BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 114

Folgt Arabischem Frühling der türkisch-israelische Herbst?

Erstellt von Melvin Gibsons, 07.09.2011, 19:45 Uhr · 113 Antworten · 5.438 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Technisch sind die Israelis ein bisschen weiter. Aber gegen die türkische Luftwaffe ist ein Kampf kein Zuckerschlecken. Außerdem wieso sollte die Lage der Türken schlechter sein? Die Israelis sind völlig isoliert und können nur aus dem Meer angreifen und darauf würden die Türken sich dann einstellen.

    Die Truppenzahl der Türken sind enorm, außerdem ist ihre Ausbildung nicht absolut schlecht. So würde man die Israelis trotzdem schlagen.
    Die Israelische Armee ist ohne den Einsatz von Atomwaffen und dem eingreifen anderer Länder zu ihren Gunsten eindeutig im Nachteil.

    Sie sind viel zu überbewertet, was auch gut so ist (für sie). Erinnert mich an Leute die ein Pittbull Bild an ihre Tür kleben zum Schutz vor Einbrechern obwohl sie keine Haustiere besitzen.

    Follgende Grafik ist dieser Seite entnommen:World Military Strength Comparison
    Die Angaben sind der Seite des CIA`s entnommen und deswegen glaubwürdig. CIA knows best hier zum CIA: https://www.cia.gov/


  2. #102
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Technisch sind die Israelis ein bisschen weiter. Aber gegen die türkische Luftwaffe ist ein Kampf kein Zuckerschlecken. Außerdem wieso sollte die Lage der Türken schlechter sein? Die Israelis sind völlig isoliert und können nur aus dem Meer angreifen und darauf würden die Türken sich dann einstellen.

    Die Truppenzahl der Türken sind enorm, außerdem ist ihre Ausbildung nicht absolut schlecht. So würde man die Israelis trotzdem schlagen.
    Siehe meinen Post:

    1. Die Türkei kann mit Gewalt keine Schiffe nach Israel durchboxen. Ergo bringt die ganze Truppenstärke auch nichts, da die Soldaten gar nicht erst in Reichweite kommen können und Landeoperationen meistens tagelang gehen (wir reden hier nicht von den Amis oder den Franzosen, die sind führend auf dem Gebiet).

    2. Luftwaffe -> Die türkischen Jets müssten von der Türkei aus operieren, um die türkischen Schiffe VOR ISRAEL zu schützen. Israel hat sie vor der Nase. Was meinst Du, wer seine Strategie schneller an die verändernden Bedingungen anpassen kann und schneller umsetzen?

    3. Warum sollte Israel eine Invasion in die Türkei starten?!?! Die wollen doch nur die Schiffe fernhalten oder einfach kontrollieren.

  3. #103
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    Die Türkei besitzt ja auch über 40 atombomben,und über 80 bomben sind in der türkei stationiert.!

    12 und 1/2 glaub ich dir,hab dich sogar jünger geschätzt 10 oder so
    Keine einzige von diesen Bomben untersteht der Türkei.

    EDIT: WTF? Was ist eigentlich los mit Euch allen?! Vor Nationalismus geblendet?

  4. #104
    Yunan
    Egal, das sind Großmachtexzesse, die sich hier drei oder vier Spinner ausmalen und dabei fast Samenergüsse haben. Lass sie ruhig.

  5. #105

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Siehe meinen Post:

    1. Die Türkei kann mit Gewalt keine Schiffe nach Israel durchboxen. Ergo bringt die ganze Truppenstärke auch nichts, da die Soldaten gar nicht erst in Reichweite kommen können und Landeoperationen meistens tagelang gehen (wir reden hier nicht von den Amis oder den Franzosen, die sind führend auf dem Gebiet).

    2. Luftwaffe -> Die türkischen Jets müssten von der Türkei aus operieren, um die türkischen Schiffe VOR ISRAEL zu schützen. Israel hat sie vor der Nase. Was meinst Du, wer seine Strategie schneller an die verändernden Bedingungen anpassen kann und schneller umsetzen?

    3. Warum sollte Israel eine Invasion in die Türkei starten?!?! Die wollen doch nur die Schiffe fernhalten oder einfach kontrollieren.
    Du meinst nur Schiffe.... Ich meine einen echten Krieg. Die Luftwaffe würde man umlegen nach Zypern. Da ist Israel um die Ecke.

  6. #106

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Einen Krieg wird es sowieso nicht geben. Würde auch Israel schweren Schaden zufügen.

  7. #107
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    Die Türkei besitzt ja auch über 40 atombomben,und über 80 bomben sind in der türkei stationiert.!
    Die Türkei besitzt auch Faserkanonen...weiss doch jeder.

    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    12 und 1/2 glaub ich dir,hab dich sogar jünger geschätzt 10 oder so
    Ich sehe eben jünger aus. Als ich mich hier anmeldete, war es kurz nach meinem 6. Geburtstag.




    Hippokrates

  8. #108
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Schauen wir erstmal ob die jetzige israelische Regierung wiedergewählt wird.
    Nach den Protesten glaube ich wird die Arbeiterpartei die nächsten Wahlen gewinnen.
    Hoffentlich ändern die ein wenig den Kurs Israels.

  9. #109
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen


    Nationalismus verblendet... hier sehen wir es wieder einmal.

    1. Israel hat Technisch gesehen die besseren Voraussetzungen (Stichwort IAF)
    2. Israel liegt Geostrategisch günstiger, d.h. die Türkei nimmt eine schlechtere Ausgangslage ein, falls die Lage doch noch eskalieren sollte und soviel ich weiss, hat die Türkei 0 Flugzeugträger -> Israel kann in der Luft besser A. agieren UND B. reagieren

    Und wie stellt Ihr Euch einen Kampf mit Schiffen vor? Im Ernstfall werden die von Flugzeugen oder gar von Land aus versenkt, wenn sie so nahe dran sind. Schiffe sind heutzutage einfach riesige Zielscheiben, wenn der Luftraum über und um sie herum nicht gesichert ist. Was mich wieder zum oben genannten Punkt 2 bringt.

    Erdogan rasselt ein bisschen rum, er wird mit Gewalt kein Schiff durchkriegen und eine Entschuldigung von Israel wird er sehr wahrscheinlich nicht bekommen. Der will doch nur den eigenen Leuten im Land Stärke vorgaukeln wie es z.B. immer wieder Putin gemacht hat. Das legt sich wieder.
    Danke für dein Post.
    Ich bin zwar nicht 100%ig überzeugt, dass sich Israel nicht entschuldigen wird, aber egal, es wäre nur ein Lippenbekenntnis welches nichts bedeutet.

  10. #110

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    es wäre wünschenswert wenn man die beziehungen zu israel komplett auf eis legen würde, selbst wenn ich israel entschuldigt.

    denn den terror seitens israel gegen die palis sollte man nicht unterstützen, auch wenn ich palis noch weniger leiden kann als israelis...

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frühling
    Von Grasdackel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 21:44
  2. Folgt das Baskenland dem Kosovo?
    Von Mihai_Viteazul im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 16:28
  3. wer folgt?
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 19:23
  4. Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 20:32
  5. Partizan: nach Matthäus folgt nun Röber
    Von Baltimora im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 20:37