BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 99 ErsteErste ... 64652535455565758596066 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 989

Explosionen und Schüsse in Paris

Erstellt von Azrak, 13.11.2015, 23:03 Uhr · 988 Antworten · 44.261 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.356
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Cool die Brücke mal ohne Türkische Fahne zu sehen

  2. #552
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern nach der Ehrenselbstmordrente gegoogelt...mal sehen wann die bei mir anklopfen.
    Ach, wir scheißen uns einfach nichts. Sollen sie doch wissen, was wir denken.

    Das hier ist mutig:

    Teheran.jpg

    Teheran 2009

    Ich weiß nicht, ob man es auf diesem Bild sehen kann. Dahinter sind Riots aufgestellt.

  3. #553
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Cool die Brücke mal ohne Türkische Fahne zu sehen
    Die französische Fahne ist nur ne kurze Weile drauf dann halt wie gewohnt.
    Was die türkische Fahne angeht,nach der Bombadierung 1993 durch eure Soldaten hat die Türkei es wieder aufgebaut da sie ja ein Kulturerbe war und ist.
    Daher ist es verständlich wenn mal die türkische Fahne dort weht.

  4. #554
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Und wenn tausende Muslime in Myanmar geschlachtet werden wie einst wir denkt niemand an sie.

    Jetzt wollen die Morgen sogar den Namaz um 5 Minuten verschieben.
    Hör bitte auf, die ganze Zeit herumzueiern!

    Das ist unerträglich!

    Diese Terroristen töten jeden Tag auch Moslems. Es sind sicher auch mehr Moslems durch ihre Hand gestorben als andere. Dennoch ist dieser ständige Verweis darauf unerträglich. Es sind vorgestern unschuldige Menschen gestorben, genauso wie in Beirut, Bagdad, Allepo oder wo auch immer. Ihr Lieblingsziel sind Zivilisten. Darum geht es.

    Außerdem hat Frankreich einen sehr hohen symbolischen Wert. Darum geht es der IS und all denjenigen, die tagtäglich predigen, dass der Islam mit Demokratie etc. unvereinbar ist.

  5. #555
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Hör bitte auf, die ganze Zeit herumzueiern!

    Das ist unerträglich!

    Diese Terroristen töten jeden Tag auch Moslems. Es sind sicher auch mehr Moslems durch ihre Hand gestorben als andere. Dennoch ist dieser ständige Verweis darauf unerträglich. Es sind vorgestern unschuldige Menschen gestorben, genauso wie in Beirut, Bagdad, Allepo oder wo auch immer. Ihr Lieblingsziel sind Zivilisten. Darum geht es.

    Außerdem hat Frankreich einen sehr hohen symbolischen Wert. Darum geht es der IS und all denjenigen, die tagtäglich predigen, dass der Islam mit Demokratie etc. unvereinbar ist.
    Nein tu ich nicht. Ihr klassifiziert hier Menschen und stellt die einen über die anderen. Das ist Rassismus.

  6. #556
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Nein tu ich nicht. Ihr klassifiziert hier Menschen und stellt die einen über die anderen. Das ist Rassismus.
    Was heißt hier IHR! Was unterstellst du hier allen pauschal?
    Woher masst du dir an, so über alle zu urteilen?
    Wer bist du? Gott?



    Und wo ist bitte dein Mitgefühl mit den Menschen in Paris? Ist ihr Leben etwa weniger wert als das eines Moslems?

  7. #557
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Was heißt hier IHR! Was unterstellst du hier allen pauschal?
    Woher masst du dir an, so über alle zu urteilen?
    Wer bist du? Gott?



    Und wo ist bitte dein Mitgefühl mit den Menschen in Paris? Ist ihr Leben etwa weniger wert als das eines Moslems?
    Komm Nerv mich nicht.

  8. #558
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Impactz' Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit bisschen mehr Respekt den Opfern gegenüber? Unglaublich wie Unreif sich so manche Menschen verhalten.
    Wozu brauchen die noch Respekt? Mich wird das auch nicht interessieren, wenn ich über den Jordan bin.

  9. #559
    Mudi
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Hör bitte auf, die ganze Zeit herumzueiern!

    Das ist unerträglich!

    Diese Terroristen töten jeden Tag auch Moslems. Es sind sicher auch mehr Moslems durch ihre Hand gestorben als andere. Dennoch ist dieser ständige Verweis darauf unerträglich. Es sind vorgestern unschuldige Menschen gestorben, genauso wie in Beirut, Bagdad, Allepo oder wo auch immer. Ihr Lieblingsziel sind Zivilisten. Darum geht es.

    Außerdem hat Frankreich einen sehr hohen symbolischen Wert. Darum geht es der IS und all denjenigen, die tagtäglich predigen, dass der Islam mit Demokratie etc. unvereinbar ist.
    Der Verweis darauf ist nötig. Frag jeden Otto Normalverbraucher wen die ISIS abschlachtet und tötet, die wenigsten werden darauf kommen, dass die meisten Opfer Muslime selbst sind und das mit großem Abstand.

    So langsam tummeln sich auch in diesem Forum einige Bastarde, die anfangen jeden muslimischen User Islamist oder ISIS-Anhänger zu nennen, wenn dieser zB darauf verweist, dass Europa diesen "Krieg" vor mindestens Jahrzehnten anfing, ohne jetzt die Zeit der Kolonien zu berücksichtigen.

    Immer wird gemeint, dass Europa an Krisengebiete spendet, dabei ist Europa und die USA für viel Leid verantwortlich und natürlich nicht alleine. Auch die Völker, seien es Araber, Afghanen etc., die mit dem Westen paktierten tragen genauso ihre Schuld.

    Gestern wurde hier geschrieben, dass die Saudis etc. echt ne schlimme Kultur haben, nicht zu ertragen sind usw.
    Was interessiert uns das? Lass die Leute dort leben, wie sie es gewohnt sind, sie müssen keine Europäer werden, nicht unsere Ansichten vertreten.

    Das was in Paris passierte ist grausam, sowas kann jeden von uns treffen. Aber uns allen ist nicht wirklich bewusst, dass seit Jahrzehnten in anderen Ländern sowas in kleinen Abständen passiert und das sollte uns bewusst werden.

    Unsere Regierungen verarschen uns, bieten sich den USA bei jedem scheiß Krieg an, das kann es nicht sein.

  10. #560
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Komm Nerv mich nicht.
    Du nervst genauso mit deiner Opferrolle. Das ist eines Mannes unwürdig!

    Und ich verbiete mir, dass du mir noch einmal Rassismus unterstellst!!!!


    Hast du mich verstanden?

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Das Geschäft mit der Blutrache und Morden in Nord Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 18:26
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 17:34
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00
  5. Identitätspolitik und -konflikte in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 14:14