BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Französischer Verfassungsrat stoppt Genozid-Gesetz

Erstellt von Timur, 28.02.2012, 18:17 Uhr · 60 Antworten · 4.284 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Das ist ein politischer Sieg für uns.Wir waren gegen solch eine armenische Propaganda und für die Meinungsfreiheit
    Armenische Propaganda Genauso lächerlich wie diese heuchlerische Entschuldigung von Erdogan an den Kurden... er kann es sich erlauben weiterhin die Fresse zu halten bezüglich der Armenier, von denen gibt es eh keine mehr im Land die Probleme machen können und Armenien ist ein Witz verglichen mit der Türkei, die Türkei könnte in einer Stunde Armenien überrennen.

    Aber 20 Millionen Kurden muss man ja irgendwie beruhigen können die ja schon genug Probleme machen und natürlich die Türken selber, indem man das Genoziddenkmal des türkischarmenischen Dramas einfach abreist, welches eigentlich auch nicht einseitig gemeint war.

  2. #12
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.302
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Das ist ein politischer Sieg für uns.Wir waren gegen solch eine armenische Propaganda und für die Meinungsfreiheit
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Keine internationale Organisation erkennt das als Genozid an ,der Holocaust ist z.b international anerkannt.
    Den Türken irgendein Genozid unterjubeln ist Rufmord.
    Armenische Propaganda, Rufmord? Fahr mal bitte etwas zurück.

    Mag das Thema an sich nicht wieder durchkauen. Könnte eh nur ein vorläufiger "Erfolg" sein. Sarkozy hat schon kurz vor der Urteilsverkündung die Ausarbeitung eines neuen Entwurfs verfügt, die dann das Urteil des Verfassungsrats berücksichtigen soll.

  3. #13
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Ein Sieg für die Türkei und die Meinungsfreiheit.

    gibt es etwa in der türkei meinungsfreiheit?

  4. #14
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Armenische Propaganda, Rufmord? Fahr mal bitte etwas zurück.

    Mag das Thema an sich nicht wieder durchkauen. Könnte eh nur ein vorläufiger "Erfolg" sein. Sarkozy hat schon kurz vor der Urteilsverkündung die Ausarbeitung eines neuen Entwurfs verfügt, die dann das Urteil des Verfassungsrats berücksichtigen soll.
    Wie würdest du es nennen,wenn man dich als Mörder oder Dieb betitelt in der Öffentlichkeit obwohl kein Gericht dich verurteilt hat. Rufmord? Verleumdung? üble Nachrede?

    Kein internationales Gericht hat die Türkei verurteilt für die Ereignisse aus dem 1 WK,darum kippt auch Frankreich dieses Gesetz.

  5. #15
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.102
    sehr gut

    Frankreich sollte auch erst mal seine eigene Geschichte aufarbeiten

  6. #16

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wie würdest du es nennen,wenn man dich als Mörder oder Dieb betitelt in der Öffentlichkeit obwohl kein Gericht dich verurteilt hat. Rufmord? Verleumdung? üble Nachrede?

    Kein internationales Gericht hat die Türkei verurteilt für die Ereignisse aus dem 1 WK,darum kippt auch Frankreich dieses Gesetz.

    Du willst aber nicht allen ernstes leugnen, dass damals Millionen Christen in der Türkei systematisch ermordet und verfolgt wurden?

  7. #17
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.302
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wie würdest du es nennen,wenn man dich als Mörder oder Dieb betitelt in der Öffentlichkeit obwohl kein Gericht dich verurteilt hat. Rufmord? Verleumdung? üble Nachrede?

    Kein internationales Gericht hat die Türkei verurteilt für die Ereignisse aus dem 1 WK,darum kippt auch Frankreich dieses Gesetz.
    *seufz* Es kann von keinem Gericht verurteilt worden sein, da es 1915 noch keinen entsprechenden Straftatbestand bzw. keine entsprechende Konvention gab, auch kein dafür zuständiges internationales Gericht gab und ansonsten das strafrechtliche Rückwirkungsverbot gilt.

    Rafael Lemkin hatte die Konvention übrigens im Zuge dessen entworfen, was er in Berlin im Prozess gegen Soghomon Tehlirian mitbekommen hatte.

  8. #18
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    *seufz* Es kann von keinem Gericht verurteilt worden sein, da es 1915 noch keinen entsprechenden Straftatbestand bzw. keine entsprechende Konvention gab, auch kein dafür zuständiges internationales Gericht gab und ansonsten das strafrechtliche Rückwirkungsverbot gilt.

    Rafael Lemkin hatte die Konvention übrigens im Zuge dessen entworfen, was er in Berlin im Prozess gegen Soghomon Tehlirian mitbekommen hatte.
    Lemkin hatte seine Informationen zu den Ereignissen aus dem 1WK vom Geschichtsfälscher und Lügner Lepsius.Da hat Lemkin sich selber ein Bock geschossen.

    Der Bundestag gibt Manipulationen zu

    Der Deutsche Bundestag zieht auch seinen Schluss. In der Antwort auf die Kleine Anfrage der Linken bekennt er, dass „die von Johannes Lepsius 1919 herausgegebene Aktenpublikation ‚Deutschland und Armenien 1914-1918’ als manipuliert gilt“ und reagiert, indem das Geld auch dafür eingesetzt werden soll, dass sich das Lepsius-Haus „mit Johannes Lepsius kritisch befasst“.

    Förderung der Bundesregierung: Geld und Kritik für das Lepsius-Haus - Brandenburg - Berlin - Tagesspiegel

  9. #19
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    gibt es etwa in der türkei meinungsfreiheit?
    Lustig das Friedbitch hier Danke gibt.

  10. #20
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.302
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Lemkin hatte seine Informationen zu den Ereignissen aus dem 1WK vom Geschichtsfälscher und Lügner Lepsius.Da hat Lemkin sich selber ein Bock geschossen.
    Selbst wenn man Lepsius außen vor lässt und Morgenthau diskreditiert. Allein was an historisch glaubwürigen Dokumenten in Deutschland liegt, reicht aus. Und sehr wohl ist belegt, dass Lemkin als Jurastudent dem Prozess beigewohnt hat.

    Eine Diskussion in der Sache ist ohnehin zwecklos. Gab es hier oft genug. Die Opfer haben in fast 100 Jahren nicht mal eine nur menschliche Geste erfahren. Die Toten, Opfer und ihre Nachfahren wurden und werden seit fast 100 weiterhin als Spielball entwürdigt. Niemand gibt den Türken heute für irgendetwas Schuld. Aber der Umgang damit auch heute und auch durch die Türken ist gelinde gesagt bedauerlich.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. französischer Rap/Hiphop/RnB/Pop etc.
    Von hamza m3 g-power im Forum Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 18:48
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 14:41
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 15:39
  4. Olympique Marseille ist französischer Meister
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 00:05
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 19:19