BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 26 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 257

nach den gafaketen wahlen im iran...

Erstellt von John Wayne, 14.06.2009, 14:49 Uhr · 256 Antworten · 13.067 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Diesem Mistkerl wünsch ich nur den Tod!

    Der Tod ist Erlösung,das Leben als Qual ist weitaus schlimmer aber nichts ist im Vergleich schlimmer als die Strafe nach dem Tod.

  2. #182

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ich kann dir jetzt ein Video zeigen was weitaus grausamer ist und glaub mir du wirst es nicht so schnell wieder vergessen.
    Ich stelle es aber nicht hier rein....wenn du es dir wirklich antun willst sag einfach Bescheid.

    Sie bekommen noch was sie verdienen.
    Ich habe früher selber Ogrish.com oder rotten.com und Liuve Leak geschaut...habe da vieles gesehen aber nichts tat mir so leid wie diese Nada...nichts....

    Weiss nicht wieso, vielleicht, weil sie so jung und sympathisch war und weil man ihr direkt ins Herz geschossen hat und das noch um sonst...

    Es gibt schon kranke Menschen auf dieser Erde...leider wird ,man diese Insekten nicht los....und leider haben solche Insekten zu viel macht....

    Früher war es leichter,....man trennte einem Verbrecher einfach den Kopf ab...heutzutage werden sie behandelt wie Hotel-Gäste...das ist der grosse Unterschied....

    Es gab auch früher psychos aber da hatten die meisten von ihnen zu viel Angst um etwas zu begehen, da man ihnen die Hände oder den Kopf abgetrennt hat...

    Mir würde es nicht ausmachen zuzusehen, wenn man öffentlich einen brutalen Kinderschänder die Gliedmassen abtrennen würde..gar nichts! Abewr unschuldigen junge Menschen die umsonst sterben tun mir brutal leid...

  3. #183
    Bloody
    Es wird nicht nur im Iran protestiert, auch in anderen Städten wie z.B Isfahan von wo mein Iranischer Kollege herkommt .. er hat auch erzählt, dass dort völliges Chaos herrscht ..











    Guckt euch an was das für ne schöne Stadt ist und nur wegen so einen Bastard wie Achmad ist die Stadt im Chaos ..
























    So was macht einen einfach nur wütend :@

  4. #184
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Weiss nicht wieso, vielleicht, weil sie so jung und sympathisch war und weil man ihr direkt ins Herz geschossen hat und das noch um sonst...
    Ich bin zwar kein Experte, aber das sah mir einem Lungentreffer aus. Das Blut ist in ihre Lungen gekommen und dann durch Nase und Mund.
    Das Herz hat also noch gut gearbeitet.

    Sie ist wohl erstickt bevor sie verblutet wäre. Überlebenschancen nach einem solchen Treffer liegen bei null.

    Das war eiskalter Mord... wegen nichts.

  5. #185
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    in anbetracht gezielter westlicher fehlinformationen bezüglich der iranischen wahlen, wäre ich eigentlich der letzte der sich für eine russische glaubwürdigkeit aus dem fenster lehnen würde, nur in diesem punkt muss ich den russen durchaus recht geben.


    Russischer Beobachter lobt Irans Wahl als demokratisch


    Moskau (RIA Novosti) - Der russische Wahlbeobachter und Politikexperte Pawel Sarifullin hat den Sieg von Mahmud Ahmadinedschad bei der Präsidentschaftswahl in Iran als völlig demokratisch bezeichnet und den westlichen Medien vorgeworfen, zu dick aufzutragen. "Als Beobachter bin ich bei vielen Wahlen, darunter in Weißrussland und Moldawien, dabei gewesen. Solch eine demokratische Wahl wie in Iran habe ich aber noch nie gesehen", sagte Sarifullin am Mittwoch auf einer RIA-Novosti-Pressekonferenz.

    Oppositionelle Zeitungen seien während der Wahlkampagne frei erschienen, Kundgebungen gegen den derzeitigen Präsidenten nicht verboten worden.
    Westliche Medien hätten die Ausmaße der Unruhen nach dem Urnengang "übertrieben": "Die Krawalle waren lokal. Es kam dazu nur in zwei Stadtbezirken Teherans, wobei der Rest der Hauptstadt ruhig weiter lebte".
    Die Positionen von Ahmadinedschads Herausforderer Mir Hossein Mussawi seien nur in Teheran stark gewesen: "In den Regionen waren nur Ahmadinedschads Bilder zu sehen."

  6. #186
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Es wird nicht nur im Iran protestiert, auch in anderen Städten wie z.B Isfahan von wo mein Iranischer Kollege herkommt .. er hat auch erzählt, dass dort völliges Chaos herrscht ..











    Guckt euch an was das für ne schöne Stadt ist und nur wegen so einen Bastard wie Achmad ist die Stadt im Chaos ..
























    So was macht einen einfach nur wütend :@
    lass dich nicht von jeder medien-propaganda irreleiten, ahmedinedschad hat in diesen stätten, isfahan, maschad, tabriz mehr als 75% der stimmen bekommen. die wenigen volksverräter die heute auf den straßen demonstrieren und alles kleinschlagen, sind die priviligierten schah-anhänger in tehran, auch deren feuer wird bald gelöscht werden.

  7. #187
    Magic
    Zitat Zitat von Chechen Beitrag anzeigen
    lass dich nicht von jeder medien-propaganda irreleiten, ahmedinedschad hat in diesen stätten, isfahan, maschad, tabriz mehr als 75% der stimmen bekommen. die wenigen volksverräter die heute auf den straßen demonstrieren und alles kleinschlagen, sind die priviligierten schah-anhänger in tehran, auch deren feuer wird bald gelöscht werden.
    Chechen,nerde sen moruk,nasilsin ^^

  8. #188

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Edit....

    Mal sehen wie es auslaufen wird.
    Ich denke mal Ahmadinedschad wird dennoch an der Macht bleiben da der Ajatollah auf seiner Seite ist.

  9. #189
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Chechen Beitrag anzeigen
    in anbetracht gezielter westlicher fehlinformationen bezüglich der iranischen wahlen, wäre ich eigentlich der letzte der sich für eine russische glaubwürdigkeit aus dem fenster lehnen würde, nur in diesem punkt muss ich den russen durchaus recht geben.
    Der 'Politikexperte' Pawel Sarifullin findet die Wahl also demokratisch. Weisst Du überhaupt wer der Typ ist? Da kannst Du gleich die Meinung Udo Voigts hier rein posten.

  10. #190

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Chechen Beitrag anzeigen
    in anbetracht gezielter westlicher fehlinformationen bezüglich der iranischen wahlen, wäre ich eigentlich der letzte der sich für eine russische glaubwürdigkeit aus dem fenster lehnen würde, nur in diesem punkt muss ich den russen durchaus recht geben.
    wenn russland über demokratie doziert ist das so, als ob du uns die quantentheorie erklären willst

Ähnliche Themen

  1. Iran stoppt Rohöl Lieferungen nach Deutschland
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 12:14
  2. Iran will Gas nach Europa liefern
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 16:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 21:42
  4. Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:05
  5. wahlen.....
    Von skenderbegi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 15:40