BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Falkland-Krieg

Erstellt von Albanesi, 29.10.2006, 20:32 Uhr · 27 Antworten · 2.123 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Albanesi
    Außerdem sind am diesen Krieg Italo-albanische Soldaten Argentiniens gestorben...
    Am Ende gleicht sich alles aus, mein Bruder.
    Die Nachfahren jener, die viel Leid über die Menschen gebracht haben (Empire, Bombardierung von Zivilisten im Reich, Tötung albanischstämmiger Soldaten auf den Malwinen etc.), lassen heutzutage ihr Leben im Irak bzw. in Afghanistan.

  2. #22
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Der Mann, der so viel Leid über sein eigenes (argentinisches) Volk gebracht hat (Galtieri -- persönlich verantwortlich für 10-30.000 "Verschwundene" und viele tote junge Wehrpflichtige), ist ja dank seiner selbtsverschuldeten Niederlage gegen Großbritannien recht bald weg vom Fenster gewesen...

    A la mierda la dictadura! El pueblo unido jamas será vencido!

  3. #23
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Zitat Zitat von Hellenic
    Mein Lieblingskrieg ist der 2. Weltkrieg... :wink: :wink:
    Grübel ...

    Was soll denn das jetzt heissen ??!

    A la mierda la dictadura! El pueblo unido jamas será vencido!
    Eso es :idea:

  4. #24
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von TigerS
    und was willst damit jetzt sagen ?
    Das dieser Krieg sinnlos war , Argentinien sah diese Inseln als rechtmäßiges Besitz an , wie Irak den Kuwait , wo die USA plötzlich dazwischen funkte.....
    ist nicht jeder Krieg sinnlos :?

    ich hab schöne dokus über den krieg ,auf cd hab sie mir gesaugt, solltest esauch machen bei Torrent die dokus sind echt super dort .
    wenn dich sowas jugt
    du bist lächerlich du hässlicher freak lallst was von cd die du dir saugst das einzige was du saugst baumelt zwischen deinen froschbeinen du zwerg......lern erst mal schreiben du jugger damit dich nix jugt bevor du was über den falklandkrieg erzählen tust
    ne für dich langt es ja du verstehen ja meine texste oda ,alter kollege jo gehe weiter schwänze lutschen, du Fäkaliengeburt


















    luser

  5. #25
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von Legija
    du bist lächerlich du hässlicher freak lallst was von cd die du dir saugst das einzige was du saugst baumelt zwischen deinen froschbeinen du zwerg......lern erst mal schreiben du jugger damit dich nix jugt bevor du was über den falklandkrieg erzählen tust
    ne für dich langt es ja du verstehen ja meine texste oda ,alter kollege jo gehe weiter schwänze lutschen, du Fäkaliengeburt


















    luser

  6. #26

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476

    Wenn mörderische Schreibtischtäter vom Westen hofiert werden

    Der Fall Augusto Pinochet macht deutlich, dass es der Westen in Bezug auf Menschenrechte nicht genau nimmt, solange es zum eigenen Vorteil ist.

    Beispiel: Die Rolle Chiles im Falklandkrieg oder: Eine Hand wäscht die andere.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...453620,00.html

    http://de.wikipedia.org/wiki/Augusto_Pinochet

  7. #27
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378

    Re: Wenn mörderische Schreibtischtäter vom Westen hofiert we

    Zitat Zitat von Letzter-echter-Tuerke
    Der Fall Augusto Pinochet macht deutlich, dass es der Westen in Bezug auf Menschenrechte nicht genau nimmt, solange es zum eigenen Vorteil ist.

    Beispiel: Die Rolle Chiles im Falklandkrieg oder: Eine Hand wäscht die andere.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...453620,00.html

    http://de.wikipedia.org/wiki/Augusto_Pinochet

    Werter Kimyager,

    so ist nun mal die Politk. Es gibt ja ein bekanntes Sprichwort, das zwar jetzt nicht hunderprozentig auf das von dir gepostete Thema passt, aber ich denke du weißt was ich meine. Es lautet: Es gibt zwei Dinge bei denen man niemals zusehen sollte: Das eine ist Herstellung von Wurst und das andere meint die Herstellung von Gesetzen. Ich habe jedes Vertrauen in die Politk verloren, weil sie solchen Taten wie die von Pinochet nicht den Riegel vorschiebt, sondern sie im Gegenteil mit allerlei versteckten Winkelzügen juristisch noch legitimiert. Dies ist leider aber auch immer ein gesamtgesellschaftliches Problem, das sich nicht von einem Tag auf den anderen lösen lässt, d.h. eine Gesellschaft die nur vordergründig eine Zivilgesellschaft zu sein scheint, wird aus ihrer Mitte beständig solche Autokraten hervorbringen und wenn dann ausländische Regierungen (leider wieder mal der Westen) noch kräftig mitmischen, dann siehst du wohin das führt. Für mich habe ich deshalb beschlossen: Ich scheiß auf alle Gesellschaften und ihre gleichschalterischen Tendenzen, die einem von Kindesbeinen an eingetrichtert werden. Ich leb nur deshalb noch in einer, weil es für mich bequemer ist. Das ist aber auch alles.

  8. #28

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476


    Meine Rede, Master!
    Bin mit dieser Gesellschaft auch fertig.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. krieg?
    Von Skitnik im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 19:28
  2. Krieg:-(
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 20:57
  3. Bosnien der krieg vor dem krieg!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:45
  4. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21