BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Forscher fordern Mehrwertsteuer = 25 %

Erstellt von Fatih Sultan Mehmet III., 25.08.2009, 13:27 Uhr · 4 Antworten · 593 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Fatih Sultan Mehmet III.

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    135

    Forscher fordern 25 % Mehrwertsteuer

    Wirtschaftsexperten halten eine breite Steuererhöhung für sinnvoll. Grundsteuer anheben, Pendlerpauschale weg und die Mehrwertsteuer sogar um sechs Prozent erhöhen, so lautet der Vorschlag des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Zu der von den Parteien versprochenen Steuersenkung werde es nicht kommen.


    Foto: dpa
    Klaus Zimmermann (Mitte), Präsident des Deutschen Institutes für Wirtschaftsforschung, und sein Team rechnen nicht damit, dass die versprochenen Steuererleichterungen nach der Wahl eingehalten werden. Die Frage sei vielmehr, wie rasch die Steuern angehoben werden müssten, so der DIW-Forscher

    Die neue Bundesregierung muss nach Einschätzung von DIW-Chef Klaus Zimmermann die Steuern auf breiter Front erhöhen, um das ausufernde Staatsdefizit in den Griff zu bekommen. „Es wird erst einmal nicht zu den versprochenen Steuersenkungen kommen“, sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). „Die Frage ist vielmehr, wie rasch die Steuern angehoben werden müssen.“ Ab 2011 sieht Zimmermann Handlungsbedarf. „Je länger man wartet, desto schwieriger wird es.“

    Zimmermann schlug vor, die Mehrwertsteuer auf 25 Prozent zu erhöhen, was auf Dauer 50 Milliarden Euro mehr für den Staatshaushalt bringe. Daneben sei auch denkbar, die Grundsteuer anzuheben und die Pendlerpauschale gänzlich abzuschaffen. „Zur Sanierung der Haushalte muss man breit vorangehen“, sagte er. Sich dabei nur auf die Einkommenssteuer zu konzentrieren, reiche nicht aus.

    Das überraschend frühe Ende der schwersten Rezession seit Gründung der Bundesrepublik dürfte dagegen den Einbruch im Haushalt mildern. „Es ist gut möglich, dass wir im kommenden Jahr unter sechs Prozent Defizit bleiben“, sagte Zimmermann. Grund dafür sei die Belebung der Konjunktur: In diesem Jahr werde das Minus eher bei fünf als bei sechs Prozent liegen, für 2010 sei ein Wachstum von mehr als einem Prozent denkbar. Für den Arbeitsmarkt seien das gute Nachrichten: Die Zahl der Arbeitslosen werden dieses Jahr deutlich unter vier und im kommenden Jahr weit unter fünf Millionen bleiben. Der Tiefpunkt werde wohl im kommenden Winter erreicht.

    Die deutsche Wirtschaft war im Frühjahr angekurbelt vom Konsum überraschend wieder gewachsen, Experten erwarten auch für den Sommer ein deutliches Plus. Die Krise hinterlässt jedoch starke Spuren im Staatshaushalt. Allein im ersten Halbjahr summierte sich das Defizit bei Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen auf 17,3 Milliarden Euro oder 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.
    Ein drittes Konjunkturpaket, wie es IMK-Direktor Gustav Horn und Ifo-Chef Hans-Werner Sinn fordern, lehnt Zimmermann daher ab: „Neue Maßnahmen wären absolut daneben“, zumal das bereits beschlossene Paket erst jetzt zu wirken beginne. Zugleich forderte Zimmermann aber Änderungen an dem Programm. So sollten Forschung und Bildung gestärkt und stattdessen auf einige Investitionen in die Infrastruktur verzichtet werden.

    Allerdings drohten der Wirtschaft Rückschläge, falls sich die Bankenkrise verschärfen sollte. Bisher könne man noch nicht von einer Kreditklemme in Deutschland sprechen, sagte Zimmermann. Es sei aber nicht auszuschließen, dass weitere Banken in Schieflage gerieten, wenn Unternehmenskredite in der Krise unter Druck kämen. „Das ist das größte Risiko für einen Aufschwung.“

    Quelle: Steuerdebatte: Forscher fordern Mehrwertsteuer von 25 Prozent - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE
    ____________________________________

    Was sachtn Ihr zu dem Sh!% ?

  2. #2
    Avatar von Lilienpower

    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    64
    25% Mehrwertsteuer...der Regierung gefällts, die schauen eh nur nach neuen Möglichkeiten die Bürger abzuziehen. Die Regierung ist für mich eh schon lange gestorben!

  3. #3
    All Eyez on Me
    die haben die wohl nicht mehr alle... alles noch teurer machen wollen, aber die gehälter werden nicht steigern? tzz

  4. #4
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Die nächste Regierung wird eh die Schwarz- Gelbe Koalition Bilden, demnach ist das gar nicht mal so weit entfernt dies könnte Realität werden, die Merkel wir dem Sozialstaat Deutschland den Gnadenstoss geben und der Schwule Guido wird natürlich immer schön zustimmen, nach dem Motto " Jetz wird in die Hände gespuckt wir Sanieren das Marode Sozialprodukt"

    Erst Stimme CDU zweit stimme FDP, damit hat das schäfchen (die Deutschen) ihren Schlächter gewählt..

    Adieu Sozialstaat!

  5. #5
    Avatar von Balkanstyle

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Die nächste Regierung wird eh die Schwarz- Gelbe Koalition Bilden, demnach ist das gar nicht mal so weit entfernt dies könnte Realität werden, die Merkel wir dem Sozialstaat Deutschland den Gnadenstoss geben und der Schwule Guido wird natürlich immer schön zustimmen, nach dem Motto " Jetz wird in die Hände gespuckt wir Sanieren das Marode Sozialprodukt"

    Erst Stimme CDU zweit stimme FDP, damit hat das schäfchen (die Deutschen) ihren Schlächter gewählt..

    Adieu Sozialstaat!

    es ist nichts entschieden die Bundestagswahl ist am 27 Sep auf die Türkischen deutschen kommt es an Schwarz Gelb zu verhindern aber auch das Land NRW welches die Wahl entscheiden wird!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 21:33
  2. Chinesische Forscher warnen
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 18:19
  3. US-Forscher tüfteln am Synthetik-Schnitzel
    Von BalkanXpress im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 18:07
  4. Albanischer Analyst und Forscher
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 16:06
  5. Friedens Forscher und die Balkan Krise
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 12:18