BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 99 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 989

Explosionen und Schüsse in Paris

Erstellt von Azrak, 13.11.2015, 23:03 Uhr · 988 Antworten · 44.140 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    In Deutschland kommst du locker an Waffen ran - egal welche Waffen. Solange der Preis stimmt, ist dem Verkäufer egal wer der Käufer ist. Ich denke auch, dass nicht direkt diese Attentäter die Käufer sind - also die Ware abholen - sondern es über dritte oder vierte abläuft.
    Das ergibt schon Sinn.

  2. #522
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Das ergibt schon Sinn.
    Ja, ich denke schon. Was will aber der Sicherheitsapparat effektiv dagegen tun? Nichts. Weil es nichts dagegen tun kann ... will er jetzt alle frommen Muslime überwachen? Nicht alle frommen Muslime sind radikale Selbstmordattentäter - das ist klar. Ich denke, der größte Fehler war es sich in Syrien bspw. einzumischen. Angefangen von der "Toleranz" gegenüber der IS des Westens, in der Hoffnung ohne ein Finger zu krümmen Assad zu stürzen, bis hin unorganisiert so viele Flüchtlinge aufzunehmen, denn genau jetzt haben die Medien Futter bekommen, um den Islam so unattraktiv wie möglich zu machen, wodurch alle Muslime in Europa darunter leiden werden.

    Ich bin mir auch sicher, dass nicht nur Paris die letzte Stadt Europas ist, welche derartigen Terror durchleben wird. Ich glaube sogar, dass es Deutschland ganz mies treffen wird.

  3. #523
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.971
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    In Deutschland kommst du locker an Waffen ran - egal welche Waffen. Solange der Preis stimmt, ist dem Verkäufer egal wer der Käufer ist. Ich denke auch, dass nicht direkt diese Attentäter die Käufer sind - also die Ware abholen - sondern es über dritte oder vierte abläuft.
    Na dann besorg dir mal mehrere AKs und erzähl uns wie das so gelaufen ist.

  4. #524
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Na dann besorg dir mal mehrere AKs und erzähl uns wie das so gelaufen ist.
    Warum sollte ich? Ich brauche keine Waffen ... ich wollte nur die Tatsache unterstreichen, dass es einfach ist in Deutschland an Waffen zu kommen.

  5. #525
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Na dann besorg dir mal mehrere AKs und erzähl uns wie das so gelaufen ist.
    Wieso? Bist du dann für ihn ein Zwischenhändler für eine weitere Partei?

  6. #526
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ja, ich denke schon. Was will aber der Sicherheitsapparat effektiv dagegen tun? Nichts. Weil es nichts dagegen tun kann ... will er jetzt alle frommen Muslime überwachen? Nicht alle frommen Muslime sind radikale Selbstmordattentäter - das ist klar. Ich denke, der größte Fehler war es sich in Syrien bspw. einzumischen. Angefangen von der "Toleranz" gegenüber der IS des Westens, in der Hoffnung ohne ein Finger zu krümmen Assad zu stürzen, bis hin unorganisiert so viele Flüchtlinge aufzunehmen, denn genau jetzt haben die Medien Futter bekommen, um den Islam so unattraktiv wie möglich zu machen, wodurch alle Muslime in Europa darunter leiden werden.

    Ich bin mir auch sicher, dass nicht nur Paris die letzte Stadt Europas ist, welche derartigen Terror durchleben wird. Ich glaube sogar, dass es Deutschland ganz mies treffen wird.
    Ja, das stimmt fast, aber:

    Das Wort fromm heißt:


    1. vom Glauben an Gott geprägt; gläubig, religiös
    2. scheinheilig

    Synonyme vom Wort Fromm sind:




    Meine Frage dazu:

    Waren die Terroristen auch nach der Definition fromme Muslime?

  7. #527
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242

    Beitrag

    Christine Kohli hat mit Ihrem Tweet ein Ausgehverbot für Muslime gefordert.

    «Ausgehverbot ab 20 Uhr in allen muslimischen Quartieren in Europa, Moscheen schliessen und Wohnung durchsuchen bis zur restlosen Aufklärung!»
    Haben aus Millionen vergasten Menschen wohl immer noch nicht gelernt.
    Ich kann jedem Ausländer nur anraten Schnellstmöglich aus diesem Loch auszuwandern. Woanders lebt es sich besser AUCH in Armut. Es sei denn, sie haben Spaß dran andauert Entwürdigt und unter Generalverdacht gestellt zu werden.

    Die Tage dieser Unkultur samt Befürwortern und Einwohner sind sowieso gezählt. Wer jedoch meint lieber ein Leben als Sklave und Mensch zweiter Klasse bestreiten zu müssen, der solle damit fortfahren. Die Idee die diese Paranoide Menschenverachtende Kuh da äußert könnte ebenso gut von Himmler kommen. Geht doch schon aus Umfrageergebnissen hervor was dieses Pack mehrheitlich über Ausländer und Menschen anderen Glaubens denkt. Umso trauriger ist es zu sehen, wenn einige sich des Geldes wegen für diese Primitive Gesellschaft regelrecht prostituieren.

    Ich für meinen teil, würde mich schämen überhaupt irgendeinen Moslem mit dieser Tat in Verbindung zu bringen. Und dann noch von Wilkommenskultur sprechen, einen Scheissdreck gibt es hier. Einige wenige Ehrenamtliche Helfer und Linke Genossen sind die Ausnahme, der rest hätte am liebsten das diese Menschen im Mittelmeer ertrinken anstatt sie bei sich aufzunehmen. Da kann man noch so versuchen über die Medien ein anderes Bild zu verbreiten. Menschen dunkler Hautfarbe können zb in Ostdeutschland Nachts nicht ohne weiteres auf die Strasse, darüber wird nur wenig bis gar nicht berichtet. Hauptsache nach Aussen hin einen Guten Eindruck machen. Wer es glaubt wird Seelig.

  8. #528

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Haben aus Millionen vergasten Menschen wohl immer noch nicht gelernt.
    Ich kann jedem Ausländer nur anraten Schnellstmöglich aus diesem Loch auszuwandern. Woanders lebt es sich besser AUCH in Armut. Es sei denn, sie haben Spaß dran andauert Entwürdigt und unter Generalverdacht gestellt zu werden.

    Die Tage dieser Unkultur samt Befürwortern und Einwohner sind sowieso gezählt. Wer jedoch meint lieber ein Leben als Sklave und Mensch zweiter Klasse bestreiten zu müssen, der solle damit fortfahren. Die Idee die diese Paranoide Menschenverachtende Kuh da äußert könnte ebenso gut von Himmler kommen. Geht doch schon aus Umfrageergebnissen hervor was dieses Pack mehrheitlich über Ausländer und Menschen anderen Glaubens denkt. Umso trauriger ist es zu sehen, wenn einige sich des Geldes wegen für diese Primitive Gesellschaft regelrecht prostituieren.

    Ich für meinen teil, würde mich schämen überhaupt irgendeinen Moslem mit dieser Tat in Verbindung zu bringen. Und dann noch von Wilkommenskultur sprechen, einen Scheissdreck gibt es hier. Einige wenige Ehrenamtliche Helfer und Linke Genossen sind die Ausnahme, der rest hätte am liebsten das diese Menschen im Mittelmeer ertrinken anstatt sie bei sich aufzunehmen. Da kann man noch so versuchen über die Medien ein anderes Bild zu verbreiten. Menschen dunkler Hautfarbe können zb in Ostdeutschland Nachts nicht ohne weiteres auf die Strasse, darüber wird nur wenig bis gar nicht berichtet.
    tschüss

  9. #529
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.067
    Zitat Zitat von Sebastian1912 Beitrag anzeigen
    tschüss
    lol


    Wo´s doch grad so schön warm ist vorm PC

  10. #530
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.971
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich? Ich brauche keine Waffen ... ich wollte nur die Tatsache unterstreichen, dass es einfach ist in Deutschland an Waffen zu kommen.
    Um an solche Waffen und Sprengstoffe wie von den Pariser Attentätern zu kommen musst du in den entsprechenden Millieus extrem gut vernetzt sein, wenn du nicht tot oder im Gefängnis enden möchtest. Mal abgesehen davon, dass dir die Waffen nichts bringen, wenn du im Umgang nicht geübt bist. Mal eben in den Wald fahren und auf Dosen schießen funktioniert in Deutschland auch nicht so einfach.

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Das Geschäft mit der Blutrache und Morden in Nord Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 18:26
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 17:34
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00
  5. Identitätspolitik und -konflikte in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 14:14