BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 196

FPÖ-Politiker zu Kellnerin: "Nigger-Bitch"

Erstellt von Perun, 16.10.2012, 21:13 Uhr · 195 Antworten · 5.221 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Royal Flush Beitrag anzeigen
    Es gibt gewisse Ströhmungen in Deutschland... die sind nun mal Existent.
    stimmt.....siehe deine beiden svabo kumpels

  2. #102
    Slavo
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Einen Siegheil-Ruf hatten die Deutschen im Parlament aber schon lange nicht. Kärnten muss ich nicht mal erwähnen. Die Toleranz ist allgemein gleich 0.001 in Deutschland, weil sie ein Trauma von haben. In Österreich hingegen schlummerts noch..

    Ich geh mal fusi gucken, sonst krieg ich nochmals eine
    Da kann's schlummern wieviel's will, die österreichische Mentalität lässt heutzutag so etwas nimmer zua
    Man bagatellisiert hier gerne, macht einen auf "Wutbürger" aber unternimmt nix dagegen bzw. a nur halbherzig...

  3. #103
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Wenn ich wo geboren bin, was ich mir ja generell NIE aussuchen kann, wieso sollte ich schon von Geburt an diskriminiert werden und das Land nicht als Heimat betrachten dürfen? Wieso sollte es überhaupt wer hinnehmen, in dem Land in dem er geboren ist, arbeitet, Steuern zahlt etc, sich als jemand fühlen zu müssen, der nur geduldet ist und nicht gleichwertig mit den "Blutsdeutschen"?
    Gerade eben hast du mit Identität argumentiert und wäre nur ein Stück Papier. Ja was willst du denn jetzt? Man kann halt nicht auf allen Hochzeiten tanzen

    @Allissa: Er hat wohl auf Araber angespielt, sonst macht Essekers Islamgequatsche wenig Sinn. Arbeitslose Italiener, Bosnier und sonstwas werden wohl kaum auf nem Islamtrip sein.

  4. #104

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Wenn ich wo geboren bin, was ich mir ja generell NIE aussuchen kann, wieso sollte ich schon von Geburt an diskriminiert werden und das Land nicht als Heimat betrachten dürfen? Wieso sollte es überhaupt wer hinnehmen, in dem Land in dem er geboren ist, arbeitet, Steuern zahlt etc, sich als jemand fühlen zu müssen, der nur geduldet ist und nicht gleichwertig mit den "Blutsdeutschen"?
    Von irgenndwas Hinnehmen behauptet doch keiner etwas, mann sollte sich zumindest so verhalten, das man anderen (Deutschen wie Ausländern) nicht schadet, wer sich wie die Axt im Walde aufführt, braucht sich irgenndwann nicht mehr wundern. Nicht nur der Staat hat schuld an der Integrationmiesere... es gibt auch Ausländer die sich nicht integrieren wollen. Gerade in den Großstädten ist das mehr als offensichtlich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich habe gemeint, dass man gegen den Islam ist. Du hast dann von Scharia geredet, von daher -> Islam = Scharia, zumindest nach deiner Argumentation, denn hätte ich islamischen Extremismus gesagt, dann hättest du zwar mit Scharia-Zonen argumentieren können, aber dann hätte ich dich mit christlichem Extremismus konfrontiert, worauf du wohl gesagt hättest, das ist besser als islamischer.
    Ist beides Scheisse, soll doch jeder Leben wie er möchte. Im Privaten und für sich bzw seine Familie alleine.

  5. #105

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    stimmt.....siehe deine beiden svabo kumpels


    Hast du uns jetzt enttarnt? So etwas doofes aber auch, ich und mein Kamerad der SS (Karoliner) müssen uns jetzt wohl eine neue Identität suchen, kein Anwalt der Welt kann uns vor deinen messerscharfen Anklagen schützen!

  6. #106
    Esseker
    Zitat Zitat von Royal Flush Beitrag anzeigen
    Ist beides Scheisse, soll doch jeder Leben wie er möchte. Im Privaten und für sich bzw seine Familie alleine.
    Und wo liegt dann dein Problem beim Islam? Achtung Islam, nicht Terrorismus!

  7. #107

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Und wo liegt dann dein Problem beim Islam? Achtung Islam, nicht Terrorismus!
    Eine andere Wertvorstellung, die deiner eigentlich noch viel mehr widerspricht.

  8. #108

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen


    Hast du uns jetzt enttarnt? So etwas doofes aber auch, ich und mein Kamerad der SS Karoliner müssen uns jetzt wohl eine neue Identität suchen, kein Anwalt der Welt kann uns vor deinen messerscharfen Anklagen schützen!

  9. #109
    Esseker
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Eine andere Wertvorstellung, die deiner eigentlich noch viel mehr widerspricht.
    Macht das Christentum auch, ich akzeptiers. Religion ist Privatsache.

  10. #110

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Gut, wenn du dich darauf verlässt, dass alles privat läuft. Ich bin da eben skeptischer.

Seite 11 von 20 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 01:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 21:00
  3. Kroatien: "Alle Politiker hier sind Gauner"
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 16:49
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 16:23
  5. "Excuse me, Mr. Nigger, what's the clock please?"
    Von Louis_Vuitton im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 04:37