BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Friedensnobelpreis an die EU

Erstellt von Grdelin, 12.10.2012, 12:21 Uhr · 48 Antworten · 1.946 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Seit wann sind USA, Rußland und China EU Staaten ?
    Ignorier doch einfach die Fakten wenn sie nicht passen

    Koennte zum Teil daran liegen, dass sie auch viele Autos, Maschinen und zivile Schiffe bauen. Burkino Faso als Marktfuehrer im weltweiten Waffenhandel ist schwer vorstellbar...

  2. #42
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Ahhh Scheiße ... auf ZDF haben sie grad einen Bericht gebracht und da hat der eine mit den grauen Haaren das gesagt " ....Brüssel ist nicht Sarajewo."
    Was davor war, hab ich nicht gehört schade

  3. #43

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das gibts doch nicht, Friedensnobelpreis an die EU ... der ehrwürdige Alfred Nobel würde seine Gebeine im Grabe umdrehen wenn die Hände noch könnten. Ich hoffe nur die Gurken in Brüssel verballern nicht alles in Nobelrestaurants und Bordellen sondern geben wenigstens einen Teil davon ab an sinnvolle Projekte
    wundert dich das?

    sogar obama und kissinger bekamen einen nobelpreis..

  4. #44
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Seit wann sind USA, Rußland und China EU Staaten ?

    in Der EU werden in der Tat sehr viele Waffen produziert.

  5. #45
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.975
    Die einzigen Nobelpreise die was Wert sind, sind die in den Naturwissenschaften. Die in Literatur sind sehr grenzwertig und der für Frieden geniesst bei mir in etwa ein gleichrangiges Ansehen mit dem VIVA Komet.

    Das Problem ist halt, dass die jedes Jahr vergeben werden sollen, diese Regelung finde ich scheisse. Die sollen immer vergeben werden, wenn die Jury wirklich findet, dass sie jemand verdient hat, das kann zwei mal in einem Jahr sein oder halt mal 5 Jahre nicht.

  6. #46
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284

  7. #47

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

  8. #48
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Ist witzig aber heuchlerisch. Sag doch mal was besseres (bitte ohne die Worte serbisch und Stiefel).

  9. #49

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ist witzig aber heuchlerisch. Sag doch mal was besseres (bitte ohne die Worte serbisch und Stiefel).

    Zum Beispiel hätte es Prof. Zeyaur R. Khan verdient der in Afrika im ökologischen Anbau die Push-Pull Methode entwickelt hat, die simple und kosteneffizient den landwirtschaftlichen Ertrag pestizid frei um über 300% steigert.
    Stichwort Bekämpfung des Welthungers = Friedensnobelpreis.

    Was genau soll heuchlerisch sein?

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Drei Frauenrechtlerinnen erhalten Friedensnobelpreis
    Von Snežana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 20:43
  2. Friedensnobelpreis für Barack Obama!!
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 10:15
  3. Martti Ahtisaari bekommt den Friedensnobelpreis.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 14:55