BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Französischer Soldat wegen Terrorplänen festgenommen

Erstellt von DZEKO, 11.08.2013, 23:32 Uhr · 6 Antworten · 366 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034

    Französischer Soldat wegen Terrorplänen festgenommen

    Anschlag auf Moschee geplant: Französischer Soldat wegen Terrorplänen festgenommen

    In Frankreich ist ein Soldat festgenommen worden, der einen Anschlag auf eine Moschee geplant haben soll. Der 23-Jährige soll mit rechtsradikalem Gedankengut sympathisieren – und bereits einmal eine Moschee angegriffen haben.

    Der Mann sei auf dem Luftwaffenstützpunkt Lyon Mont Verdun im Zentrum des Landes in Gewahrsam genommen worden, teilte das Innenministerium in Paris am Sonntag mit. Er habe geplant, mit einer Waffe auf eine Moschee in der Gegend von Lyon zu feuern.

    Rechtsradikales Gedankengut

    Der Soldat sympathisiert den Angaben zufolge mit rechtsradikalem Gedankengut.

    Bereits im vergangen Jahr habe er eine Moschee in der Gegend von Bordeaux angegriffen, hieß es in der Ministeriumsmitteilung. Aus Ermittlungskreisen verlautete, der Festgenommene habe damals einen Molotow-Cocktail gegen die Tür einer Moschee in der Nähe von Bordeaux geworfen. Damals sei niemand verletzt worden und kaum Sachschaden entstanden.

    Ebenfalls aus Ermittlungskreisen verlautete, der Soldat sei nach vier Tagen in Untersuchungshaft an die Anti-Terror-Abteilung der Pariser Staatsanwaltschaft überstellt worden. Innenminister Manuel Valls bekräftigte seine Entschlossenheit, „gegen jede Gewalt zu kämpfen, die von den extremistischsten Ideologien inspiriert wird, die die Werte der Republik angreift und die nur das Ziel verfolgt, Spannungen in der Gesellschaft zu schaffen und ein Klima des Hasses zu verbreiten“.

    http://www.focus.de/politik/ausland/...d_1068782.html

  2. #2
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.412
    dachte rechte haben ne affinität zum islam, das passt nciht in mein weltbild

  3. #3
    economicos
    So eine Art von Terror wird in den Medien natürlich klein gehalten.

  4. #4
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    wurde vom vater in der Kindheit verprügelt, in der schule gemobbt, hatte nie wirklich freunde etc etc also ein kranker Psycho mehr nicht!!! USA bringen demokrtie mutter Theresa war berühmt Albanerin und vtikan was immer mit uns. fuck your dumme nations, der mondtassen thread lässt grüssen. srbija brate cile mile brate Mafia a, bog i hrvati du weisst

  5. #5

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    #FranzosenBringenGlückBRE

  6. #6
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    #FranzosenBringenGlückBRE
    Nein.

    #SerbenBringenGlückBREEEEEEEEEEEEEEE

  7. #7
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Anschlag auf Moschee geplant: Französischer Soldat wegen Terrorplänen festgenommen

    In Frankreich ist ein Soldat festgenommen worden, der einen Anschlag auf eine Moschee geplant haben soll. Der 23-Jährige soll mit rechtsradikalem Gedankengut sympathisieren – und bereits einmal eine Moschee angegriffen haben.

    Der Mann sei auf dem Luftwaffenstützpunkt Lyon Mont Verdun im Zentrum des Landes in Gewahrsam genommen worden, teilte das Innenministerium in Paris am Sonntag mit. Er habe geplant, mit einer Waffe auf eine Moschee in der Gegend von Lyon zu feuern.

    Rechtsradikales Gedankengut

    Der Soldat sympathisiert den Angaben zufolge mit rechtsradikalem Gedankengut.

    Bereits im vergangen Jahr habe er eine Moschee in der Gegend von Bordeaux angegriffen, hieß es in der Ministeriumsmitteilung. Aus Ermittlungskreisen verlautete, der Festgenommene habe damals einen Molotow-Cocktail gegen die Tür einer Moschee in der Nähe von Bordeaux geworfen. Damals sei niemand verletzt worden und kaum Sachschaden entstanden.

    Ebenfalls aus Ermittlungskreisen verlautete, der Soldat sei nach vier Tagen in Untersuchungshaft an die Anti-Terror-Abteilung der Pariser Staatsanwaltschaft überstellt worden. Innenminister Manuel Valls bekräftigte seine Entschlossenheit, „gegen jede Gewalt zu kämpfen, die von den extremistischsten Ideologien inspiriert wird, die die Werte der Republik angreift und die nur das Ziel verfolgt, Spannungen in der Gesellschaft zu schaffen und ein Klima des Hasses zu verbreiten“.

    Anschlag auf Moschee geplant: Französischer Soldat wegen Terrorplänen festgenommen - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

    Da symphatisiert doch einer mit rechtsradikalem Gedankengut .... Journalismus at it`s best.




    zum Thema: registriere anerkennend die Verwendung des Terminus "Terror" in diesem Zusammenhang. Hoffentlich wird
    er nicht auch einfach wieder als Irrer abgestempelt.

Ähnliche Themen

  1. Serbischer Kriegsverbrecher wegen Massaker in Kosovo festgenommen
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 00:32
  2. Hasan Hakalovic wegen Kriegsverbrechen festgenommen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 17:00
  3. Zwei Deutsche wegen Drogenschmuggels in Rumänien festgenommen
    Von Vasile im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 13:29
  4. Wegen Mordes im Irak verurteilter Soldat frei
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 23:58
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 11:16