BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 99 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 989

Explosionen und Schüsse in Paris

Erstellt von Azrak, 13.11.2015, 23:03 Uhr · 988 Antworten · 44.173 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.087
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, es wäre nachzuvollziehen.
    Wir hatten ja in der kürzeren Vergangenheit Beispiele des Wahlverhaltens durch Terror eingeschüchterter Bürger.
    Auch wenn das braune Pack noch weniger Lösungen parat hat, werden einige ins Grübeln kommen .
    Und das ist auch der Grund, warum ich im flüchtlingsthread eher Muttis Einladung als Schuss nach hinten sehe. Nicht weil sie nicht recht hätte sondern, weils mit der Solidarität in Europa grad rauf und runter geht.

    Erklär mal dem Du Griechen Spanier Slowenen usw das die eu/ voran Deutschland für sparmasnahmen schreien und Mutti einladungskarten versendet.

    Die braune brut wirds zu verarbeiten wissen.

  2. #82
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Die in der Konzerthalle habe ich auch gemeint.
    Gut möglich das viele schon tot waren und man deshalb stürmen muste.
    Vielleicht fanden hinrichtungen statt?

    Solche Terroristen darf keine zeit gegeben werden bomben zu platzieren und das gebäude zu verminen.

  3. #83
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Furchtbar. Das vollständige Bild des Geschehenen wird man wohl erst noch bekommen. Das ist ja schon richtig Krieg, furchtbar.

    Mögen die Opfer in Frieden ruhen und viel Kraft und Liebe den Hinterbliebenen.

    Was die Konzerthalle anbelangt. Ich kann mir nur vorstellen, wie schwer es selbst für Experten ist, da wirklich "das Richtige" zu tun. Keine Ahnung, wie viele Geiselnehmer, Geiseln, welche Waffen usw. Mir wird richtig schlecht.

    Du hast völlig Recht.

    Es ist entsetzlich.

    Angeblich waren es 7 Anschläge...

  4. #84
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Frankreich solte sich ratt bei den USA und bei Russland hollen.
    Wir bekämpfen seit 15 Jahren solche Terroristen. Und 99,9% können wir verhaften oder ausschalten noch bevor sie überhaupt etwas machen können.

    Erst einen monat zurück haben wir eine Zelle mit 20 Leuten im Moskau zerschlagen.

  5. #85
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Sie haben die Geiseln befreit. Angeblich 100 Tote. Was ist das für eine "Befreiung"?
    In der Halle waren 1500 Konzertbesucher.

  6. #86
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.494
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Frankreich solte sich ratt bei den USA und bei Russland hollen.
    Wir bekämpfen seit 15 Jahren solche Terroristen. Und 99,9% können wir verhaften oder ausschalten noch bevor sie überhaupt etwas machen können.
    Die Terroristen im Sinai gehörten wohl nicht zu den 99,9%.

  7. #87
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275

  8. #88
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.087
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Furchtbar. Das vollständige Bild des Geschehenen wird man wohl erst noch bekommen. Das ist ja schon richtig Krieg, furchtbar.

    Mögen die Opfer in Frieden ruhen und viel Kraft und Liebe den Hinterbliebenen.

    Was die Konzerthalle anbelangt. Ich kann mir nur vorstellen, wie schwer es selbst für Experten ist, da wirklich "das Richtige" zu tun. Keine Ahnung, wie viele Geiselnehmer, Geiseln, welche Waffen usw. Mir wird richtig schlecht.
    Die haben auf Menschen, die am Boden lagen geschossen.....was willste da befreien?

    da find ich in Zukunft die Theaterversion von Moskau besser.

    In Fr müssen so sogar die Spezialeinheiten mit hohen Verlusten rechnen.

  9. #89
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Gut möglich das viele schon tot waren und man deshalb stürmen muste.
    Vielleicht fanden hinrichtungen statt?

    Solche Terroristen darf keine zeit gegeben werden bomben zu platzieren und das gebäude zu verminen.

    Ich habe auch das Gefühl, dass sie nicht lange herum gefackelt haben (ich meine die Polizei). Vllt war ich deswegen so entsetzt, dass man so viele Menschen opfert....aber du hast Recht, vllt waren Einige schon vorher tot...

  10. #90
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242

    Beitrag

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Und das ist auch der Grund, warum ich im flüchtlingsthread eher Muttis Einladung als Schuss nach hinten sehe. Nicht weil sie nicht recht hätte sondern, weils mit der Solidarität in Europa grad rauf und runter geht.

    Erklär mal dem Du Griechen Spanier Slowenen usw das die eu/ voran Deutschland für sparmasnahmen schreien und Mutti einladungskarten versendet.

    Die braune brut wirds zu verarbeiten wissen.

    Wieso Braune Brut? Die Menschen haben Angst vor Überfremdung, sie fürchten um ihre Zukunft und damit verbunden um ihren Wohlstand den sie sich so Hart erarbeitet haben.
    Kann man doch verstehen, angesichts dieses Massenansturms an Flüchtlingen.

    Moral und Mitgefühl sind ja Tolle Dinge. Trotzdem sollte der Sinn für Realität nicht verlorengehen.
    Deutschland steuert gerade auf eine Katastrophe zu. Die Regierung scheint die Kontrolle verloren zu haben. Kann doch nicht angehen, dass die Halbe Welt sich nach Deutschland flüchtet? Und dann reden sie alle noch von "Wilkommenskultur" während woanders die Asylheime brennen oder die Pegida aufmarschiert.

    Die "Braune Brut" hat die Regierung mit ihrer Politik doch selbst zu verantworten. Wo war man denn, als Assad dem eigenen Volk den Krieg erklärt hat? Man hat weggesehen und nun hat man den Salat.



Seite 9 von 99 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Das Geschäft mit der Blutrache und Morden in Nord Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 18:26
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 17:34
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00
  5. Identitätspolitik und -konflikte in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 14:14