BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Ex-Basketballstar Rodman in Nordkorea: Kim Jong Un? „Toller Typ!“

Erstellt von demokrit, 04.03.2013, 22:56 Uhr · 19 Antworten · 1.173 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307

    Ex-Basketballstar Rodman in Nordkorea: Kim Jong Un? „Toller Typ!“

    Der schillernde Ex-NBA-Star Dennis Rodman ist in dieser Woche mit einigen Mitgliedern der Basketball Harlem Globetrotters überraschend nach Nordkorea gereist. Offenkundig begeistert zeigt er sich von Diktator Kim.

    Der frühere amerikanische Basketballstar Dennis Rodman schwärmt neuerdings für den nordkoreanischen Staatschef Kim Jong Un. Kim sei „wie sein Großvater und sein Vater, die große Führer sind, er ist ein toller Typ, sehr ehrlich, und liebt seine Frau so sehr“, sagte Rodman laut einer Meldung der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Der frühere Profisportler war am Donnerstag am Rande eines Basketballspiels mit Kim Jong Un zusammengetroffen und hatte ihm anschließend in einer Rede geschworen, Kim habe in ihm fortan „einen Freund für’s Leben“.

    Fotos zeigen Kim und Rodman in herzlicher Umarmung sowie klatschend und lachend nebeneinander während des Spiels einer amerikanischen gegen eine nordkoreanische Mannschaft. Kim Jong Un ist Berichten zufolge ein großer Basketball-Fan und Anhänger der Chicago Bulls, mit denen Rodman in den 90er Jahren drei NBA-Meisterschaften gewann.
    Der gepiercte und exzentrisch auftretende Rodman war in den 90er Jahren einer der erfolgreichsten Basketballspieler weltweit, sorgte aber auch mit Drogen- und Alkoholexzessen sowie mit Affären unter anderem mit Popdiva Madonna für Schlagzeilen. Sein Besuch in Nordkorea erfolgte, während Pjöngjang wegen seines dritten Atomtests von Mitte Februar verschärft in der internationalen Kritik steht.


    Anhang 33038

    Anhang 33039

    Anhang 33040

    Anhang 33041Anhang 33042


    Ex-Basketballstar Rodman in Nordkorea: Kim Jong Un?

  2. #2

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    süß, hihi

  3. #3
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Wie Kim Lacht

  4. #4
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Wie geil


    gruß

  5. #5
    Abdülhey
    Zitat Zitat von demokrit Beitrag anzeigen
    Kim sei „wie sein Großvater und sein Vater, die große Führer sind, er ist ein toller Typ, sehr ehrlich, und liebt seine Frau so sehr“, sagte Rodman
    Und was ist dem jetzt auszusetzen, liebe Lügenbolde von der faz? Kim ist großartig!

  6. #6
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von demokrit Beitrag anzeigen
    Der schillernde Ex-NBA-Star Dennis Rodman ist in dieser Woche mit einigen Mitgliedern der Basketball Harlem Globetrotters überraschend nach Nordkorea gereist. Offenkundig begeistert zeigt er sich von Diktator Kim.

    Der frühere amerikanische Basketballstar Dennis Rodman schwärmt neuerdings für den nordkoreanischen Staatschef Kim Jong Un. Kim sei „wie sein Großvater und sein Vater, die große Führer sind, er ist ein toller Typ, sehr ehrlich, und liebt seine Frau so sehr“, sagte Rodman laut einer Meldung der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Der frühere Profisportler war am Donnerstag am Rande eines Basketballspiels mit Kim Jong Un zusammengetroffen und hatte ihm anschließend in einer Rede geschworen, Kim habe in ihm fortan „einen Freund für’s Leben“.

    Fotos zeigen Kim und Rodman in herzlicher Umarmung sowie klatschend und lachend nebeneinander während des Spiels einer amerikanischen gegen eine nordkoreanische Mannschaft. Kim Jong Un ist Berichten zufolge ein großer Basketball-Fan und Anhänger der Chicago Bulls, mit denen Rodman in den 90er Jahren drei NBA-Meisterschaften gewann.
    Der gepiercte und exzentrisch auftretende Rodman war in den 90er Jahren einer der erfolgreichsten Basketballspieler weltweit, sorgte aber auch mit Drogen- und Alkoholexzessen sowie mit Affären unter anderem mit Popdiva Madonna für Schlagzeilen. Sein Besuch in Nordkorea erfolgte, während Pjöngjang wegen seines dritten Atomtests von Mitte Februar verschärft in der internationalen Kritik steht.
    Geil hahaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, schaut mal was Rodman trinkt

  7. #7
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Manchmal muss man sich bei den westlichen Berichten über Nordkorea einfach fremdschämen. Bei 20min.ch kam das auch mit Denis Rodman. Er hat sehr viele Bilder gemacht und bei jedem Bild gaben sie irgend einen negativen Kommentar ab. Hauptsache das Land so schlecht wie möglich darstehen lassen. Westliche Medien sind einfach nur hässlich.

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Manchmal muss man sich bei den westlichen Berichten über Nordkorea einfach fremdschämen. Bei 20min.ch kam das auch mit Denis Rodman. Er hat sehr viele Bilder gemacht und bei jedem Bild gaben sie irgend einen negativen Kommentar ab. Hauptsache das Land so schlecht wie möglich darstehen lassen. Westliche Medien sind einfach nur hässlich.
    Vor Allem sind die zu dämlich um solche Showkomponenten zu erkennen und sie einfach so hinzunehmen wie sie sind, ohne ewige Klugscheißereien

  9. #9
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    Geil hahaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, schaut mal was Rodman trinkt

    Sein Vater Kim Jong-il soll eine ganze Videothek an Pornofilmen in Privatbesitz gehabt haben und gerne Hollywoodfilme geschaut, da wundert es nicht, wenn sein Sohn Chicago Bulls Fan ist

  10. #10

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Sein Vater Kim Jong-il soll eine ganze Videothek an Pornofilmen in Privatbesitz gehabt haben und gerne Hollywoodfilme geschaut, da wundert es nicht, wenn sein Sohn Chicago Bulls Fan ist
    Was haben die Chicago Bulls jetzt mit Pornos zu tuen? Den Zusammenhang würde ich gerne mal erklärt bekommen haben?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:40
  2. Kim Jong Il and Kim Jong Un are visiting families
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 12:54
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 16:17
  4. toller balkanfilm
    Von DarthRashkana im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 04:59
  5. Nordkorea feiert Geburtstag Kim Jong Ils
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 14:44