BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 89 von 99 ErsteErste ... 3979858687888990919293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 989

Explosionen und Schüsse in Paris

Erstellt von Azrak, 13.11.2015, 23:03 Uhr · 988 Antworten · 44.132 Aufrufe

  1. #881
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.022
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Warum, die meisten werden in Frankreich geboren sein. Die Integration solcher Jugendlicher ist in weiten Teilen Europas gescheitert, weil sie nicht dieselben Möglichkeiten haben wie andere Jugendliche.
    Die haben keine Perspektive, also radikalisieren sie sich, verhält sich mit rechtsnationalen Jugendlichen des jeweiligen Landes ebenso. Siehe die neuen Bundesländer. Die Arbeitslosenzahlen sind hoch, genauso entwickelt sich Unzufriedenheit und der Wunsch einen Sündenbock zu haben. Bei den einen sind es die Juden, bei anderen die Muslime, bei wieder anderen Juden und Muslime, oder einfach der böse Westen, usw.
    Solange Bildung (nein nicht FB, YT, wiki und so, sondern echte Schulen und Unis) nicht frei für alle möglich ist, solange da Unterschiede gemacht werden, solange solche Jugendlichen nicht gefördert werden, solange Eltern nicht mithelfen, solange wird sich nichts ändern.
    Was heißt denn hier keine oder unterschiedliche Perspektive? Die leben in einem Sozialstaat und nicht in Kolumbien oder so. Die haben kostenlose Bildung zur Verfügung Rund um die Uhr aber die wollen lieber 24/7 in den Gassen rumlungern statt vor dem Schreibtisch sitzen. In Deutschland ist es genau so mit muslimischen Migranten aus Asien und Afrika und hier ist absolut alles umsonst bis zum Studium wenn du aus einer einkommensschwachen Familie kommst. Wenn es um den Koran oder der Thematik und Problematik Israel-Palästina geht, dann sind es die größten und lautesten Schlaumeier überhaupt, aber anständige Noten in der Schule sind Fehlanzeige. Und das ist nicht Generation die als Flüchtlinge hierher kamen, sondern wo noch der Vater hier geboren wurde. Es gibt einfach eine große Zahl von Muslimen die sich nicht integrieren wollen, weil ihnen diese westliche Kultur nicht schmeckt.

    Meiner Meinung nach geht die Politik Westeuropas zu lasch mit diesen Menschen um. Speziell die Araber muss man mit harter Hand führen, anders bringen sie sich gegenseitig um wie im Irak Shiiten gegen Sunniten. Nirgendwo auf der Welt geht es den Muslimen so gut wie hier in einem christlich-geprägten Deutschland. Wie kann es dann sein, dass trotzdem hunderte sich von hier auf dem Weg nach Syrien machen?

  2. #882
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Manche freuen sich eben lieber....

    in Frankreich



    oder feiern anderswo

    https://www.facebook.com/video.php?v=878691442245409
    Das Video aus dem Jahr 2009 hat rein gar nichts mit den Anschlägen in Paris zu tun . Es zeige viel mehr eine Siegesfeier zum pakistanischen Cricket-Worldcup-Gewinn in London.

    Strache teilt Video mit jubelnden Muslimen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Na dann, ausschaffen oder inhaftieren diese angehende Terroristenhunde.
    Zuerst denken dann posten!

  3. #883
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.302
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Was heißt denn hier keine oder unterschiedliche Perspektive? Die leben in einem Sozialstaat und nicht in Kolumbien oder so. Die haben kostenlose Bildung zur Verfügung Rund um die Uhr aber die wollen lieber 24/7 in den Gassen rumlungern statt vor dem Schreibtisch sitzen. In Deutschland ist es genau so mit muslimischen Migranten aus Asien und Afrika und hier ist absolut alles umsonst bis zum Studium wenn du aus einer einkommensschwachen Familie kommst. Wenn es um den Koran oder der Thematik und Problematik Israel-Palästina geht, dann sind es die größten Schlaumeier überhaupt, aber anständige Noten in der Schule sind Fehlanzeige. Es gibt einfach eine große Zahl von Muslimen die sich einfach nicht integrieren wollen, weil ihnen diese westliche Kultur fremd ist
    Wenn sich ein Sozialstaat Sozialstaat nennt ist er noch lange keiner. Nur per Definition funktioniert das nicht. Wenn Jugendliche aus sozial schwachen Familien Sozialhilfe bekommen ist das ein reiner Verwaltungsakt und von "sozial" weit entfernt.
    Oft sind die Eltern bereits arbeitslos oder malochen für einen Mindestlohn.
    Und nein, hier ist nicht alles absolut umsonst. Wenn die Eltern ihre Kinder nicht fördern und aufklären ist das natürlich nicht Aufgabe des Staates. Es ist aber Aufgabe des Staates Lohnsklavereien zu unterbinden. Es ist Aufgabe eines Staates dass Menschen von ihrer Arbeit leben können und nicht schon langsam offiziell Tafelläden, Suppenküchen und Flaschensammeln zum normalen Alltag zu machen!
    .
    Israel-Palästina gehört nicht in jede Diskussion, auch wenn das aus mir unerfindlichen Gründen immer das größte Problem bei jungen radikalisierten Muslimen scheint ( der oben beschriebene Sündenbock eben ) Kinder und Jugendliche sind zunächst mal das was sie sind, nämlich Kinder und Jugendliche. Bei muslimischen Jugendlichen greift eben die Hetze aus Gründen, die ich bereits erläutert hatte, aus denselben Gründen warum sich junge Deutsche den Rechten anschließen. Das ist nichts anderes. In beiden Fällen müssen zuerst die Eltern eingreifen, das ist leider oft nicht der Fall weil die Armut sich bereits in der zweiten Generation befindet. Man MUSS zwingend die Eltern mit in Boot holen um ein zukünftig friedliches Zusammenleben einigermaßen garantieren zu können.
    Du hast sicher recht wenn du schreibst einige muslimische Jugendliche wollen sich nicht integrieren, einige wenige. Es gibt aber auch genug andere ob nun deutsch oder welche Nationalität auch immer, die sich ebenso nur wegen der zweifelhaften Vorzüge hier in Deutschland wohlfühlen, aber ansonsten nur am schimpfen sind. Das kann man Kulturproblem nennen, das ist sicher richtig.

  4. #884
    Mudi
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Manche freuen sich eben lieber....

    in Frankreich



    oder feiern anderswo

    https://www.facebook.com/video.php?v=878691442245409
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Das Video aus dem Jahr 2009 hat rein gar nichts mit den Anschlägen in Paris zu tun . Es zeige viel mehr eine Siegesfeier zum pakistanischen Cricket-Worldcup-Gewinn in London.

    Strache teilt Video mit jubelnden Muslimen


  5. #885
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.302
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Das Video aus dem Jahr 2009 hat rein gar nichts mit den Anschlägen in Paris zu tun . Es zeige viel mehr eine Siegesfeier zum pakistanischen Cricket-Worldcup-Gewinn in London.

    Strache teilt Video mit jubelnden Muslimen

    - - - Aktualisiert - - -


    Dann entschuldige ich mich und bitte die admins darum das rauszunehmen.

  6. #886
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Was heißt denn hier keine oder unterschiedliche Perspektive? Die leben in einem Sozialstaat und nicht in Kolumbien oder so. Die haben kostenlose Bildung zur Verfügung Rund um die Uhr aber die wollen lieber 24/7 in den Gassen rumlungern statt vor dem Schreibtisch sitzen. In Deutschland ist es genau so mit muslimischen Migranten aus Asien und Afrika und hier ist absolut alles umsonst bis zum Studium wenn du aus einer einkommensschwachen Familie kommst. Wenn es um den Koran oder der Thematik und Problematik Israel-Palästina geht, dann sind es die größten und lautesten Schlaumeier überhaupt, aber anständige Noten in der Schule sind Fehlanzeige. Und das ist nicht Generation die als Flüchtlinge hierher kamen, sondern wo noch der Vater hier geboren wurde. Es gibt einfach eine große Zahl von Muslimen die sich nicht integrieren wollen, weil ihnen diese westliche Kultur nicht schmeckt.

    Meiner Meinung nach geht die Politik Westeuropas zu lasch mit diesen Menschen um. Speziell die Araber muss man mit harter Hand führen, anders bringen sie sich gegenseitig um wie im Irak Shiiten gegen Sunniten. Nirgendwo auf der Welt geht es den Muslimen so gut wie hier in einem christlich-geprägten Deutschland. Wie kann es dann sein, dass trotzdem hunderte sich von hier auf dem Weg nach Syrien machen?
    Sie müßen sich nicht integrieren, aber sie müßen auch nicht hier leben. Wenn es ihnen hier nicht gefällt, Koffer packen und Tschüß.

  7. #887
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.302
    Du musst gerade nicht klatschen, zum Frieden willst ausgerechnet du nicht beitragen, denn dieses Video ist echt.

    Aber dazu klatschst du vermutlich auch.

    für die ganz Merkbefreiten es handelt sich um das zweite Video, nicht um das falsche dem ich leider aufgesessen bin.

  8. #888

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Lächerlich.

  9. #889
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.662
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Dann entschuldige ich mich und bitte die admins darum das rauszunehmen.
    Soviel zum Thema: Recherche und Medienhetze..

  10. #890
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.302
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Soviel zum Thema: Recherche und Medienhetze..
    Soviel zum Thema ich habe mich entschuldigt einer Meldung aufgesessen zu sein? Bist du sonst auch so streng, wenn irgendwelche Fakevideos oder Bilder hier gepostet werden, ohne das die entsprechenden Poster das bei Hinweis akzeptieren? Nein.

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Das Geschäft mit der Blutrache und Morden in Nord Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 18:26
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 17:34
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00
  5. Identitätspolitik und -konflikte in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 14:14