BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 180

EU-Begeisterung in der Türkei nimmt deutlich ab

Erstellt von Barbaros, 19.09.2013, 19:05 Uhr · 179 Antworten · 6.726 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Die Türkei bietet mehr Macht und Wirtschafftspotenzial wie Griechenland × 10. Da kannst du noch so viel in der Vergangenheit rumgraben und mit Albernen Dingen provozieren und Hetzen.Fakt ist da wo die Türkei heute ist und Morgen sein wird,da werdet ihr Griechen nicht in 20 Jahren hinkommen.Und jetzt nimm deine "ach so wertvolle" Kultur und schiebe sie dir in den Arsch.Man habe ich es satt immer diese Sinnfreien Hetze Comments von diesen Zazikilappen unter Türkischen Threads zu lesen.Langsam nerven diese Stechmücken!

  2. #82
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Feta, Retsina, Oliven und Olivenöl zu Sonderkonditionen, ist doch schon mal was. Aber da ihr ja eh nicht in die EU wolltet - sowie ich paar von euch hier verstehe - was soll dann dieser Thread? Abgesehen davon, warum verhandelten eure Regierungen dann Jahrzehntelang erfolglos um eine EU- Mitgliedschaft, kassiert EU-Subventionen, weil ihr nicht in die EU wollt?

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Und noch was: Abgesehen vom Wort "Anatolien", haben die Griechen ebenfalls noch das Wort "Europa" erfunden - als Europäer, versteht sich.

    Heraclius
    sei nicht so hart zu ihm, er wird nicht mal wissen das unter Einfluss durch Ioannis Kapodistrias die völkerrechtliche Grundlage der Schweizerischen Eidgenossenschaft entstanden ist.

  3. #83
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    sei nicht so hart zu ihm, er wird nicht mal wissen das unter Einfluss durch Ioannis Kapodistrias die Schweizer völkerrechtliche Grundlage der Schweizerischen Eidgenossenschaft entstanden ist.

  4. #84
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    ben sikerim seni göt, sen ibne adam

  5. #85
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.550
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen

    [...] haben die Griechen ebenfalls noch das Wort "Europa" erfunden - als Europäer, versteht sich.

    Heraclius
    Das Wort Europa stammt aus dem phönizisch-punischen und bedeutet dunkel. Ergo der semitischen Sprache entlehnt.

  6. #86

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von Muro Beitrag anzeigen
    Das Wort Europa stammt aus dem phönizisch-punischen und bedeutet dunkel. Ergo der semitischen Sprache entlehnt.
    Nannte man nicht das Weib von Zeus Europa, als er in Gestalt eines Stieres auf die Erde hinabstieg um die Biatch zu beflecken?

  7. #87
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Muro Beitrag anzeigen
    Das Wort Europa stammt aus dem phönizisch-punischen und bedeutet dunkel. Ergo der semitischen Sprache entlehnt.
    da hat wohl jemand nur dir hälfte im geschichts unterricht aufgepasst.
    ..muss aber auch zugeben, zu meiner schande..ich habe auch öfters geschwäntzt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Deanovic Beitrag anzeigen
    Nannte man nicht das Weib von Zeus Europa, als er in Gestalt eines Stieres auf die Erde hinabstieg um die Biatch zu beflecken?
    Europa war eine phönizische Prinzessin mit dem Namen Europa die von Zeus Entführt wurde in gestalt eines Stiers, so laut der Griechische Mythologie

  8. #88
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Der Name Europa ist Griechisch.Der Name Balkan Türkisch.

    Das weiss man und ist nichts neues.

  9. #89
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    da hat wohl jemand nur dir hälfte im geschichts unterricht aufgepasst.
    ..muss aber auch zugeben, zu meiner schande..ich habe auch öfters geschwäntzt

    - - - Aktualisiert - - -



    Europa war eine phönizische Prinzessin mit dem Namen Europa die von Zeus Entführt wurde in gestalt eines Stiers, so laut der Griechische Mythologie



    Das Wort Europa haben die türkischen Steppenreiter den Europäern beigebracht - wie das Kochen.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Der Name Europa ist Griechisch.Der Name Balkan Türkisch.

    Das weiss man und ist nichts neues.


    Seis wies ist, trifft sich gut dass ihr Türken nicht mehr in die EU wollt. Endlich mal eine Konvergenz der Interessen zwischen Türken und Europäern.

    Heraclius

  10. #90
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Der gesamte Balkan hat nicht annährend die Einwohnerzahl/Fläche der Türkei, also wirf keine absoluten Zahlen als Vergleich in den Raum
    Wenn man Ungarn hinzuzählt, kommt man auf mehr als 60 Mio. Dann nimm eben das Pro-Kopf-Einkommen der einzelnen Länder im Vergleich zur Türkei und mit Blick auf die Entwicklung in den letzten 5 Jahren. Dann siehst Du, was ich meine.

    Und die Komponenten für diese Elektrogeräte stammen woher? Wo also in welchen Ländern haben diese Geräte denn den höchsten Absatz?
    Aus der Türkei tatsächlich. Da viele Europäer - wie Du auch - glauben, die Türken könnten's nicht, bedienen sich die Türken eines Tricks, die Folge:

    Telefunken, deutsch
    Graetz, deutsch
    Techwood, deutsch (?)
    Finlux, finnisch
    Luxor, schwedisch
    Vestfrost, dänisch
    Waltham, britisch
    Grundig, deutsch
    Innohit, italienisch
    Blomberg, österr.
    Elektra Bregenz, österr.
    Tirola, österr.
    usw. usf.

    All diese Traditionsmarkennamen sind wohlbekannt in ihren Ursprungsländern, in ihnen steckt aber nichts anderes als türkische Technik. Diese Haushaltsgerätehersteller-Markennamen werden von Türken aufgekauft und weitergeführt, damit der Europäer nicht erkennt, dass sein Gerät nicht aus den Alpen oder dem Ruhrgebiet stammt, sondern aus Hinteranatolien und trotzdem qualitativ hochwertig ist.



    Bei den Patentanmeldungen ist die Türkei unter den Schwellenstaaten gar nicht so schlecht aufgestellt:

    Die internationalen Patentanmeldungen zurückgegangen
    Yeni Safak schreibt, durch die globale Krise seien die internationalen Patentanmeldungen zurückgegangen. Jedoch zähle die Türkei mit 371 Patentanmeldungen zu den sich entwickelnden Ländern, die nach Innovationen suchen würden. Dem Blatt zufolge würden die Entwicklungsländer im Durchschnitt zwischen 112 und 142 Patente anmelden, so dass die Türkei bei der Patentanmeldung zu jenen Staaten gehört, die ganz weit vorne liegen. Demnach meldeten im Jahr 2009 Indien 761, Singapur 594, Brasilien 480, Südafrika 389, Türkei 371 und Malaysia 218 Patente an. Die Türkei hatte in den Jahren 2008, 2007, 2006 und 2005 393, 359,269 und 174 Patente angemeldet.
    Türkische Presse Türkei: 25.02.2010 - Griechenland, Zypern, Gül, Justizreform - Presseschau - MiGAZIN

    Für neuere Zahlen hatte ich keine Lust zu suchen. Die Patentanmeldungen in der Türkei haben sich in jedem Bereich erhöht und sind dynamischer als auf dem Balkan. Diesen Vergleich kann ich ziehen, weil die Größe eines Landes bei der Patentanmeldung nicht beachtenswert ist. Die Schweiz ist z.B. besser als Deutschland. Trotzdem reicht das für die Türkei nicht aus. Das ist der Unterschied zwischen den Balkanstaaten und der Türkei, auf den ich hinaus will. Wir sind definitiv nicht auf einer Ebene. Die Probleme der Türkei würden den meisten Balkanstaaten - Kroatien miteingeschlossen - nicht schlecht aussehen lassen und für Westeuropa aber eine Katastrophe darstellen.

    Selbes gilt für die Autoproduktion, woher stammen die Motoren und sonstige automotive Systeme? Weißt du, selbst Serbien baut Autos : Und soviele Autoproduzierende Länder gibt es auch wieder nicht, bzw. wenn dann tun sie es eh nur unter Lizenz eines Autobauer. Wenn ich mich recht erinnere benutzt ihr für eure Auto franz. Motoren etc.?
    Natürlich sind die Motoren der Autos keine türkische Erfindung, das habe ich auch niemals behauptet. Wenn Du aber in der Liste nachschaust, wirst Du merken, dass die meisten Autobauernationen über keine eigene Weltmarke verfügen. Warum aber kommen diese Leute trotzdem in die Türkei und nach Serbien, aber nicht nach Kroatien? So und nicht anders müsste ein Kapitalist über diese Thematik nachdenken.


    Und auch hier wieder absolute Zahlen.... 35 Mio Touristen pro Jahr in der Türkei, in Kroatien sind es um die 10 mio und jetzt schau mal um wieviel größer die Türkei ist......

    Ne, ne, so einfach ist das nicht. Die Türken profitieren durch bessere Dienstleistung, Angebote und Infrastruktur aber deutlich mehr pro Touri. Die Tourismuseinnahmen in der Türkei steigen. Und da wären wir wieder beim Thema Wettbewerbsfähigkeit.

    Ich zeige es an einem Beispiel auf: Kroatien werden 2013 so viele Touristen besuchen wie niemals zuvor. Die Einnahmen aus dem Tourismus steigen stark, sind aber 'nur' so hoch wie die Rekordgewinne aus 2008 - etwa 7,5 Mrd. Euro. Kroatien holt nicht annähernd das heraus, was es könnte.


    Ausschluss vom Transatlantischen Freihandelsabkommen kostet die Türkei 20 Milliarden US-Dollar
    Was nichts bedeutet, weil die Türken parallel zu diesem Abkommen mit den USA eins schließen wollen. Außerdem glaube ich kaum, dass man die Türkei am Ende in die Wüste schicken wird. Ganz einfach deshalb, weil sie 2011 (oder war es 2012? keine Lust zum Nachschauen) der 5. wichtigste Handelspartner der EU war. Und das ist zu bedeutend für die gesamte EU, als dass man dort die Türken hintergehen würde.

Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei nimmt fliehende Irak-Christen auf
    Von TurkishRevenger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:11
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 12:36
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 20:01
  4. TÜRKEI NIMMT AN DER F-35-PRODUKTION TEIL
    Von 50-Power im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 20:03
  5. R.Haradinaj zeigt deutlich, das er Geisteskrank ist
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 20:24