, das wegen dem Blei wertlos ist.
    Ja sicher Troy.

    Ach ja, ... sagst du nichts mehr zum gebirgen KS a?

  3. #23
    Crane
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Ja sicher Troy.

    Ach ja, ... sagst du nichts mehr zum gebirgen KS a?
    Warum sollte ich mich auch ständig wiederholen??

    Du kannst dich ja demnächst einfach wieder freuen wenn man im Kosovo ne Menge Asbest und Schwefelwasser findet. Sehr tolle Rohstoffe.

    Als ob du von Rohstoffen irgend nen blassen Schimmer hättest.

    Du liest solche Propagandatexte und glaubst jetzt alles zu wissen.

    Alle deine Behauptungen kann jeder möchtegern Experte sofort abweisen, ohne sich extra dafür schlau machen zu müssen.

  4. #24
    Luli
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich mich auch ständig wiederholen??

    Du kannst dich ja demnächst einfach wieder freuen wenn man im Kosovo ne Menge Asbest und Schwefelwasser findet. Sehr tolle Rohstoffe.

    Als ob du von Rohstoffen irgend nen blassen Schimmer hättest.

    Du liest solche Propagandatexte und glaubst jetzt alles zu wissen.

    Alle deine Behauptungen kann jeder möchtegern Experte sofort abweisen, ohne sich extra dafür schlau machen zu müssen.

    Ja sicher.

    Weisst du, ich weiss wie es in KS lauft, ich kann diesen Text bestätigen. KS hat sogar Potenzial mit der Fruchbaren Erde Halbeuropa zu mit Nahrung zu versorgen.

    Die Arabischen Länder sind auch nur durch Erdöl reich geworden, und Erdöl ist ein billiger (im Preis) Rohrstoff. Aber dennoch haben die grossen Wohlstandt. Bitte Troy, göhn KS seinen Reichtum.

  5. #25

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zurück zum Thema Burma , und wer das Thema wieder wechselt
    ist ein Flachwickser.

    Die Junta kappt jetzt alle Verbindungen ins Ausland,Internet Zeitungen und Telefone.

    Angeblich gibt es schon Meutereien bei den Soldaten,so soll die 33 Division den Schießbefehl verweigert haben.

  6. #26
    Crane
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Ja sicher.

    Weisst du, ich weiss wie es in KS lauft, ich kann diesen Text bestätigen. KS hat sogar Potenzial mit der Fruchbaren Erde Halbeuropa zu mit Nahrung zu versorgen.

    Die Arabischen Länder sind auch nur durch Erdöl reich geworden, und Erdöl ist ein billiger (im Preis) Rohrstoff. Aber dennoch haben die grossen Wohlstandt. Bitte Troy, göhn KS seinen Reichtum.
    Mach nen Thread auf über Kosovos Rohstoffe... dann zeige ich dir, dass ich soviel gönnen könnte, wie ich wollte und da ist nichts zu retten.

    Du stufst mich gleich als Kosovohasser ein... das ist dein Problem.

  7. #27
    Grasdackel
    Übrigens, die Demonstranten in Myanmar werden mit serbischen Waffen totgeschossen.

    B92 - Vesti - Srbija izvozi oružje u Mjanmar - Internet, Radio i TV stanica; najnovije vesti iz Srbije

  8. #28
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Krass, Burma hat alle Internetkontakte zum Ausland gesperrt.
    Angeblich liegt es an einem Unterwasserkabel.

    Jedoch wird vermutet dass verhindert werden soll dass Berichte über die Aufstände in die ausländischen Medien gelangen.

  9. #29
    Crane
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Übrigens, die Demonstranten in Myanmar werden mit serbischen Waffen totgeschossen.

    B92 - Vesti - Srbija izvozi oružje u Mjanmar - Internet, Radio i TV stanica; najnovije vesti iz Srbije
    Das Land heißt offiziel Burma (oder Birma, je nachdem). Erst die Militärhunta hat es in Myanmar umbenannt.

  10. #30
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Wurden Leute erschossen in Birma?

    Kennt jemand einen aus Birma/Burma/Myanmar persönlich?
    Ich hab noch nie einen gesehen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eskalation des Korea-Konfliktes befürchtet
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 20:15
  2. Eskalation im TV-Studio
    Von Zurich im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 01:25
  3. Tödliche Eskalation eines Streits
    Von phαηtom im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 22:12
  4. Eskalation im Forum...
    Von Tomo59 im Forum Regeln
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 15:58