BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87

FPÖ fordert Videoüberwachung an der Grenze

Erstellt von Vukovarac, 30.11.2011, 18:39 Uhr · 86 Antworten · 3.890 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    ....ich bin überrascht..........das erste mal das du in meinem thread normal und sachlich von anfang an schreibst......das ich das noch erleben darf....
    eigentlich wollte ich gleich lospöbeln ...

    .....der assistenzeinsatz des österr. bundesheeres an der grenze wird in kürze enden......es wäre jetzt nicht sinnvoll von mir zu behaupten das dieses kamera system eine andere art der "überwachung" darstellen soll....es dient lediglich zur unterstützung........in österreich wächst die zahl der ost-banden.......also wäre so ein kamera system für die polizei ziemlich hilfreich......nur als beispiel.....

    ....wenn's nach mir ginge (ja ich weiß....gott sei dank gehts nicht nach mir....lol.........)....würd's an der grenze anders ausschauen......nicht nur in österreich........
    ok, der Einsatz endet und die Grenze ist offen und unbewacht? Nun sollen Kameras installiert und die Monitore permanent überwacht werden ... was soll man davon halten, keine Ahnung, erstmal fällt mir Datenschutz ein, wie wird das ausgewertet (z.B. Nummernschilder) und was macht man mit den Daten und überhaupt mit dem Filmmaterial

  2. #22
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    also an sich eine gute Sache

  3. #23
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.670
    Grenzübergang wieder einführen....

  4. #24
    Yunan
    Österreich ist ja schon fast europäisches Hinterland, da gibts nur ein paar übereifrige Rentner, die ihren Lebensabend mit etwas Beschäftigung verbringen wollen und diese gemeingefährlichen Ostbanden jagen wie "in guten alten Zeiten", als man die ganzen Ostvölker gejagt hat... Ostbanden - Ostvölker... ist doch alles dasselbe Gesocks, nicht war?

    "Wenns nach dir ginge", dann wären die Restjuden Europas schon vergast, die Türken und am besten alle Muslime mit dazu und Deutschland inklusive der Enklave Österreich wäre schon wieder auf dem Marsch gen Osten!

    Immer sind es die Österreicher, die irgendwelche Knalltüten nach Deutschland schicken und Unheil verbreiten lassen.
    Gestern Hitler, heute einen Schwulen namens Haider mit seiner Hobbyhure Strache... Mei mei ihr Össis... pardon, du mir ja Jugoslawe.

    Jetzt kommt er gleich mit "Links wären nicht schlecht.......................................... ........." oder beschimpft als FPÖ-Wähler andere Leute als Faschisten um ihnen das Wort vorwegzunehmen während er der einzige Faschist in diesem Raum bleibt.

    Und ja...: LINKS wäre nicht schlecht!

    Ein hoch auf die Dummheit, die in Österreich wohl gerade so stark am florieren ist. Vielleicht tut euch die verstärkte UV-Strahlung nicht gut.
    Glücklicherweise überwiegt noch die Intelligenz und der Bauernmob hat nicht übernommen.

  5. #25
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Österreich ist ja schon fast europäisches Hinterland, da gibts nur ein paar übereifrige Rentner, die ihren Lebensabend mit etwas Beschäftigung verbringen wollen und diese gemeingefährlichen Ostbanden jagen wie "in guten alten Zeiten", als man die ganzen Ostvölker gejagt hat... Ostbanden - Ostvölker... ist doch alles dasselbe Gesocks, nicht war?

    "Wenns nach dir ginge", dann wären die Restjuden Europas schon vergast, die Türken und am besten alle Muslime mit dazu und Deutschland inklusive der Enklave Österreich wäre schon wieder auf dem Marsch gen Osten!

    Immer sind es die Österreicher, die irgendwelche Knalltüten nach Deutschland schicken und Unheil verbreiten lassen.
    Gestern Hitler, heute einen Schwulen namens Haider mit seiner Hobbyhure Strache... Mei mei ihr Össis... pardon, du mir ja Jugoslawe..
    nun jaa, ich sehe dem eher mit Schauer entgegen: die rechte FPÖ ist auf dem Vormarsch, vor allem bei den jungen Österreichern werden die immer beliebt, aber zu welcher Schicht diese jungen Ösis gehören, muss ich wohl nicht noch extra erläutern

  6. #26
    Yunan
    Das sind die, die in Deutschland bei "Teenager außer Kontrolle" landen. Der einzige Unterschied ist, dass diese Abschaum-Schicht in Deutschland (meistens) in Kölner Dialekt redet. Mehr nicht.

    Wenn einer von denen auf der Straße drei mal überrollt wird, kann ich beim besten Willen kein Mitleid empfinden.

    Führt in Österreich und am besten gleich Weltweit ein IQ-gebundenes Wahlrecht ein, dann erledigt sich das Naziproblem von alleine.

  7. #27
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    jaa und diese Teenager übernehmen die Meinung ihre Eltern oder hegen einfach so nen Hass und eine Ablehnung gegen Ausländer, weil es der Parteichef so will

    Einfach nur traurig, dass kluge Leute wie van der Bellen kein Gehör finden bei der Bevölkerung, weil diese einfach dümmer wird

  8. #28
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Versteh gerade nicht was an einer Grenzüberwachung so schlimm ist ... mag mir das wer erklären?

  9. #29
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.967
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Österreich ist ja schon fast europäisches Hinterland, da gibts nur ein paar übereifrige Rentner, die ihren Lebensabend mit etwas Beschäftigung verbringen wollen und diese gemeingefährlichen Ostbanden jagen wie "in guten alten Zeiten", als man die ganzen Ostvölker gejagt hat... Ostbanden - Ostvölker... ist doch alles dasselbe Gesocks, nicht war?

    "Wenns nach dir ginge", dann wären die Restjuden Europas schon vergast, die Türken und am besten alle Muslime mit dazu und Deutschland inklusive der Enklave Österreich wäre schon wieder auf dem Marsch gen Osten!

    Immer sind es die Österreicher, die irgendwelche Knalltüten nach Deutschland schicken und Unheil verbreiten lassen.
    Gestern Hitler, heute einen Schwulen namens Haider mit seiner Hobbyhure Strache... Mei mei ihr Össis... pardon, du mir ja Jugoslawe
    .

    Jetzt kommt er gleich mit "Links wären nicht schlecht.......................................... ........." oder beschimpft als FPÖ-Wähler andere Leute als Faschisten um ihnen das Wort vorwegzunehmen während er der einzige Faschist in diesem Raum bleibt.

    Und ja...: LINKS wäre nicht schlecht!

    Ein hoch auf die Dummheit, die in Österreich wohl gerade so stark am florieren ist. Vielleicht tut euch die verstärkte UV-Strahlung nicht gut.
    Glücklicherweise überwiegt noch die Intelligenz und der Bauernmob hat nicht übernommen.
    ....das du mit österreichischen familien/rentnern kein mitleid hast und die kriminalität in österreich herunterspielen willst hättest du auch anders ausdrücken können......

    ....das behauptest du, aber interessiert mich herzlichst wenig.....

    ...ihr habt in deutschland genug probleme, da braucht ihr es nicht auf die 2 schieben.......bist wohl enttäuscht das dich haider nicht mehr bumsen konnte....

    ...ja yarak......noch.......aber bald ist die fpö an der macht.......immer mehr immer mehr stimmen......von wahl zu wahl........unaufhaltbar............da nützen auch diese "hohoho fpö = nazis = alle wähler = dumm sprüche nichts....die fruchten nicht da fpö gegner die selbe masche wie deine durchziehn....bewirken tut sie nur das gegenteil..............die beste werbung für die rechten machen noch immer ihre gegner.....

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Führt in Österreich und am besten gleich Weltweit ein IQ-gebundenes Wahlrecht ein, dann erledigt sich das Naziproblem von alleine.
    ......:......welches naziproblem.....also in österreich haben wir keins.......

    ...btw.......nett das du dir wieder so viel mühe bei einem uninteressanten thema gibst ^^........und jetzt hol stöckchen bello.....schön brav mir nachrennen..........gibs auf yarak......du kannst gegen uns nichts ausrichten........

    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    jaa und diese Teenager übernehmen die Meinung ihre Eltern oder hegen einfach so nen Hass und eine Ablehnung gegen Ausländer, weil es der Parteichef so will

    Einfach nur traurig, dass kluge Leute wie van der Bellen kein Gehör finden bei der Bevölkerung, weil diese einfach dümmer wird
    ...sembi bei allem respekt.....ich brauch nur zum reumannplatz fahrn, od. zum brunnenmarkt......und verstehe den hass der österreicher auf ausländer...........oder eine einfache fahrt mit der ubahn reicht um diese antipathie nachvollziehen zu können............

    ....van der bellen klug.............ja wenn man kiffen auf staatskosten klug findet dann ja........

  10. #30
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.967
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Versteh gerade nicht was an einer Grenzüberwachung so schlimm ist ... mag mir das wer erklären?

    aber gerne:

    grenzüberwachung = faschistisch

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Grenze von 1956
    Von Mudi im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 20:44
  2. Gesundheitsattest an der serbischen Grenze ?
    Von Grizzly im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 00:18
  3. Damalige Grenze Kroatiens?
    Von Krešimir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 23:27
  4. 0% Grenze in Kroatien
    Von Grasdackel im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 07:42
  5. korruption an der serbischen grenze
    Von IbishKajtazi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 17:36