BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 196

FPÖ-Politiker zu Kellnerin: "Nigger-Bitch"

Erstellt von Perun, 16.10.2012, 21:13 Uhr · 195 Antworten · 5.219 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.949
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich sehe keine Antwort. Könntest du zitieren, ich finde tatsächlich nichts.
    ...ich sag dir nicht mal wie spät es ist....

  2. #172
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Wie gemein. Wenn jetzt Weltrevolution ist, kommt yunan zu spaet.

  3. #173

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    jo mei, das wird nur zur Popularität dieser Menschenmasse beitragen, so will die Partei es ja haben, stets Rassismus verneinen dennoch immer solche "Rasse" der Menschen für sich werden. Auf alle fälle das wird dem Image dieser Partei nicht schaden.

  4. #174

    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    2.068
    vielleicht wurde sie von einen schwarzen zu hart dran genommen..

  5. #175
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Hier stinkt es nach brauner Scheiße.

  6. #176
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Hier stinkt es nach brauner Scheiße.
    Aber gewaltig. Traurig ist, dass es, trotz der geschichtlichen Kenntnisse über Nazi-Deutschland, viele es gar nicht merken.

  7. #177
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    FPÖ-Politiker zu Kellnerin: "Nigger-Bitch"
    Ein Jungpolitiker soll in Krems eine Kellnerin mit Migrationshintergrund beschimpft und angespuckt haben.
    Ist leider nichts Neues von Mitgliedern dieser Partei.

    Und jetzt eine Rechtfertigung, da wird einem kotzübel


    Dem Vorfall soll eine Auseinandersetzung der Beiden vorangegangen sein. FPÖ-Stadtparteiobmann Walter Rosenkranz sprach von einer "b’soffenen G’schicht", für die sich der Betroffene bereits entschuldigt habe. Trotzdem dürfte der Vorfall Auswirkungen haben: Rosenkranz kündigte an, dass der Kandidat auch im Falle eines frei werdenden Mandats nicht in den Gemeinderat nachrücken werde.
    Eine b'soffene G'schicht. Wahrscheinlich sieht so mancher der so, im Prinzip menschverachtend, argumentiert, im Holocaust vielleicht auch so etwas wie eine b'soffene G'schicht.

    Ich würde gerne schreiben, "Wehret den Anfängen", nur leider ist es dafür schon zu spät.

  8. #178
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Wenn ich wo geboren bin, was ich mir ja generell NIE aussuchen kann, wieso sollte ich schon von Geburt an diskriminiert werden und das Land nicht als Heimat betrachten dürfen? Wieso sollte es überhaupt wer hinnehmen, in dem Land in dem er geboren ist, arbeitet, Steuern zahlt etc, sich als jemand fühlen zu müssen, der nur geduldet ist und nicht gleichwertig mit den "Blutsdeutschen"?
    Und dieses Gefühl nur noch geduldet zu werden, verstärkt sich je länger je mehr, sogar bei mir, dem durch und durch Svaboisierten.


    Aber einmal mehr scheint es in dieser Diskussion mehr oder weniger nur Schwarz oder Weiss zu geben. Aber das Leben ist nun einmal grau.

  9. #179
    Diametralis
    mali intermezzo

  10. #180
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Kiqa Beitrag anzeigen
    vielleicht wurde sie von einen schwarzen zu hart dran genommen..
    Welche sie, die schwarze Kellnerin? Keine Ahnung Frag sie. Eine andere sie war nicht vor Ort.

    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Hier stinkt es nach brauner Scheiße.
    oder nach alter Frau...

    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Aber gewaltig. Traurig ist, dass es, trotz der geschichtlichen Kenntnisse über Nazi-Deutschland, viele es gar nicht merken.
    Nenn doch mal Ross und Reiter. Oder soll das nur eine Einschüchterungsphrase sein.

    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ist leider nichts Neues von Mitgliedern dieser Partei.
    Und jetzt eine Rechtfertigung, da wird einem kotzübel

    Eine b'soffene G'schicht. Wahrscheinlich sieht so mancher der so, im Prinzip menschverachtend, argumentiert, im Holocaust vielleicht auch so etwas wie eine b'soffene G'schicht.

    Ich würde gerne schreiben, "Wehret den Anfängen", nur leider ist es dafür schon zu spät.
    Also primär steht da, die beiden hatten bereits aus unklarem Anlass Zoff, und dann ist der FPÖ-Fred (vierter Gemeinderat von einem Kaff, dass keine Sau kennt) ausfallend geworden. Er hat sich dafür ein offensichtliches körperliches Merkmal genommen um verletzend zu sein. Persönlich beleidigend zu werden mit 2,8 atü ist jetzt keine Seltenheit. Ich kann euch versichern, dass machen Arier auch untereinander. Wenn sie fett (und Ösi) gewesen wäre, hätte er wahrscheinlich "fette Schlampe" gesagt. Was er sonst denkt, tut etc, ich habe keine Ahnung. Vielleicht ist er grundsätzlich rassistisch, aber das steht da nicht und ich vermute kaum, dass er es einem von euch auf die Nase gebunden hat.

    Das in einem Atemzug mit dem Holocaust zu nennen ist deutlich gewagt, wenn nicht gar anmaßend. Anmaßend da deine Zielrichtung klar ist, oder wieso hat von euch Berufsbetroffenen noch keiner was im Serbien U-21 Thread gepostet? Auf eine "Wehret den Anfängen", kann man da vermutlich lange warten.

    Ich kenne die FPÖ nicht besonders und sie ist mir völlig egal, meine größte Informationsquelle dafür sind noch Vukos Pressemitteilungen.

    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Und dieses Gefühl nur noch geduldet zu werden, verstärkt sich je länger je mehr, sogar bei mir, dem durch und durch Svaboisierten.

    Aber einmal mehr scheint es in dieser Diskussion mehr oder weniger nur Schwarz oder Weiss zu geben. Aber das Leben ist nun einmal grau.
    Das ist Schade, aber es ist stimmt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 01:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 21:00
  3. Kroatien: "Alle Politiker hier sind Gauner"
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 16:49
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 16:23
  5. "Excuse me, Mr. Nigger, what's the clock please?"
    Von Louis_Vuitton im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 04:37