BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 180

EU-Begeisterung in der Türkei nimmt deutlich ab

Erstellt von Barbaros, 19.09.2013, 19:05 Uhr · 179 Antworten · 6.710 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Die Türkei braucht die EU, nur wegen dem Druck der EU wurden viele Reformen im Gang gesetzt.

    Wir müssen der Türkei helfen, in Demokratie, Menschenrechte und Religionsfreiheit.

  2. #62
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Türkei braucht die EU, nur wegen dem Druck der EU wurden viele Reformen im Gang gesetzt.

    Wir müssen der Türkei helfen, in Demokratie, Menschenrechte und Religionsfreiheit.
    Missachtete Menschenrechte in der Türkei - heute-Nachrichten

  3. #63
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Ja Patrida, darum müssen wir usneren türkischen Freunden helfen. Darum bin ich für einen EU Beitritt der Türkei, natürlich müssen zuerst ein paar Voraussetzungen von Seite der Türkei erfüllt werden.

  4. #64
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ja Patrida, darum müssen wir usneren türkischen Freunden helfen. Darum bin ich für einen EU Beitritt der Türkei, natürlich müssen zuerst ein paar Voraussetzungen von Seite der Türkei erfüllt werden.
    Ja, du hast recht .

  5. #65
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ja Patrida, darum müssen wir usneren türkischen Freunden helfen. Darum bin ich für einen EU Beitritt der Türkei, natürlich müssen zuerst ein paar Voraussetzungen von Seite der Türkei erfüllt werden.
    Ich glaube Türkei kann gut auf deine Hilfe verzichten..

  6. #66
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich glaube Türkei kann gut auf deine Hilfe verzichten..
    Wie sagt man so gut Dzeko, glauben heißt nicht wissen

  7. #67
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    979
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Türkei braucht die EU, nur wegen dem Druck der EU wurden viele Reformen im Gang gesetzt.

    Wir müssen der Türkei helfen, in Demokratie, Menschenrechte und Religionsfreiheit.
    Ich glaube die türkische Bevölkerung bekommt das gut alleine hin.Im Westen soll uns die Türkei als ein rückwärtsgewandtes Land verkauft werden mit baldiger forderung der Scharia.Vielleicht feiert der Islam in der Türkei ja auch eine kleine Renaissance, aber ich kann mir nicht vorstellen das sich die Türken ihrer Religion so unterwerfen wie die Salafis.

  8. #68
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Türkei hat in der EU nichts zu suchen, sind keine Europäer, weder geographisch noch geschichtlich noch sonst wie. Ich denke die Mehrheit der Europäer sieht das so.

    Heraclius

  9. #69
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Ich sehe ja immernoch keine einzige Branche in der die Türkei Know-How hätte, was sie in Richtung Wirtschaftsmacht bringen könnte. Im hochpreisigen Produktessegment ist die Türkei nirgends vertreten. Aber toll, dass ihr iwelchen arabischen Staaten Staudämme bauen könnt.
    Dann siehst Du leider falsch.

    Die Türkei ist freilich von deutschen Dimensionen noch Jahrzehnte entfernt, aber ebenso von balkanischen Verhältnissen.

    Sie zählt - gemessen an landwirtschaftlichen Erzeugnissen in Milliarden-USD - zu den Top 10 weltweit: Agriculture - Wikipedia, the free encyclopedia

    Bei der Produktion von Konsumgeräten für den Haushalt ist sie je nach Sektor sogar ganz vorne dabei. Bei TV-Geräten, Kühlschränken usw. zählt die Türkei zu den größten Nationen in Europa und weltweit.

    Wir zählen zu den größten Schiffsbauernationen und stellen in Eigenregie bereits kleinere Kriegsschiffe her usw. Auch bei der Automobilproduktion zählt sie zu den 20 größten Staaten. List of countries by motor vehicle production - Wikipedia, the free encyclopedia

    Die türkische Bauindustrie, die Du so belächelst, hat letztes Jahr allein im Ausland Aufträge in Höhe von fast 17 Milliarden Dollar abgewickelt. Nur China hat mehr Firmen in den Top 250 international.

    Siehe auch: Economy of Turkey - Wikipedia, the free encyclopedia

    Selbst beim Tourismus, dem Lieblingsschwanzvergleichsthema im BF, sind die Türken dem Balkan Millionen Touris voraus: World Tourism rankings - Wikipedia, the free encyclopedia

    Die Türkei hat noch große Probleme und einen riesigen Entwicklungsbedarf vor sich, deshalb will ich hier keine Hommage an Türkiye schreiben, aber bitte, der Balkan ist wieder eine ganz andere Nummer. Ich hoffe, das wurde deutlich.

    Türkei will aus der EU-Zollunion raus? Soso, warum betteln sie dann so in das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA zu kommen? Und zwar so stark betteln, dass dir USA sagen, man kann die USA nicht zwingen mit der Türkei ein Abkommen zu schließen...
    Schieb mal einen Link nach. Ich kenne auch Aussagen aus den USA, wonach sie die Türkei in das FHA mit der EU integrieren wollen. Kurz erklärt: die USA können durch die Zollunion mit der EU in die Türkei zollfrei liefern, umgekehrt läuft es nicht so reibungslos für die Türkei ab und viele Produkte werden verzollt. Die Türkei hat ein vitales Interesse daran, an diesem Abkommen zu partizipieren, warum auch nicht?

    Die EU benutzt den türkischen Absatzmarkt, um sich international attraktiver zu machen, warum also sollte sich die Türkei nicht einsetzen für fairere Konditionen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich glaube Türkei kann gut auf deine Hilfe verzichten..
    Der will doch nur, dass wir für die Schulden fremder Staaten haftbar gemacht werden können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Türkei hat in der EU nichts zu suchen, sind keine Europäer, weder geographisch noch geschichtlich noch sonst wie. Ich denke die Mehrheit der Europäer sieht das so.

    Heraclius
    Griechen sind auch keine Europäer, auch wenn ihr euch das einredet. Übrigens: wir Türken sind Eurasier.

  10. #70
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Dann siehst Du leider falsch.

    Die Türkei ist freilich von deutschen Dimensionen noch Jahrzehnte entfernt, aber ebenso von balkanischen Verhältnissen.
    Der gesamte Balkan hat nicht annährend die Einwohnerzahl/Fläche der Türkei, also wirf keine absoluten Zahlen als Vergleich in den Raum

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen

    Sie zählt - gemessen an landwirtschaftlichen Erzeugnissen in Milliarden-USD - zu den Top 10 weltweit: Agriculture - Wikipedia, the free encyclopedia

    Bei der Produktion von Konsumgeräten für den Haushalt ist sie je nach Sektor sogar ganz vorne dabei. Bei TV-Geräten, Kühlschränken usw. zählt die Türkei zu den größten Nationen in Europa und weltweit.

    Wir zählen zu den größten Schiffsbauernationen und stellen in Eigenregie bereits kleinere Kriegsschiffe her usw. Auch bei der Automobilproduktion zählt sie zu den 20 größten Staaten. List of countries by motor vehicle production - Wikipedia, the free encyclopedia

    Die türkische Bauindustrie, die Du so belächelst, hat letztes Jahr allein im Ausland Aufträge in Höhe von fast 17 Milliarden Dollar abgewickelt. Nur China hat mehr Firmen in den Top 250 international.

    Siehe auch: Economy of Turkey - Wikipedia, the free encyclopedia
    Und die Komponenten für diese Elektrogeräte stammen woher? Wo also in welchen Ländern haben diese Geräte denn den höchsten Absatz? Selbes gilt für die Autoproduktion, woher stammen die Motoren und sonstige automotive Systeme? Weißt du, selbst Serbien baut Autos : Und soviele Autoproduzierende Länder gibt es auch wieder nicht, bzw. wenn dann tun sie es eh nur unter Lizenz eines Autobauer. Wenn ich mich recht erinnere benutzt ihr für eure Auto franz. Motoren etc.?

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Selbst beim Tourismus, dem Lieblingsschwanzvergleichsthema im BF, sind die Türken dem Balkan Millionen Touris voraus: World Tourism rankings - Wikipedia, the free encyclopedia
    Und auch hier wieder absolute Zahlen.... 35 Mio Touristen pro Jahr in der Türkei, in Kroatien sind es um die 10 mio und jetzt schau mal um wieviel größer die Türkei ist......

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Schieb mal einen Link nach. Ich kenne auch Aussagen aus den USA, wonach sie die Türkei in das FHA mit der EU integrieren wollen. Kurz erklärt: die USA können durch die Zollunion mit der EU in die Türkei zollfrei liefern, umgekehrt läuft es nicht so reibungslos für die Türkei ab und viele Produkte werden verzollt. Die Türkei hat ein vitales Interesse daran, an diesem Abkommen zu partizipieren, warum auch nicht?

    Die EU benutzt den türkischen Absatzmarkt, um sich international attraktiver zu machen, warum also sollte sich die Türkei nicht einsetzen für fairere Konditionen?

    - - - Aktualisiert - - -

    .

    Ausschluss vom Transatlantischen Freihandelsabkommen kostet die Türkei 20 Milliarden US-Dollar

    http://portal.wko.at/wk/format_detail.wk?angid=1&stid=746711&dstid=585

Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei nimmt fliehende Irak-Christen auf
    Von TurkishRevenger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:11
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 12:36
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 20:01
  4. TÜRKEI NIMMT AN DER F-35-PRODUKTION TEIL
    Von 50-Power im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 20:03
  5. R.Haradinaj zeigt deutlich, das er Geisteskrank ist
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 20:24